Logitech G502 richtig einstellen? Alternative?

Mar9us

Banned
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
19
Hallo,

ich habe mir eine Logitech G502 gekauft, weil meine MX510 leider defekt war. Nunja, so wirklich warm werde ich mit der Maus leider nicht.

Die MX510 hat, wenn ich es richtig gelesen habe, 800DPI. Das hat mir bisher gut gereicht. Ich habe also die G502 auch auf 800DPI eingestellt, aber sie fühlt sich dennoch komplett anders an. Damit meine ich nicht wie sie in der Hand liegt, sondern das Zielen im Spiel etc. Hab das Gefühl, die G502 ist wesentlich schneller, genauer, trotz der gleichen DPI-Einstellung. Kann das sein? Ich weiß leider nicht wie ich die Signalrate einstellen sollte... Hab alles getestet, aber wie gesagt, ich werd nich warm damit.

Ich überlege nun, mir eine Alternative anzuschauen. Vermutlich kann man bei aktuellen Mäusen immer die DPI einstellen? Bei der MX510 war es so herrlich einfach. Anklemmen, fertig :D

Wäre die Roccat Kone eine Alternative? Oder was könnte ich mir noch anschauen?

MfG
 

proud2b

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
4.950
Ja, die G502 ist durchaus "präziser".
Neben der linken Maustaste sind 2 Tasten, zum einstellen der Empfindlichkeit - in deinem Fall die Schnelligkeit.

Falls das nicht Hilft, in den Mauseinstellungen kann man es nochmal genau anpassen.

/Edit

Oder aber, du lädst dir die Logitech Gaming Software runter.
 

Sahit

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.078
Sicher das du das richtig auf 800 DPI eingestellt hast. Bei FullHD ist 800DPI schon recht wenig. Du Hast an der Maus 3 Profile mit je 4 DPI Einstellungen. Kannst du alles in der Gaming Software einstellen. Mein Standard ist 1250 dpi.
Ansonsten hilft nur eins: selbst die Einstellung finden die dir am besten passt.
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17.395
Dass sich 800 DPI von Maus X sich nicht gleich schnell anfühlen wie 800 DPI von Maus Y ist ganz normal, da einfach ein anderer Sensor, eine andere Linse und ggf. die Position des Sensores unterschiedlich ist. Das wird bei Roccat genau das selbe Spiel sein.
Was hindert dich dran, einfach die Sens im Game runter zu stellen, bis die Geschwindigkeit wieder passt? Auch mal überprüfen ob in Windows die Beschleunigung deaktiviert ist.
Wenn die MX510 noch iewie funzt, einfach mal nen Lineal aufs Mauspad, mach ne 360° Drehung im Spiel, notiert die zurückgelegte Strecke und orientiere dich daran mit der neuen Maus.
 
Top