Metro 2033 nur mit Directx9 spielbar trotz Directx11 Graka

DarkMoonshine

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
59
Ich habe mir das Spiel Metro 2033 zugelegt. In den Grafikoptionen kann ich nur Directx 9 auswählen und der Menüpunkt Directx 11 Options ist ausgegraut. Das Windows ist aktuell der Grafikkartentreiber auch. Laut Directx Diagnosetool sieht auch alles gut aus.

Metro 2033 mit Steam
i5-4690k
Asus H97-M
EVGA GTX 770
12GB RAM
250GB Samsung EVO 840
Windows 8.1 Pro

edit: Hatte vergessen das Betriebssystem zu nennen und eine Wichitge Fehlermeldung.

The Procedure entry üpint CreateDXGIFactory2 could not be located in the dynamic link library C:\Windows\System32\d3d11.dll


Aber wenn die die .dll mit einer Heruntergeladenen, im genannten Ordner; einfügen will wird gesagt die Datei sei schon vorhanden aber sie lässt sich auch nicht ersetzen totz Adminkonto.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blueline56

Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
2.627
Ist mir auch passiert, hatte bei der Installation DirectX nicht mit installiert und da ging auch nur DX9, und obwohl andere Spiele wie zb, das neue Wolfenstein mit DX 11 liefen, nachdem ich von der Metro DVD das DX installiert hatte, ging auch DX11
 
Zuletzt bearbeitet:

DarkMoonshine

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
59
Hatte vergessen das Betriebssystem zu nennen und eine Wichitge Fehlermeldung.

The Procedure entry üpint CreateDXGIFactory2 could not be located in the dynamic link library C:\Windows\System32\d3d11.dll


Aber wenn die die .dll mit einer Heruntergeladenen, im genannten Ordner; einfügen will wird gesagt die Datei sei schon vorhanden aber sie lässt sich auch nicht ersetzen totz Adminkonto.
 
Top