Kann mich bei Ubuntu 10.04 nicht mehr anmelden!

messias

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
1.130
Hallo,

ich habe Ubuntu per wubi.exe installiert und alles ging ganz problemlos. Habe dann ein paar Tage damit gearbeitet und als ich dann gestern den rechner starten wollte und mich anmelden wollte akzeptiert ubuntu mein Passwort nicht mehr! Ich bin mir jedoch absolut sicher das es das richtige ist! Der Bildschrim wird ganz kurz schwarz, es sind ein paar Zeilen Code zu sehen, aber viel zu lange um da was lesen zu können und zuguterletzt kommt ein kleiner Trommelsound und ich lande wieder beim Anmeldeschirm. Gebe ich zur Probe ein falsches Passwort ein, kommt eine ganz andere Fehlermeldung.
Kann mir da jemand helfen?

Danke
 

Vektor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.622
Also wie du es beschreibst, ist das Passwort schon mal richtig. Du kannst mal in ein Terminal Wechseln (Gewöhnlich mit Strg+Alt+F1 (oder andere F-Taste)). Und dann kannst du dich dort versuchen Anzumelden. Entweder das geht, dann ist was mit dem X-Server im argen oder es geht auch dort nicht, dann steht zumindest da, was die Probleme macht. Und der "Trommelsound" ist einfach nur der Sound vom Anmeldebildschirm ;)
Erst mal probieren und hier wieder melden.

Edit: solltest du dich im Terminal einloggen können, dann wär es Praktisch wenn du die ~/.xsession-error (oder ähnlich) mal bei pastebin hochladen könntest. z.B. hier http://fpaste.org/
 
Zuletzt bearbeitet:

freak01

Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
2.677
Code:
alt + f1
dann dich als benutzer anmelden:

Code:
sudo su
werden (geht evtl. auch als user):

Code:
cat /var/log/Xorg.0.log | grep EE
oder

Code:
cat /var/log/Xorg.0.log | grep error
ob das was als Fehler ausgibt
 

Sug82

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.754
Hast vielleicht was falsches unter .profile oder .bashrc eingetragen? War bei Kollege so.
Es war nicht exit als Eintrag.
 

Baum_usw

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1
Ich habe genau das gleiche Problem wie oben beschrieben und bin mir absolut sicher, dass das Passwort stimmt.

Ich habe die Hilfen bereits ausprobiert, aber:

- Egal ob ishc mit strg+alt+f1 oder im Recovery Modus eine Console aufrufe, jedes Mal brauche ich als erstes den Login, der wie gesagt nicht funktioniert.

Nach strg+alt+f1 kommt folgende Zeile:

Ubuntu 10.04.3 LTS name-laptop tty1
name-laptop login:


Wenn ich dann meinen Benutzername und mein Passwort eingebe, kommt

Login incorrect.

Habt ihr eine Idee, wich ich wieder auf mein Linux zugreifen kann?
Ergänzung ()

Nach wiederholtem rauf-und-runter-fahren geht der Login jetzt mysterieuserweise mit der Konsole, also mit

strg+alt+f1

Wie komme ich jetzt aber daraus auf die grafische Oberfläche, sprich den Destop zurück?

strg +alt + f7

funkioniert nicht, da überprüft er nur sehr lange meinen Batteriestatus (Netwerkkabel angeschlossen)

hat jemand eine Idee?
 
Top