Kaufentscheidung Sony Xperia S vs. LG Optimus 4X HD

McKofFly

Ensign
Registriert
Okt. 2007
Beiträge
220
Hallo,

mein Handyvertrag läuft nächsten Monat aus, mein Vertrag ist gekündigt und ein neues Handy muss her. Ich habe meine Auswahl bis jetzt auf die beiden gegannten (SXS und LG 4X HD) eingegrenzt.

Welche ist das "bessere"?

Meine Ansprüche:

- Akkulaufzeit (welches hält länger bei moderater Nutzung? Kein Push Email, Inet mach ich nur bei Bedarf an, viel Musik hören, max. 2 Std. im Inet surfen, gelegentliches spielen...)
- Guter Audioqualität beim Musikhören
- Guter Empfang
- (Gibt es schon Statements ob beide Handys Android 4.1 bekommen?)

Das SXS würde ich für 136€ mit Vertrag bekommen (15€ monatlich)
Das LG würde ich für 149€ mit Vertrag bekommen (15€ monatlich) ... nimmt sich preislich also nicht viel.


Vorteile/Nachteile was ich bis jetzt so gelesen habe:

SXS
+ Display
+ Fotos
+/- Gute Akkulaufzeit (?) <- nach Update auf Android 4
- Verabreitung Akkudeckel (?)
- Gelbe Flecken auf Display (aber problemloser Umtausch!?)

LG
+ Display
+ Geschwindigkeit
+ Austauschbarer Akku, erweiterbarer Speicher
- Akkulaufzeit (?)
- Hitzeentwicklung (?)
- Staub unterm Display (?)
- Updatepolitik



Könnt ihr mir ein paar Entscheidungshilfen geben? ..oder gar andere Handys nennen? (Zur Info OneS/X sowie das S3 kommen nicht in Frage - zu teuer mit meinem Wunschvertrag)
 
Hi,

wenn Android dann das Galaxy Nexus. Direkte Updates von Google, super Verarbeitung, dank Android Jelly Bean unheimlich schnell - wenn man auf die Speicherkarte verzichten kann ein Traumhandy.

Mir sind Updates und ein schnelles System wichtiger, daher kommt mir nichts anderes mehr ins Haus.

VG,
Mad
 
Hallo McKofFly,
als Besitzer eines Lg 2x kann ich dir sagen, dass das einfach kein Spaß mehr macht. Ich setze nie wieder auf LG. Du kannst dir allein mal die LG Mobile Facebook Page angucken, wie die ganzen enttäuchten Kunden abgehen! Ich habe auch noch nie jemanden kennengelernt, der den Kauf seines LG-Smartphones nicht bereut hat.

Zum Sony kann ich nichts genaues sagen, sorry.

Allerdings könnte ich dir vorschlagen, dir das Xiaomi Mi2 anzuschauen. Wird leider vorerst nur in China rauskommen(Oktober), aber es ist sowohl softwaretechnisch als auch hardwaretechnisch alles je dagewesene in den Schatten stellen.

Wenn ich deine Zweifel an LG vertiefen konnte, habe ich mein Ziel schon erreicht :)
MfG Martin


EDIT: Stimme Madman 100% zu, es geht nichts übers Nexus.
 
Das Nexus hatte ich natürlich auch schon in Betracht gezogen,...aber die 16GB machen mir "Sorgen" ... wovon ja nur um die 12GB sicherlich zur Verfügung stehen werden. PS: Dropbox und Co. finde ich eher Subotpimal da ich nur 500MB Internetflat habe und für Videos und Musik ist´s ja eher ungeeignet :)


Hmmm...das Nexus hatte ich vor kurzem auch mal in der Hand und ich muss sagen, das es mir schon sehr gefallen hat, dann kam mir aber wieder der gedanke der schon etwas "älteren" Hardware - wobei das nicht mein Hauptargument für einen Kauf ist.

Was könnt ihr mir zur Akkulaufzeit des Nexus sagen?

Zwecks Xiaomi Mi2 ... ganz so exotisch wollte ich dann doch nicht gehen zumal man ja gar nicht genau weiß, wann es denn nach Dtl. kommt - aber trotzdem danke für den Tipp.
 
Also das Xperia S wird ganz sicher Android 4.1 bekommen, die frage ist nur WANN.
Sony wird sicher nicht ihr ASOP-Gerät und vorheriges Flaggschiff einfach mal wegkicken aus dem update-support, aber Xperias (sogar das verhunzte Xperia Mini) aus dem Jahr 2011 einfach mal mit ICS beladen.

Dumme ist, dass Sony nur gesagt hat, dass sie gerade überprüfen, ob ein JB update machbar ist.

Also persönlich kann ich das halt nicht glauben, dass das Xperia S kein Android 4.1 bekommen wird. Wozu dann bei ASOP eintragen, wenn dann schon keine Update mehr kommen?
 
mit dem nexus wirst du wahrscheinlich die meiste freude haben.
es hat ein sehr gutes gesamtpaket, abgesehen von dem fehlenden sd card-slot.

man muss dann halt öfter die daten tauschen.
aber außer filmen und musik brauch doch eig nichts viel speicherplatz, oder ?
 
