Limitiert CPU XYZ die Graka ABC?

Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.105
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.105
Okay Danke ^_^ deswegen finde ich die nicht
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.769
mir ist dieser thread nie aufgefallen:lol:

die Ausführungen sind Korrekt
Nur kann man mittlerweile feststellen welche gpu welche cpu braucht.
als Richtschnur dient cinebench 11,5
Warum
cinema 4d ist quasi drawcalls in reinform, es werden cpu zeichen befehle gesendet um ein Bild zu wandeln bzw erstellen.
dazu verwendete man die CPu Erweiterungen sse 1 2 3 4 als auch x86 basis
Quasi das was games unterstützen.
Gebraucht wird die software die mittlerweile verison 20 ist in Filmstudios für renderfilme oder effekte sowie auch gametrailer
Also davon zu sprechen cinebench wäre realitätsfern irrt hier gewaltig

Dabei wird ein Bild mit fester drawcalls berechnet wozu die zeit und auch die menge an drawcalls pro sekunde gemessen wird.
Wozu dann nur ST Benchmark
Directx ist immernoch auf ein renderpfad, dieser kann aber auf alle verfügbaren threaads aufgeteilt werden
cinebench skaliert in mt Test aber ohne dx bremse.
Daher ist der multi wert nur was für Videobearbeitung zu gebrauchen.
leider nur für mpeg1 und 2.
mpeg 4 nutzt auch avx was erst ab cinebnch r15 genutzt wird.

Also gilt je mehr % die Gpu weniger ausgelastet ist bei einer CPu Takt desto mehr in % ipc nötig
Wir sind mittlerweile bei den Gpu so stark das es keine CPU mehr gibt die eine High end GPu auslasten kann in 1080p


Spiele dagegen haben unterschiedliche drawcalls Anforderungen das kann man aber nur messen weil in gpu kaum Taktangaben und shaderanzahl was aussagt.

Was ein Spiel an drawcalls voraussetzt ist pure Willkür
das liegt oft am design der games und die Techniken für die Effekte. Manch Effekt kann nicht auf der gpu berechnet werden
lediglich Auflösungsskalierung also aa und af sowie andere modi sind davon ausgenommen.
Ein open world game hat deutlich mehr CPu Anforderung als ein ego shooter auf schienen
Das liegt oft an anzahl beweglicher objekte und an KI
Multiplayer haben darum oft mehr IPC Anforderung weil die syncronisation zum server cpu last erzeugt und die cpu alle spieler aktionen berechnen muss.
Daher ist es oft Glück ob eine map auf nen potenten server läuft oder ob wie fast alle neuen games auf Klienten pc gehostet werden also P2P
Ein Grund warum MP am PC quasi Tot ist. Und sich alles auf mmo und moba konzentriert.

Daher gilt der durchschnitt an game engines und cpu takt mit high end gpu die auslastung gemessen werden sollte
Interessant wird es wenn man die gpu um die 200-300€ Bereich in 1080p vergleicht sowie der 350-500€ voraussichtlich in den nächsten gen auf die 200-300€ klasse degradiert wird.
Auch wen die gpu als generation nicht vergleichbar ist per mathematik aber eine Annäherung und durch Test sind die maximalen % recht zielsicher.

2010 gab es core i5 750 760 amd phenom2 x4 und core i 7 9xx
die ipc lagen
core i5 7xx 1,10 2,66ghz
core i7 9xx 1,2 2,66ghz
amd phenom 2 x4 9xx ab 1,05 3,4ghz
gpu seitig sah es so aus
gtx480 und hd5870 waren high end und hatten eine ipc nach den ganzen dx9 games von 0,6-0,8
die üblichen gpu waren gtx460 gts450 hd7770 hd5750
man hing also immer im gpu limit bei 1080p

2011 gab es ci5 ci7 2xxx die glorreiche gen von intel ansonsten gab es noch ci7 9xx und amd phenom2 x6 10xx
ci5 7 2xxx ipc 1,38 auf 3,6ghz
amd phenom keine Änderung immer noch 1,05 bei 3,4ghz aber durch nb oc wuchst der wert mit CPu oc 3,8ghz und 2,4ghz NB auf 1,16
gpu seitig nur refresh amd hd6xxx und nvidia gtx5xx
game Anforderung blieb gleich.

2012 gab es refresh ci5 7 3xxx amd FX bulldozer 41 61 81xx ci7 2011 hedt
ci5 7 3xxx 1,5 auf 3,6ghz
amd fx series 1,1 auf 4ghz also langsamer als die vorgänger-gen
ci7 so2011 1,4 auf 3,6ghz
gpu seitig gab es deutliche Sprünge +80-110%
gtx6xx amd hd7xxx
ab hier wird es schwieriger mit der ipc in games
weil nvidia ihren Treiber auf dx11 standards umstellte und einen Mittelklasse chip als high end verkaufte konnte nvidia den potenteren chip weniger cpu last schenken die übliche ipc bei games lag da schon bei 1-1,1
bei amd allerdings wird es da unschön je stärker die gpu also die hd7970 musste man schon um diese auszulasten schon 1,3 haben
Ab dann sagte ich immer wenn amd gpu eine intel cpu das galt bis 2017

