Logitech Support Antwortet nicht! G710+ LED Defekt

Harper

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
599
Hallo,

es mag kleinlich sein, jedoch ist die Diode der Leertaste ausgefallen. In einem Monat ist die Tastatur drei Jahre alt. Wurde kaum benutzt.

Soweit ich das erkenne besteht noch Garantie. Logitech antwortet jedoch auf keiner meiner e-Mails. Haben die zur Zeit Probleme? Meine Mail war vom 8.11.2015. Es stand in der automatisierten Antwort, dass ich in zwei Werktagen eine Antwort erhalte. Bisher nichts! Ich rufe evtl mal die Hotline an... wollen die es hinauszögern bis die Garantie abgelaufen ist?
 

markusgo1967

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
921
tach,
ruf die Logitech Leute an. Emails kann dauern....

Logitech Support

+49 (0)69 51 709 427

Montag bis Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr (MEZ)
 
Zuletzt bearbeitet:

Harper

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
599
Ich habe soeben angerufen.

Er hat sich mehrmals entschuldigt; es hatte sich einfach noch niemand mein Ticket angeschaut!

Jedenfalls wurde mir gesagt, dass es eigtl nur zwei Jahre Garantie sind. Ich soll denen mal die Seriennummer schicken, dann wird dies überprüft. Ich dachte eigtl, dass ich zuhause noch etwas habe auf dem drei Jahre Garantie ausgewiesen waren. Muss nochmal schauen.
 

markusgo1967

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
921
auf der Webseite steht eingeschränkte 3 Jahre......
Nun kommts drauf an, worauf sich die Einschränkung bezieht
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.986
und mit dem logitech support recht freundlich umgehen, die helfen einem dann gerne weiter...
 

Harper

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
599
Falls noch von Interesse:

Ich habe alle Schritte vom Support penibel durchgeführt und war auch sehr freundlich.

Leider hat das nicht gereicht um einem treuen Kunden hier ein Angebot zu machen. Es wurde abgelehnt. Somit bleibe ich auf der Tastatur sitzen. Es ist ja auch nur eine LED - ist jedoch schade. Die ganze Zeit / Mühe war umsonst. Ich denke, dass ich bei meiner nächsten Tastatur nicht mehr auf Logitech setzen werde.

Beste Grüße,

Harper
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17.401
Danke dass du dich nochmal gemeldet hast.
Wegen der LED kann Logitech nix für, da sie nicht die Hersteller der Tastatur sind. Und da dir das Problem nach Ablauf der Garantie passiert ist, ist verständlich, dass du nichts mehr bekommen wirst. Ich hoffe bei dir werden die Tastenkappen noch halten ;)
Das ist einfach ein Problem von iOne, was dir bei jeder Firma passieren kann. iOne baut die Mechas von Razer, Roccat, Corsair und co. und schau mal nach ausfallenden LEDs bei der K70 blue, K95 oder der Roccat MK Glow. Da gibt es genug.
Eine bessere Alternative zur G710+ wäre die Trigger Z, die auch weiß leuchtet mit MX-Browns. Und von einem Hersteller stammt (Costar), die mehr Qualität bieten.
 

hugo wolff

Newbie
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
2
Hallo zusammen!

Es freut mich, daß ich beim googlen zu "LOGITECH-SUPPORT antwortet nicht" auf einen so aktuellen Thread gestoßen bin. Die Ratschläge haben mir sehr geholfen, denn das Telefonat mit Logitech war konstruktiv.

Es ging um mein Logitech Illuminated Keyboard beleuchtete Tastatur bei dem eine Taste davongeflogen ist, andere klemmen. Ich habe noch Garantie darauf. Logitech verwies mich an Amazon, dort gab es keine Probleme. Ich bekomme mein Geld zurück, weil das Modell nicht mehr zu liefern ist.

Nun mein Problem: Ich habe hier den Tip von JackA$$ mit der Trigger Z gelesen und die Tastatur spricht mich sehr an. NUR: Ich spiele nicht und fürchte, sie ist daher für mich "overstylt" (oder wie man sagt).

Was meint Ihr? Habt Ihr eine andere Empfehlung? Wenn doch die Trigger: Wißt Ihr, warum die bei Amazon 37 Euro teuerer ist, wie bei Rakuten. Ist doch ziemlich ungewöhnlich, nicht wahr?

Danke im Voraus für alle Antworten &
schönen Abend noch
Hugo

PS: Das ist mein 1. Posting hier im Forum - sorry, falls ich etwas nicht beachtet habe.
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17.401
Solche Presiunterschiede sind absolut nicht ungewöhnlich. Kauf sie da wo sie am günstigsten ist und schau, ob es sich um einen seriösen Shop handelt.
Ob die Trigger Z überdimensioniert ist für dich, musst du selbst entscheiden, denn nur weil sie fürs Zocken gedacht ist, kann man damit auch Office-Arbeiten erledigen.
 
Top