Hallo McKofFly,

ich habe das Xperia S seit März und bin damit sehr zufrieden.
Am Anfang gab es in der Tat Probleme mit der Akkulaufzeit und dem GPS, aber das ist längst gegessen.
Es gab inzwischen 4 Updates von Sony (inkl. dem großen auf ICS), vor einigen Tagen kam das aktuelle Update auf die Build-Version 6.1.A.2.45

Das Gerät hält bei mir locker zwei volle Tage inkl. Push-Mail (GMail), WLan, 3G und zeitweise GPS für die Lauf-App :-)

Das Display ist spitze (ich weiß nicht, warum an LCD so rumgenörgelt wird...), der WLAN- und Netzleistung ist ok. Die Sprachqualität des Telefons ist sehr gut.

Zu Musik hören verwende ich es ebenfalls sehr viel - meiner Meinung nach ist die Klangqualität sehr gut.

Die Größe des Xperia S ist natürlich nicht unbeträchtlich, aber es passt in jede normale Hosentasche. Es ist auch nicht gerade ein Leichtgewicht. Insofern bitte vorher mal in einem Laden in die Hand nehmen!

Also ich kann es uneingeschränkt empfehlen - für mich ist es ein tolles Gerät!
 
Hi,

Akkulaufzeit beim Nexus ist nicht besser oder schlechter als bei anderen Smartphones, die Nutzung ist da das Entscheidende. Und wenn die Daten nicht reichen kann man immer noch einen USB-Stick dranhängen :)

Und die "alte" Hardware merkst du nicht, wenn ein darauf optimiertes System wie Jelly Bean darauf läuft, das stellt bei Android so ziemlich alles in den Schatten in Sachen Performance.

VG,
Mad
 
Ich möchte etwas zum Xperia S sagen. Ich wollte es eigentlich auch kaufen bzw. eher behalten. Es ist wirklich sehr sehr sehr geil.

Nur ein paar kleine Sachen wären da; es gibt 2 Dinge, die meiner Meinung nach absolutes K.O. Kriterium waren, weswegen ich es wieder losgeworden bin:

Einmal ist die Rückseite aus einem gummiertem Plastik (zwar hochwertig, aber verhältnismäßig nicht vielversprechend) und diese Rückseite ist eine "Akkuklappe", die sich bei jeder Gelegenheit von selbst löst. Wenn das Handy in einer engen Hosentasche ist und man es rausziehen will, hat man öfters mal das Handy und die Akkuklappe in der Hand. Dann kommt noch, dass diese Klappe sehr dünn und instabil ist, also gerne mal kaputt gehen könnte.

Das andere K.O. Kriterium sind die Buttons. Diese reagieren manchmal einfach gar nicht, was nach ner Zeit echt nervig wird. Vorallem wenn es mal schneller gehen soll.

Wenn du ein Sony Xperia nimmst, dann warte auf das Xperia V, T oder Ion. Diese 3 sind von der Hardware her nahezu identisch, aber sind wesentlich hochwertiger verarbeitet.
 
Hallo McKofFly,
als Besitzer eines Lg 2x kann ich dir sagen, dass das einfach kein Spaß mehr macht. Ich setze nie wieder auf LG. Du kannst dir allein mal die LG Mobile Facebook Page angucken, wie die ganzen enttäuchten Kunden abgehen! Ich habe auch noch nie jemanden kennengelernt, der den Kauf seines LG-Smartphones nicht bereut hat.

[...]

Wenn ich deine Zweifel an LG vertiefen konnte, habe ich mein Ziel schon erreicht
MfG Martin

nie wieder LG... hab selber ein 2x.

die "alte" Hardware merkst du nicht, wenn ein darauf optimiertes System wie Jelly Bean darauf läuft, das stellt bei Android so ziemlich alles in den Schatten in Sachen Performance.
Und dann spricht hier noch der Preis für sich. Im moment ab 330 € zu haben :-)
 
Guten Tag,

ich verwende selbst ein Sony Xperia S bin soweit recht zufrieden damit.

Die Gelbe Flecken welche angesprochen wurden treten angeblich nur bis zu einer bestimmten Produktionswoche auf, inzwischen sollten neue Geräte davon nicht mehr betroffen sein.

Die Reparatur läuft normal unkompliziert ab einige hatten wohl etwas länger Wartezeiten aufgrund der Ersatzbildschirme.

Zum Thema Nexus es gab hier auf CB erst vor kurzem eine News das Google wohl in Zukunft direkt auf dem Xperia S entwickeln will.

MFG Zündkerze
 
Vielen Dank für eure vielen Beiträge ... muss mir das nochmal genau durch den Kopf gehen lassen :D und alle Pro´s und Contra´s abwägen.

Falls es noch andere Meinungen gibt, nur her damit :)
 
Madman1209:
Wenn der Akku des Nexus nicht besser und nicht schlechter ist als bei anderen Smartphones, müsste es doch ein Renner sein, ist es aber meines Wissens nicht, siehe Preisverfall.
Woran kann es liegen, dass es nicht so ankommt wie beispielsweise das S1, das S2 oder das S3?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi,

ist es aber meines Wissens nicht, siehe Preisverfall.

Ähm, das Gerät wird im Dezember 1 Jahr alt, das ist im Smartphone Sektor eine halbe Ewigkeit. Wieso sollte der Preis da immer noch der Selbe sein?

Woran kann es liegen, dass es nicht so ankommt wie beispielsweise das S1, das S2 oder das S3?

Woran kann es liegen, dass jeder Samsung kauft und nur so wenig Leute HTC? Marketing, Geschmack, Gruppenzwang... such es dir aus ;)

Das meistverkaufte Gerät ist nicht automatisch das Beste...

VG,
Mad
 
Du hast völlig recht. Ich habe mir überlegt ob ich das xperia s kaufen soll, aber dafür brauche ich erst mehr argumente.
 
Zurück
Oben