Lüftergeräusch bei Radeon 9800pro

SkyDiver

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
419
Hi alle zusammen,
mir ist aufgefallen, das seit einiger Zeit der Lüfter meiner Hercules Prophet Radeon9800pro so komische Geräusche von sich gibt(hörbar von 1/2 Meter, bei offenem Seitenteil)!
Es hört sich so an, als ob die Lamellen des Lüfters schleifen würden.
Kann aber nicht sein, da der Abstand zur äußeren Halterung recht groß ist.
Ist das ein Fehler?Als ich die Graka ausgebaut habe, ist mir aufgefallen, das sich, an einigen Stellen auf den Lamellen ein leichter schwarzer Film(Schmieröl?) angesetzt hat.
Habe den Online Shop(NordskIT) angemailt und berichtet, welcher meinte,
ich solle mich direkt an Hercules wenden, da dies evtl. ein bekanntes Problem sei!
Auf der Seite von Hercules steht keine Hotlinenummer, stattdessen muß man ein verdammt langes Formular über die Systemkomponenten meines Rechners und des Problems ausfüllen.
Klappt aber auch nicht.
Kann mir jemand zu diesem Prob was sagen bzw weiterhelfen?

Gruß
 

noob-hunter

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.908
wenn du noch garanti hast tausch die karte doch einfach um!
 

Cannibal

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.303
Hatte ich auch gerade bei meiner 9800 pro von Hercules. Hab mich dann erstmal bei Hercules registriert. Hab den dann ne Email geschickt und erzählt dass der Lüfter Geräusche macht, ich aber nicht auf die Graka verzichten kann. Dann musste ich noch ne Kopie der Rechnung durchfaxen und eine Woche später hatte ich den neuen Lüfter zu Selbstmontage. Wenn du dir das nicht zutraust, kannst du die Graka auch einschicken. Aber das dauert dann auch mindestens 2 - 3 Wochen. Nicht schlecht der Service bei Hercules, hab sogar abends 20.45 Uhr noch die Antwortmail bekommen.
 

SkyDiver

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
419
@Bubti
habe ich schon getan!
War eine Weile wieder ok, dann fing der Spaß wieder an...
@Cannibal
Also wenn der Lüfterwechsel komplizierter als beim Kühlerwechsel der CPU ist,
lass ich lieber die Finger davon.
Habe die Karte erst vor nem halben Jahr gekauft.
Hätte ich dann Anspruch auf ne neue Graka?

Danke nochmal

Gruß Sky
 

noob-hunter

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.908
ich glaub nicht das du eine neue karte bekommst !

aber den lüfter tauschen die dir um! :)
 
G

Green Mamba

Gast
auf jeden fall hast du vollen garantieanspruch, und ein recht auf reparatur. wenn du glück hast, bekommste sofort ne neue! :)
 

Replicator

Ensign
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
213
Zitat von Bubti:
Warum sollte man das denn nicht können? Wenn du einen anderen shop hast der eben so billig ist, dann lass ma hören.

@Topic

Also du könntest ma nachschauen ob das Lüfterkabel, welches unter dem Propeller herführt, vielleicht mit dem Propeller in berührung kommt, denn dann bräuchtest du nur ein bisschen dranziehen, aber nicht feste, dann müsste das Problem gelöst sein.
Achja, zum norskit service würde ich die nicht zur reparatur schicken, hatte da ma ein DVD-Laufwerk, hat 2 Monate gedauert bis ichs wieder hatte.
 

SkyDiver

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
419
Danke für die Hilfe!
Habe mich heute bei Hercules registriert.
Werd mal morgen bei denen anrufen...
Das mit den Hotline Gebühren ist aber schon ne Frechheit!
@Replicator
Werd´s mal mit dem Lüfterkabel überprüfen!
Ist aber eher unwahrscheinlich, das es daran liegt, weil ja auch scheinbar Schmieröl austritt.

Gruß Sky
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Zitat von Replicator:
Warum sollte man das denn nicht können? Wenn du einen anderen shop hast der eben so billig ist, dann lass ma hören.

Wieso? Weil der Service der allerletzte ist. Lieber ein paar € mehr und dafür Service haben. Die berwrtungen über norkit bei Geizhals sagen alles über den shop aus.
 

Stax

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
851
Immer schön da kaufen, wos am billigsten, ist, gesunden Menschenverstand aussschalten (z.b. wie können die so niedrige Preise anbieten?!?), Geiz ist geil.

:rolleyes::

Ich setz persönlich auf Mindfactory, bisher immer alles glatt gelaufen und sehr freundlich. Auch wenn sie nicht immer die allerbilligsten sind, so halt ich sie trotzdem für die besten.
 

Cannibal

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.303
Zitat von Green Mamba:
auf jeden fall hast du vollen garantieanspruch, und ein recht auf reparatur. wenn du glück hast, bekommste sofort ne neue! :)
Das glaub ich kaum, dass die dir wegen einem defekten Lüfter ne neue Grafikkarte schicken. Klar hat er vollen Grantieanspruch. Nur, wer sich das zutraut zwei Schrauben zu lösen, bissl WP raufzuschmieren und den neuen Lüfter wieder anzuschrauben, kann sich die drei - sechs Wochen Wartezeit sparen. Und so schwer ist der Wechsel nicht. Also nicht schwerer als bei der CPU.
 

SkyDiver

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
419
Habe gerade mit dem Support gesprochen, welcher mir, nach dem Fax mit meiner Rechnung, einen neuen Lüfter schicken wird.
Er meinte aber, das ich nix am Kühler rumschrauben müsse, sondern nur die drei Schrauben am Lüfter lösen und den neuen Lüfter einsetzen muß.
Hat er da was fasch verstanden, oder geht das so in Ordnung?
Ihr meintet doch, das ich die zwei Schrauben(die doch am Kühler befestigt sind) lösen WP raufmachen und den Lüfter wieder raufmachen soll, oder?
Nicht das er mir jetzt nur das Rad(Schaufelrad?) schickt, was das Problem nicht behebt!
Könnten mir dijenigen unter euch das bitte nochmal bestätigen, die das selbe Problem hatten? Was werde ich da genau bekommen?

Gruß
 
Top