News Logitech setzt ab sofort auch auf Samsung

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.810

matanceros

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
326
Wunderte mich schon die ganze Zeit, dass es da nichts gibt.

Die Überschrift klingt verwirrend, als ob Logitech statt eigenen Produkt nun die von Samsung benützt, oder so in der Richtung.
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
Logitech sollte lieber mal auf angemessene Preise setzen.

Angesichts der Preise für die Vorgänger ist der Preis für z.B. die Logitech G400s Maus mit mind. 55€ viel zu hoch.

Hab meine MX518 seinerzeit für 30€ gekauft. Auch die G400 hat keine 55-60€ gekostet. Und sehr viel hat sich bei der G400s im Vergleich zur G400 auch nicht geändert, was den deutlich höheren Preis rechtfertigen würde.

Also wenn Logitech in Zukunft nur noch solche Preise aufruft, dann kaufe ich lieber anderswo meine Peripherie. Gibt genügend Anbieter die ihr Zeug billiger verkaufen und das dennoch nicht gleich auseinander fällt.
 

AP Nova

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.256
Die Überschrift hätte man, wenn sie aussagekräftig sein soll, vielleicht wirklich besser in der Art von "Logitech ab sofort mit Zubehör für Samsung-Tablets" formuliert, sofern das nicht genau so, wie es da steht, gewünscht war.

Weil ich dachte auch erst, die würden ab sofort intern auf Geräte von Samsung setzen, was ja doch ein bisschen was anderes ist als nur irgendeine Hülle.
 

hxe1990

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.481
Soll das Tablet nicht total schlechte Kritiken haben ? Was hat sich Logitech dabei nur gedacht :/
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.775
Kann mich dem Konsens anschließen, die Überschrift ist wirklich ein wenig "na ja".

Aber zum Thema ist zu sagen: Freut mich das Samsung Besitzer nun auch Qualitatives Zubehör für Ihr Tablet bekommen :hammer_alt:

WIrd denke ich genau so flopen wie es für das iPad tut. GIbt andere Hersteller die mehr Qualität liefern.
 

krucki1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
500
Logitech sollte erst mal lieber an der Qualität arbeiten. Früher gingen die Schalter in den Mäusen nicht so schnell kaputt wie heutzutage. Bin echt enttäuscht.
 

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.884
Ich wär ja dafür, dass es in Richtung Nexus Devices geht...das würde mir gefallen :)
 

Darzerrot

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.763
Sehr gut, hab viele Logitech-Produkte und bin damit sehr zufrieden. Da ich irgendwann mit mal ein Note Tablet kaufen möchte, wäre eine Tastatur in dieser Form perfekt.

Soll das Tablet nicht total schlechte Kritiken haben ? Was hat sich Logitech dabei nur gedacht :/
Logitech stellt für alle 7", 8" und 10,1" Tablets das Zubehör her. Du redest nur von "das Tablet", vielleicht erstmal Text lesen und dann posten. ^^ Außerdem sollen die Tablet von Samsung richtig gut sein, vielleicht nicht immer die Hardware, aber z.B. die Note-Tablets, davon ist bis jetzt jeder absolut begeistert.
 

DJMadMax

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.686

pukem0n

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.607

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Ich frage mich was Tablet Zubehör mit Pc Mäusen zu tun hat.
PC Mäuse und Tablet Tastaturen sind beides Eingabegeräte.


Ich finde die Preise aber reichlich unverschämt.
100€ für eine Tastatur.


Meine für den PC kostet 20 (glaub ich). Dafür würde ich auch eine fürs Tablet kaufen. Ach ne, hab ja schon eien kleine. Für 20€. Nicht von Logitech...
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.775
@JamesFunk

Na ja schau mal andere Produkte an. Das ist ja nicht nur eine Tastatur sondern auch ein Gehäuse praktisch ein All in One. Daher ist der Preis schon ok vorallem wenn es mit Nachfolge Tablets noch geht. Aber wie gesagt gibt besseres von der Konkurnz zumindest fürs iPad.
 

b3d4

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
211
leider nur für die Tab3 Modelle. Hoffe da kommt auch noch was fürs Note 10.1
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
Logitech sollte lieber mal auf angemessene Preise setzen.

Angesichts der Preise für die Vorgänger ist der Preis für z.B. die Logitech G400s Maus mit mind. 55€ viel zu hoch.

Hab meine MX518 seinerzeit für 30€ gekauft. Auch die G400 hat keine 55-60€ gekostet. Und sehr viel hat sich bei der G400s im Vergleich zur G400 auch nicht geändert, was den deutlich höheren Preis rechtfertigen würde.

Also wenn Logitech in Zukunft nur noch solche Preise aufruft, dann kaufe ich lieber anderswo meine Peripherie. Gibt genügend Anbieter die ihr Zeug billiger verkaufen und das dennoch nicht gleich auseinander fällt.
Wobei man natürlich auch einrechnen muss das 30€ 2005 keine 30€ 2013 sind!
 

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.912
Schön für Logitech aber der Support von den ist grottig. Somit war auch meine G19 das letzte Produkt von denen.

Qualität im Mittelfeld, Preise zum Highend und Support der nichts taugt.

Alles in allem, Logitech halt und ich werde sicher kein Käufer dieser super tollen Tastatur in Hüllenformat für ein Samsung Tablet werden.
 
Top