Laptop gesucht

Kayara

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
34
hallo,

auch ich bin auf der suche nach einem laptop, wie der threadtitel schon sagt. nur leider habe ich keine ahnung, was ein guter laptop für grundvorraussetzungen haben muss und bevor ich "blind zuschlage" und mich später ärger...

preislich sollte er bei maximal 800€ liegen.
schön wäre es, wenn eine webcam eingebaut wäre.
ansonsten wäre speicherplatz wichtig, da ich viele musikdateien habe und auch schreibe und ne grafikkarte, die nicht gleich "zusammenbricht", wenn man ab und zu mal ein spiel einlegt.

wäre schön, wenn mir der eine oder andere einen tipp geben könnte.
 

.VonYc.

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.601
Noch etwas zu grob, um welche Spiele handelt es sich?
Neue oder alte Games?

Wiviel Zoll oder ist das egal?

Richtig große Festplatten findet man meist nur in teuren High End Notebooks, daher wäre ein günstigeres sinvoller wobei man das gesparte in eine externe HDD investiert.
 

Kayara

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
34
Wenn mit Zoll die Bildschirmgröße gemeint ist, ist das egal.

zu den Spielen. im prinzip nur ab und zu mal mein geliebtes sims. also eher "älteres". neue kaufe ich mir eh nicht von daher...
und wegen dem speicher. er muss jetzt nicht richtig groß sein, wie bei nem teuren gerät. ich weiß ja nicht was für eine größe durschnitt ist, was mindestens sein sollte... halt so eine art mittelding - nicht riesig groß wie bei einem teuren, aber auch nicht unbedingt an der untersten grenze.
(ich hoffe man versteht mein kauderwelsch)
 
Zuletzt bearbeitet:

.VonYc.

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.601
Bei den Anforderungen hast du eigentlich eine riesen Auswahl.

z.B:

Toshiba
MSI
Acer
Samsung

Mein Favourit wäre das Samsung, schön leicht für 17 Zoll, große Festplatte, gute Grafikkarte etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kayara

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
34
die klingen ganz gut. von den 4en würd ich glaub ich auch den/das samsung favorisieren. aber preislich sind sie wirklich an der maximalen grenze. gibt es nichts günstigeres mit ähnlichen leistungen?

laut ner bekannten von mir reicht ein arbeitsspeicher von 2mb aus und sie hat ähnliche anforderungen wie ich.
hab jetzt auch mal geguckt und z.b.

das

das

das

entdeckt.

was meint ihr dazu?
 

.VonYc.

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.601
Die Notebooks sind schon nicht schlecht, nur die Onboard Grafik ist schon extrem schwach auf der Brust, würde dir da zu diesem

Toshiba oder dem Asus oder dem FSC

Haste auch 3 GB RAM, das sich besonders für Windows Vista empfiehlt, nämlich allein das Betriebssystem schluckt schon 1 GB Arbeitsspeicher.
 

Kayara

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
34
die klingen sehr gut. vor allem das toshiba gefällt mir.
aber trotzdem hab ich noch 2 fragen. (sorry, wenn die vielleicht etwas blöd sind, aber ich hab von den teschnischen dingen keine ahnung)

ASUS: Akkuleistung 4400 mAh
wird die normalerweise nicht in stunden angegeben? und was hat dieses 4400 mAh zu bedeuten?


und dann...
dieses wirelass lan: bei allen dreien sind verschiedene angaben. Atheros / Broadcom 802.11b/g Wireless LAN, integriertes Wireless LAN (802.11g, 54 Mbit) und Intel PRO/Wireless 3945ABG WLAN (802.11a/b/g)
ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass der unterschied in der geschwindigkeit liegt. ich hoffe ich täusche mich da nicht. (wenn doch einfach "schreien")
um nicht monat für monat eine zusätzliche rechnung zubekommen, möchte ich, dass der laptop über den wlan router vom pc läuft. ist das mit den vorgeschlagenen grundsätzlich möglich oder muss da auf irgendwelche dinge geachtet werden?
 
Zuletzt bearbeitet: (doppeltes entfernt)
T

TomCat911

Gast
mAh oder Ah ist die normale Kapazitäts Angabe bei Akkus.
Wie beim Auto der Tankinhalt in Liter angegeben wird.


Wenn jetzt auch noch der Verbrauch angegeben wäre, könnt man daraus die "Reichweite" oder Laufzeit des Notebooks errechnen. Aber nur in etwa, da wie beim Auto der Verbrauch nicht stehts gleich ist und stark schwanken kann.

Aber wie beim Asus ist die Angabe recht Sinnlos, ohne weitere Angaben zum Verbrauch.
Ebenso kannst duch nicht erahnen, wie weit du mit einem 50L Tank beim Auto kommst, ohne den Verbrauch zu kennen (Ob nun 4,8L V8 mit 12L oder 1,1L Eco mit 5L).



Auch eine reine Laufzeit Angabe ala Maimal 3h ist recht Sinnlos!
3h StandBy? 3h Primzahlen berechnung? 3h Word mit MP3 nebenbei? 3h DVD? Oder 3h Windows Desktop bei maximalsten Stromspareinstellung mit allem aus und Monitor auf Dunkelkammereinstellung?


Beim Auto gibt es wenigsten in etwa Richtwerte wie Stadtverkehr, Land und Kompiniert.
Doch was sagt einem "bis zu 3h"?
 

Kayara

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
34
die akkulaufzeit ist mir nicht wichtig, da ich eh nur an der strippe hängen werde. wollte beim asus nur mal nachfragen, weil mich das irritiert hat.

wie sieht das mit dem wlan aus? (siehe meine frage im post)
 

.VonYc.

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.601
Die verschiedenen Nummern und Zahlen zeigen die max. Frequenzkanäle bzw. die Geschwindigkeit, alle da oben genannten laufen mit max. 54 Mbits, was normal für Wlan ist.

Mit deinem Router sollte es bei allen keine Probleme geben.
 

Kayara

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
34
hab mir mittlerweille das toshiba bestellt. so wie es aussieht, wird es wohl morgen oder übermorgen kommen. mit dem preis hab ich scheinbar richtig glück gehabt. denn inzwischen kostet es 639 €. ich muss nur 599 bezahlen. immerhin 40 € weniger
 
Top