News LG 38GL950G & 27GL850G: Erste IPS-Monitore mit 1 ms (GtG) Reaktionszeit

BuzzAMK

Bisher: JaredFogle
Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
366
Wieso wird die MS meistens in Grey2Grey angegeben? Gewühlt 95% der Monitore haben 1-2s bei G2G.

Das ist wie wenn McDonalds die Kalorien bei ihrem Salat ohne Dressing angeben würden...Eigentlich nur Kundenverarsche und unnötig
 

MichaG

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.418
Ist der 21:9 Monitor nicht ein 24:10 Format?
Auch in den vorigen Artikeln über diesen Monitor wurde er immer als 21:9 betitelt.
...oder liege ich da falsch?
Ja, du hast Recht!

3840 : 1600 = 2,4
24:10 = 2,4

Da habe ich mich von LG in die Irre führen lassen. Einige Hersteller sprechen bei dieser Auflösung einfach von 21:9, vielleicht weil es eher mit bekannten Formaten wie 16:9 vergleichbar ist.
Der Unterschied ist aber auch sehr gering, denn 21:9 = 2,333....

Aber um korrekt zu sein, passe ich das an. Danke :)
 

massaker

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
61
..... Einige Hersteller sprechen bei dieser Auflösung einfach von 21:9, vielleicht weil es eher mit bekannten Formaten wie 16:9 vergleichbar ist.
Der Unterschied ist aber auch sehr gering, denn 21:9 = 2,333....
Wenn man schon das Seitenverhältnis unbedingt mit "xy :9" angeben will, dann wären 24 : 10 = 21,6 : 9 . So gesehen wäre korrekter aufzurunden und mit 22:9 anzugeben.
 

Wictale

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
140
Der 37,5 Zoll große klingt schon interessant.
Mir würde der aber auch mit "normalem" Panel reichen.
Ich brauche keine 1ms, sondern Platz :)
Leider sind 24:10 Monitore mit der Auflösung eher selten - vor allem wenn man > 100 Hz haben möchte
 

dsxiadndxe

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
126
Kein gsync ist natürlich schon ärgerlich für den kleineren, 38" sind mir bisschen zu groß zum vernünftig spielen. Schade.
 

Groovespy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
125

Rockhound

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.073
Kein gsync ist natürlich schon ärgerlich für den kleineren, 38" sind mir bisschen zu groß zum vernünftig spielen. Schade.
Gilt aber nicht für alle Spiele. 3D-Shooter finde ich auf meinem 27" auch ideal. Ich denke aber für Spiele wie Factorio wäre der 38" wiederum ideal.
Für das zukünftige Star Citizen würde ich mir denke ich auch den 38" wünschen. Da wäre aber ein Monitor mit echtem HDR wieder schöner. Mal sehen was das Jahr 2020 so bringen wird. Da wird es dann auch Zeit für ein neues Setup :)
 

Zitterrochen

Bisher: Thommy-Torpedo
Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.428
Einmal den 38GL950G mit FreeSync 2 und HDR für 1.500€ bitte :rolleyes:
 

Loro Husk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
365
2000€??

Haleluja.

Für den Preis erhalte ich eine 65 Zoll 4K-HDR-Top-End-OLED-TV. Der Vergleich hinkt?
Inwiefern bitte? Man darf doch langsam mal auf die ersten bezahlbaren OLED-Monitore pochen, oder nicht??
Wir schreiben 2019, LCD hat lange genug überlebt...
 
Dabei seit
März 2019
Beiträge
237
Der 38GL950G ist meine aktuell letzte Hoffnung bei den größeren Bildschirmen. Der C49RG90 ist zwar ganz nett, aber ich werde mit dem VA nicht warm. HDR ist mir aktuell nicht so wichtig, weshalb ich darauf verzichten kann.

Zwar ist der X35 und der neue Asus mit FALD echt lecker, wird aber locker die 2000 Euro überschreiten, wie ich Asus und Acer kenne.

Pendelt er sich bei 1500-1600 ein, werde ich mir den definitiv anschauen/holen. Aber 2000 Euro für ein Monitor ist selbst mir zu viel, obwohl ich immer bereit bin, mehr auszugeben, wenn ich es als angebracht betrachte. Aber in dem Fall sehe ich hier kein nennenswerten Mehrwert - abgesehen von dem Format, der so einen hohen Preis rechtfertigt. Ob das G-Sync-Modul oder die fehlende Konkurrenz dazu führt, liegt wohl ebenfalls nahe.

