Kann ich ASUS RX580 8GB mit meinem Netzteil betreiben ?

surfer80e

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2022
Beiträge
11
Hallo zusammen,

ich kann von einem Kollegen seine gebrauchte ASUS RX580 8GB bekommen.
Frage die ich habe ist:
Ich habe ein 650 Watt Netzteil, aber nur einen 6 Pol Anschluss für die GraKa.
Es gibt ja Adapter zu kaufen das man von 6 auf 8 Pol Anschluss kommt.

Funktioniert das mit so einem Adapter oder MUSS ich mir ein neues Netzteil kaufen?
Von der benötigten Watt für die Karte reicht das Netzteil aus, es geht wirklich nur um den Anschluss 6 bzw. 8 Pol.
 
Genaue Modellbezeichnung des Netzteils?
Ein gewöhnliches, hochwertiges Netzteil hat mehrere 12V-Rails, da kannst du durchaus einen Adapter anschließen.

PS: Alleine die "Watt"-Zahl beschreibt nicht zwingend die Eignung. Es gibt auch günstige, weniger hochwertige Netzteile, die hohe Leistung versprechen, aber dann bei der 12V-Leitung für die leistungshungrigen GPUs versagen.

Edit: Da ich hier nun mit deutlichem Halb- und veraltetem Wissen geglänzt habe => Ignoriere meinen Beitrag.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: madmax2010
Zitat von surfer80e:
Es gibt ja Adapter zu kaufen das man von 6 auf 8 Pol Anschluss kommt.
Das sind sogenannte Magic Smoke Adapter. Die erlauben es auf 6 Adern den maximalen strom von 8 zu haben, wenn man aber nicht aufpasst und das wirklich passiert wie es angeblich funktionieren soll, steigt magischer Rauch auf und der Adapter verschwindet
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MadMax_87 und Hollow84
Habe keine genauere Bezeichnung zu dem Netzteil. Es war in dem Rechner den ich damals gekauft habe mit verbaut.
 
Was für ein Netzteil hast du denn genau? Ein Foto des Typenschildes würde weiterhelfen, dazu müsste man allerdings den Rechner aufschrauben oder gar das Netzteil ausbauen.
Bei einem 650 Watt Netzteil wäre ein einziger vorhandener 6-Pol-Stecker für den Anschluss einer Grafikkarte schon recht ungewöhnlich. Nicht dass der "fehlende" Anschluss sich in einem Kabelknäuel, bei fest installiertem Kabeln, oder, bei einem modularen Netzteil, in einem Karton versteckt ist.
 
Ein modernes Netzteil mit 650 Watt hat IMMER (!) einen 6+2-Pin-Anschluss, häufig sogar zwei. Wenn der Anschluss fehlt, dann kann das Netzteil keine 650 Watt im Dauerbetrieb liefern.
 
Habe das Foto gemacht.
 

Anhänge

  • 20220503_183941.jpg
    20220503_183941.jpg
    642,9 KB · Aufrufe: 215
Habt ihr eine vernünftige Idee zum Netzteil?
Sollte preislich aber in einem vernünftigen Rahmen liegen
 
Jup, ersetzen. Zur Watteinordnung: ich hab mit einer 3080 (auf ca 180 Watt) undervolted, mehreren ssds, 6 Gehäuse Lüftern und einem auf 95 Watt ppt gedeckelten 5800x keine Probleme mit einem 650 Watt bequiet straight Power. Würde ich heute neu kaufen müssen, würde ich aber mehr als nur 650 Watt nehmen. Aber das kommt auch auf die Pläne mit der Kiste an sich an. Und aufs Budget.

Vg Chris
 
Zurück
Top