2013 gab es ci5 7 4xxx 1,6 auf 3,6ghz amd refresh fx43 63 83xx 1,18 4ghz wieder mit oc auf 1,38 erreichbar 4,4ghz und 2,6ghz NB
gpu seitig
gtx7xx refresh amd HD7xxx refresh die berühmten 1ghz modelle
Spiel seitig haben sich die anforerungen nicht geändert

2014 ps4 und xbox one sind erschienen

2014 gab es nichts neues an cpu es kam so2011-3 haswel-e im selben leistungsbereich wie haswel 1,6 3,6ghz
gpu seitig gab es refresh von amd und nvidia hig end gpu gtx780ti
aufgrund von den Konsolen ist die spielanforderung gestiegen üblich sind 1,3 nvidia und 1,6 amd

2015 gab es ci5 7 5xxx 6xxx 1,8 auf 3,6ghz amd nichts neues
gpu seitig amd refresh refreesh nvidia gtx9xx
Ipc Anforderung gestiegen wegen den Konsolen auf 1,6 nvidia amd 1,9

2016 cpu seitig nicht neues
gpu seitig gtx10xx amd rx4xx
ipc Anforderung gestiegen wegen der gpu auf 2,0 amd sowie nvidia erstmals gleichstand seit 2012

2017 gab es erstmals neues von amd ryzen 1,6 auf 3,6ghz intel refresh auf ci5 7 7xxx 2,2 auf 4,4ghz ci7 9 so2066 1,65 auf 3,6ghz
gpu seitig nvidia gtx1080ti amd vega56 64
ipc Anforderung 2,3 nvidia und amd

game Anforderung gilt für 100% gpu Auslastung in games bei 1080p

also was in Zukunft neueren gpu gen?
volta wird voraussichtlich um etwa 30-50% mehr leisten aber wo kann man das einsetzen
man kann auf 1440p wechseln wo die ipc Anforderungen um etwa 20%-25% Sinken
oder sinnvoller auf UHD also 2160p was bei aktuellen gpu min 50% ipc sinken lässt.

Die Spiel ipc Anforderung werden vor 2021 bei der nächsten Konsolen gen nicht steigen.
ob sich UHD und co durchsetzen wird hängt von windows 10 ab
Weil Skalierung ein ernstes Problem ist.
wqhd (1440p) wird vielleicht standard das aber hängt von den Monitor preisen ab.
was ist mit vulkan und dx12
beides hängt von MS ab Dx12 wird sich nur durchsetzen wnen win 10 min 80% marktanteil hat derzeit 40%
Vulkan wird sich nur schwerlich in game engnes auf windows eingepflegt eher wird das Standard bei linux und android

also ist derzeit Schluss mit mehr gpu Leistung in dx11 games bei 1080p ab der gtx1080ti ist Schluss und 1440p ist die gpu gerade ausgelastet
Das Problem hatte man schon 2010 in sli crossfire

Wie kam ich darauf durch den Wechsel von amd Phenom2 x6 1090t auf haasel-e 3,6ghz habe ich zwischen cinebench und gpu Auslastung den Zusammenhang gefunden.
Das war quasi 1-1 mit den fps in %
Die Differenzen waren 0-40% ein gpu wechswel hätte also nichts gebracht vielleicht 15% im gpu limit
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
65.917
Also gilt je mehr % die Gpu weniger ausgelastet ist bei einer CPu Takt desto mehr in % ipc nötig
Wir sind mittlerweile bei den Gpu so stark das es keine CPU mehr gibt die eine High end GPu auslasten kann in 1080p

Wie kommst Du zu der Annahme?



Graka Highend (Titan X Pascal mit OC auf über 2Ghz), Prozessor einige Jahre alt, und trotzdem 100% Last in FHD. Und dafür reichen lächerliche 3Ghz aus (Da sieht man mal, wie die Graka schon zusammgebrochen ist^^).

Und damit komme ich mal wieder zu meinem üblichen Schluss:
Es hängt alleine von Software und Settings ab. Es wird keine "Regel" geben. Es gibt kein "passend". Denn alleine welche Software man nimmt und wie man die Regler einstellt bestimmt was wo limitiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

angHell

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.041
Genau bei desem Satz hörte ich auf zu lesen und scrollte nach unten. Aber eine Antwort war schon da. :D
 
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
513
Hallo liebes PC Freunde,

vielleicht könnt Ihr mir einen Rat geben.

Mein Neffe hat auf eigene Faust eine neue GraKa gekauft und auch zum ersten mal selbst verbaut, was an sich ja nicht schwer ist, aber er wechselte auch das Gehäuse auf eigene Faust. Da er weiter entfernt wohnt und ich nicht dabei war, kann ich nicht beurteilen, ob er alles korrekt verbaut hat, wie es sein sollte.

Er wechselte von einer GTX 960 2 GB zu einer AMD RX 580 8 GB.

Nun ist er von der Performance nicht begeistert und er meint, die Spiele laufen schlechter als vorher.