Wenn ich mir den LG 38UC99-W oder den 38WK95C-W ansehe, wie lange die den Preis gehalten haben, befürchte ich hier eine echt lange Wartezeit, wenn sich die 2000 Euro bewahrheiten ... Hoffentlich übertreiben sie es nicht. Wäre echt schade. Schwöre schon seit Anfang an auf LG.
 

Fluffy82

Banned
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
310
Warum willst du diesen Monitor kaufen ? Desto größer die Panel sind umso langsamer werden sie bei LG. Ich würde an deiner Stelle lieber den LG 34GK950G nehmen. Spart auch noch viel Geld.
 
Dabei seit
März 2019
Beiträge
237
Warum willst du diesen Monitor kaufen ? Desto größer die Panel sind umso langsamer werden sie bei LG. Ich würde an deiner Stelle lieber den LG 34GK950G nehmen. Spart auch noch viel Geld.
Das Problem bei mir ist, ich möchte was Größeres. Habe mir bei meinem 34UM95-P auch hier und da etwas mehr Fläche gewünscht. 38 Zoll ist bei mir so ein Sweet Spot. 35 Zoll wäre vielleicht auch was - vor allem beim X35 oder PG35VQ - aber da befürchte ich Preise bei über 2000 Euro, wenn nicht gar gen 2500-3000.

Das war auch der eigentliche Grund in Verbindung mit HRR, warum ich den C49RG90 geholt habe. Die Fläche ist schon geil und ideal für mich, aber eben das Panel nicht.
 

s!r.einSTein

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
226
FALD nicht vorhanden? Weil kein HDR beim 37,5er"?
Wo bleiben denn die "ganzen" für 2019 angekündigten/gerumorten MicroLED Monitore als OLED Alternative?

Ich weiß ja nicht... Der Display Markt ist fast schlimmer als der GPU Markt!
100 % agree !!! Im Monitorbereich gibt es nur pre-paperlaunches auf irgendwelchen Messen. Technisch kommt hier gar nix gescheites am Markt an.
 

massaker

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
61
@QuerSiehsteMehr
Genau im gleichen Dilemma befinde ich mich auch. Und wie ich sehe, läuft es auf die kommende 35"er raus...
Wobei Asus und Acer eher die Mondpreise >2000€ verlangen werden und ich evtl. beim AOC AGON AG353UCG landen werde (der angeblich für <2000€ erwartet wird).
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
10.931
Und dann?
Heulen alle weils zu teuer ist, also dann lieber garnix bringen davon^^.

Es ist einfach so,das die Zielgruppe dafür auch geschwindent gering ist bei Monitore.

Guckt doch mal wieviel immer noch auf FullHD rumkrebsen das ist der beste Beweis das der Mainstream keine 8K 200Hz OLED oder MicroLED will/brauch.

Und die paar Cracks in den Foren die sowas schnell wollen gucken halt in de Röhre.

So lange wie dann auch noch Preise aufgerufen werden wo man ein guten Gebrauchtwagen für bekommt wird das noch lange ein feuchter Traum bleiben.

Würde auch gern ein 32" 4KOLED haben mit 144Hz und HDR.
Wird wohl aber nie kommen.
 

xdave78

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.030
Möge sich endlich jemand erbarmen und OLED Displays für uns Gamer bringen. Bessere Kontraste, zigfache Reaktionsgeschwindigkeit etc. Mittlerweile sollte es doch ausreichend Maßnahmen zur Vorbeugung von burn in geben mit denen man sich zumindest als Gamer arrangieren kann. Screensaver wären ja übergangsweise auch nicht unbedingt schlimm.

Ich würde meinen 4 Jahre alten 21:9 ja wirklich gerne Mal ersetzen, aber nicht mit überteuerter Technologie die eigentlich schon EoL ist.
 

squadric

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
294
Der 38" ist interessant, aber nicht zu dem Preis. Das G-sync Modul bei dem kleinen haben sie sicher wegen fake HDR gestrichen.

@QuerSiehsteMehr
35" ist nicht viel größer als 34". Wie viel ist das? 2,5 cm mehr Diagonale? Zudem haben die noch VA, ne danke.
 
Top