Netzteil für Motorola Xoom Tablet

CougarOne

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.610
Hab mir aus den USA ein Motorola Xoom besorgt und hab jetzt das Problem, dass ich keine Netzteil dafür habe außer das mit Amerikanischen Stecker. Weiß jemand wo ich einen her bekomme, ohne direkt den Motorola Support fragen zu müssen?
 

deveth0

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.251
Welchen Einfangsbereich hat denn das Netzteil? Ich weiß z.B. von den ganzen Apple-Netzteilen, dass die von 110-240V gehen. Da bräuchtest du also einfach nur einen Adapter.
 

Bully|Ossi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.494
Kauf doch einfach einen Adapter?

Ansonsten wird das ja bestimmt mini-USB haben oder sowas, die sind alle gleich... gibts ab 10€ im Baumarkt^^
 

KMut

Banned
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
369
ist das netzteil auch für europäische stromnetze geeignet? (220-240v 50hz)
dann brauchst du lediglich einen adapter um das ladegerät in eine deutsche schuko dose zu bekommen.

ansonsten gratuliere ich zum briefbeschwerer
 

CougarOne

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.610
Nee ist kein Mini USB, sonst wär es ja einfach zu lösen das Problem. Der Anschluss sieht aus wie bei Nokia Handys mit den ganz kleinen mini runden Stecker.
 

Cordesh

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.905
Wenn das ein Weitbereichsnetzteil ist, also auch an 230 V funktioniert, dann reicht ein Reiseadapter.
Ansonsten mit dem Teil zum nächsten Elektronikladen (Conrad z. B.) und da ein vergleichbares kaufen.
Die Leute dort können dir weiterhelfen.
 

CougarOne

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.610
Also auf dem Netzteil steht:

Input: 100-240V 50/60Hz 0,6A
Output: 12V__1,5A
 

KMut

Banned
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
369
ich bin immer wieder erstaunt wie sich menschen (im eigentlichen sinne intelligente wesen) solche gadgets kaufen, ohne über die zukünftigen schwierigkeiten nachzudenken (wie z.b. "kann ich mein gadget überhaupt zu hause aufladen?")

aber nichts draus machen und immer dran denken, es gibt keine dummen fragen - lediglich dumme menschen!

edit:
gratuliere! du hast noch nie auf anderen ladegeräten von heimisch gekauften geräten nachgesehen was da so draufsteht? kauf dir für 0,99€ einen reiseadapter und los gehts!
 

Brandkanne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.293
naja... dann ist doch alles gesagt.
einfach nen adapter wo du dein amerikanisches Netzteil reinsteckst und am anderen Ende ein Europäischer Setcker rauskommt
 

CougarOne

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.610
Alles klar, hab grad gesehen, dass mein Bruder einen Adapter zuhause hat, geh gleich erstmal das Teil holen. Und dann wird das Tablet auf Herz und NIeren getestet. Danke für eure Hilfe.
 

yaegi

Commodore
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4.233
was du brauchst ist das hier:

8142_0.jpg


und los gehts... :D
 

Rebirth

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
Hatten wir bereits, zum ca... 1337x.

@TA: Review wäre super. <: Endlich mal was schriftliches & praktisches, wie schlecht das Ding denn eigentlich is. :'D
 

CougarOne

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.610
@AlrikvomFluss: Ich habe umgerechnet genau 500€ gezahlt, ist die Wlan only version.

@fr3sh: Ob es schlecht ist oder nicht spielt erstmal keine Rolle für mich, ich hab es ehh nur zum testen gekauft und wenns nix ist dann hol ich mir ein neues :D.

PS: Tablet wird grad geladen und dann später getestet, also bis zum WE könnt ihr mit nem Review rechnen.
 

Rebirth

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
Musst du geld haben heh. Kannst mir ja gern mal was abgeben! :D
Naja, freue mich schon. (:
 
Top