Notiz Model O Pro: Glorious teasert eine neue Model O ohne Löcher

Vitche

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
2.941
  • Gefällt mir
Reaktionen: Einfallslos^99
Meine Zowie ZA zeigt so langsam Ausfallerscheinungen. Sieht auf jeden Fall interessant aus, sollte der Marktpreis stimmen. Dann wird mein jetziger Nager eventuell ersetzt. :)
 
Bitte auch die Model I ohne Löcher :D
 
Das hier ist aber nicht wirklich korrekt:
kleine Glorious-Forge-Logo an der rechten Flanke wiederum deutet darauf hin, dass es sich um ein Eingabegerät aus Glorious' modular optisch anpassbarer Produktlinie handelt

Forge ist für Interest-check und eher Nischen Produkte. Glorious schreibt selbst:
am happy to officially announce our newest sub-brand - Glorious Forge (pcgamingrace.com). Glorious Forge will be a venue for us to release niche, unique, and community-driven products. This is an initiative that will span all product categories we're in now
 
@HAse_ONE Oh, da hatte ich tatsächlich was anderes im Kopf. Ich hab den Text korrigiert, danke für den Hinweis!
 
Wär ich dabei, falls die kabellos ist und es noch andere Farben geben wird als die gezeigten, denn die sagen mir nicht wirklich zu.
 
Nochmal wegen dem forge: ich denke über forge werden die abchecken welche Farben die Leute wollen.
 
Nice! Jetzt eine Model D Wireless ohne Löcher bitte. Meine Deathadder stirbt langsam...
 
Verstehe garnicht was ihr alle gegen die Löcher habt? Gehts da rein um die Optik? Was anderes kann es eigentlich nicht sein, ich habe weder Ärger mit Schmutz, noch mit der Handhabung.
 
Erst überall Löcher und RGB reinpacken ohne Ende, dann Löcher und RGB wieder entfernen und es als Feature verkaufen. Was man halt so macht wenn es keine wirklichen Innovation gibt....

Der einzige Grund für mich viel Geld für ne Maus auszugeben wäre, wenn ein Hersteller die Sache mit right to repair ernst nehmen und die Maus komplett modular und reparierbar machen würde.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FR3DI
Mal schauen wann die erste Maus kommt die nur aus einem Sensor und zwei Tasten besteht, die man sich unter die Finger und die Hand klebt und insgesamt 8g auf die Waage bringt:rolleyes: Plus noch 3 Teflonpads für die Finger und den Handballen.
Ich hab die Logitech G Pro X Superlight und die Razer Viper Ultimate. Die Ultimate ist für mich angenehmer mit den paar Gramm mehr. Bei der Superlight ist das Maximum an minimalem Gewicht für meinen persönlichen Geschmack erreicht.
Die Glorious hier schaut aus wie eine Officemaus für eine hippe Start-up Bude welche auch farbige Gartenstühle (finde ich gut, hab ich auch) auf der Terrasse stehen hat. Also unter dem Aspekt Gaming irgendwie nicht so passende Farbgebung.
 
Zurück
Top