LCD Fernseher mit Konsole oder Gamer-PC ?

REGZAR

Ensign
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
187
Moin,

Ich wollte mal fragen was ihr so an meiner Stelle machen würdet?
Würdet ihr zum LCD-Fernseher mit ner Konsole oder zum Gamer-PC für 1500€ greifen?
Würd mich sehr freuen, wenn ihr was schreiben würdet! ;)


MFG
REGZAR
 
N

Nigigo

Gast
Also ich war eine gelegenheits zocker am pc so dann habe ich mir schön eine xbo360 und einen Toshiba LCD gekauft und muss sagen das ist um klassen besser kein ruckeln bei den games und alles bestens also ganz klar eine konsole !;)
 

REGZAR

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
187
Naja, man hat halt kein DX10 und mit LAN-Partys siehts auch schlecht aus.
Aber andereseits hast du schon recht!
 
X

X1800er

Gast
Mit dem PC kann man vielmehr machen...
Er hat MehrWert. Du kannst mit ihm arbeiten etc...
 

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.751
kommt auf die zocks an. ich hab ne x360 und nen recht guten PC (8800 gts 640MB e6300@ 2,8ghz). den PC nutze ich fast nur zum arbeiten (3D CAD). zocken allerdings fast nur auf der 360 es sei den es gibt nen ganz spez. spiel für PC.

ich würd mir in 360 holen und später vielleicht nen PC. wenn du 3 monate wartest bekommst du ja für die ersparnis beim PC ne 360 ^^
 

easy.2ci

Commodore
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
4.212
Kommt auch ein bißchen auf die Art von Games an die du magst.

Für Ego Shooter ist der PC wohl die Nummer 1, aufgrund der Präzision der Maus/Keyboard Kombination.

Für alle anderen Games macht die Konsole mehr Fun, vor allem da man gemütlich auf dem Sofa sitzt und der TV in der Regel ein größeres Bild macht, und in Kombination mit einer Dolby Digital Anlage unschlagbar ist.

Und VideoChats, Voice Communication, Messaging etc. ist z.B. auf der XBOX360 alles möglich.

Gruß
 

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.751
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.972
Ich würde mir für 1500€ auch einen PC kaufen (bzw. habe einen Gamer-PC statt ne Konsole).....je nach dem wie legal man die Spiele erwirbt könnte das ein ausschlaggebender Grund gegen die Konsolen sein......Shooter sind auf Konsolen auch nichts.

Außerdem kann man ins Inet, kann patchen, erweitern (Maps, Mods), Office und so.

Bin aber grade am Überlegen ob ich mir die Wii zulege, das wäre schon was. Aber nur weil die Konsole nicht so viel kostet und die geilsten Spiele schon dabei sind !

EDIT: und PCs kann man nachrüsten, dafür ist der Wertverlust größer
 

REGZAR

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
187
Naja, wenn ichs mir recht überlege greife ich wohl doch zum PC!
Aber Danke für eure Hilfe
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.215

A4lex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
310
Ich sag auch ganz klar der PC.
Du hast wesentlich mehr möglichkeiten mit dem PC als mit der Konsole und selbst für den Preis einer Konsole bekommst du sogar einen guten Standard PC.

Mach dir doch ne Liste mit Vor- und Nachteilen, dann kannst du dir die Entscheidung wesentlicher leichter machen und wenn du noch fragen hast, hey das ist hier Forum :)

Ich kenne auch ein paar legale Möglichkeiten:

-schenken
-tauschen
-verlieren;)
-jemand schmeist ein Spiel aus dem Fenster und man findet es;)

Naja man muss ja nichts ernst nehmen und auf die Goldwaage legen:)
 
Zuletzt bearbeitet:

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.751
also würd es wie gesagt einzig und allein von den spielen abhängig machen und zeigt mir mal bitte eine pc der soviel wie eine 360 kostet und bei dem jedes spiel auch in 2 jahren noch flüssig läuft.

man bekommt ne konsole für unter 300€ was einer 8800GTS 640MB entspricht. da ist der rest vom PC noch nicht mit bei. da bleiben noch gut 1000€ für nen schönen HDTV LCD TV ^^
 

A4lex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
310
Da kannst du recht haben aber der Wertverlust von PC Spielen ist um einiges Höher als bei den Konsolen Games.
Ein Game was heute neu auf den Markt kommt kannst du dir bei MM oder weißt der Henker in spätestens 4 Monate um die Hälfte kaufen.
Das ist bei den anderen nicht so....

Ergo sind die Folgekosten demensprechend geringer was die Software angeht.

Und für 1500€ sollte man schon ne relative Zeit ruhe haben habe selbst einen Rechner der 4 Jahre alt ist und die Titel bis 2006 kann ich noch gut spielen.
 
Zuletzt bearbeitet: (Übersichtlicher gestaltet)
Top