Sein System besteht aus

AMD FX 6300
8 GB RAM
Biostar TA970 Vers. 5.3
Netzteil Thermaltake Smart SE 530W
Auflösung Full HD

Nun zu seinem Problem. Ich glaube er läuft im CPU Limit. Was ich kurios finde, wenn ich mir die Screens so anschaue, das die GPU Auslastung immer bei 16% steht. Kein Wechsel, immer fest, während die anderen Werte immer variieren. Getestet wurde mit MSI Afterburner neuste Fassung + neuere Beta Fassung.

Screens sind als Anhang von BF4 dabei.

Bios ist aktuell, ebenso die neusten Chipssatztreiber + Grafiktreiber, die ich aber nochmal per Teamviewer deinstalliert und neuinstalliert habe.

Hat von Euch noch eine Idee?

Vielen Dank im voraus.
 

Anhänge

Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
628
Wenn er nur 8GB Ram hat und wie im Bild zu sehen unter RAM verbraucht sind könnte es auch daran liegen.
 
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
513
Irgendwie habe ich das mit den vollen RAM nicht wahrgenommen.

Danke für den Tipp.

Hat das aber echt so einen starken Einfluss auf die GraKa? Bei der CPU ist ja noch etwas Luft, wobei die GraKa sich ja mit 16% Auslastung noch langweilt, wenn der Wert stimmt.
 

OZZHI

Bisher: ODST
Commodore
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
4.567
Ich würde jetzt eher auf einen Treiberfehler tippen. Hat dein Neffe auch alles korrekt deinstalliert bzw. installiert? Am besten mal DDU alle Grafiktreiber weg fegen und den aktuellsten AMD Treiber installieren.

Hisn +1
Er soll mal so wenig wie möglich im Hintergrund offen halten. Die RAM Nutzung ist selbst für BF4 zu hoch.
 
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
513
Habe ihn gerade nochmal angeordnet mit DDU alles zu deinstallieren und den aktuellsten Treiber neuzuinstallieren.

Mal gucken, ob das was bringt. Ggf. empfehle ich ihm den RAM zu verdoppeln.
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.105
Hmm habe UWQHD :D muss Mal schauen wie mein VRAM Ausschaut. Habe alles Low bis auf Textur ...und ??? Muss ich Mal schauen.
Leider vergessen ich immer was was ist bei den Grafikeinstellungen.
Was könnte man noch abschalten um mehr FPS zu bekommen? Bei BF4
 

HisN

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
65.917
Wenn Du schon alles auf LOW hast .....
Musst Du wohl wirklich erst mal schauen.
Vor allem musst Du schauen ob Deine Graka voll ausgelastet ist, also ob Du Graka-Settings runter schalten darfst, oder ob die Graka sich langweilt, und Du CPU-Features runterschalten musst.
 

TheManneken

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.736
Da mich das Thema CPU-Limit jetzt auch - so glaube ich - direkt betrifft, wollt ich mal hier kurz ein paar Infos hier dalassen. Es heißt ja gerne, ein 2500K reicht noch locker aus... ja, ausreichen. Was ist damit gemeint? In meinem Fall, nachdem ich auf eine Vega 56 aufgerüstet habe, laufe ich bei den folgenden bisher getesteten Spielen ins CPU-Limit in 1080p:
GTA V
Assassins Creed Black Flag
Fallout 4
Xplane 10 (wobei diese Simulation ohnehin sehr CPU-lastig bzw. nicht wirklich mehrkernoptimiert ist).

Erwähnung nebenbei: mein 2500K läuft auf 4,6 Ghz... und wie gesagt, in 1080p bei hohen bis sehr hohen Details schaffe ich, dass die GPU gebremst wird. In Fallout 4 mit ingame ultra-Settings falle ich je nach Szenerie dann mal auf 40-50 FPS min und hab eine GPU-Auslastung von <70%.
Bei GTA V hab ich nicht alles maximiert, sondern gerade so, dass die GPU nicht auf 100% läuft (ich spiele grundsätzlich mit Vsync), stelle ich die Regler aber nur ein bisschen runter, geht die GPU-Auslastung nicht mehr höher als 90%... CPU-Limit?
Black Flag habe ich sogar mit VSR in 1440p und auf Ultra getestet, FPS zwischen 50-60 und die GPU taktet nicht mal komplett hoch...
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
65.917
Nach einem Limit schauen, und vsync nicht ausschalten ist kontraproduktiv.
Ob jetzt Deine FPS von einem CPU-Limit oder von Vsync kommen .... interessiert es Dich nicht?

Und Fallout4 kann EXTREM CPU-Lastig sein. Einfach die Ugrids hoch und schon bricht jede CPU zusammen.

Ugrids9


Ugrids11
 

TheManneken

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.736
Spielen tu ich mit Vsync... sonst hab ich einfach brutales Tearing, schlimmer als mit V- aber ohne G-/Freesync. Und wenn die FPS deutlich unter 60 liegen, bremst Vsync ja auch nicht... ist ja in dem Moment gar nicht aktiv, oder?
 
Top