Neue kleine Kompakte - aber welche?

Lomoch

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
878
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer kleinen Kompakten, die ich mit auf Reisen nehmen kann, wenn ich meine 400D oder die 1000er nicht mitschleppen will und nur ein paar gut aussehende Schnapschüsse vorhabe zu machen.

Preisliche Obergrenze sind für die Kamera (ohne Tasche usw.) ca. 200 Euro. Als Hersteller favorisiere ich eigentlich Canon, weil ich lauter Canons hab die gute Bilder machen.

So Halbautomatiken habe ich eigentlich ganz gern, aber kein muss.

Mir ist ins Auge gefallen: IXUS 860 IS - Kann dazu vielleicht jemand was sagen ?

Habt ihr evtl. Empfehlungen ?

Vielen Dank für Eure Bemühungen

lg Lomoch
 

lizard1337

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
130
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

also ich wuerde dur due IXUS 870 IS empfehlen,kostet leider 30 Euro mehr doch sie ist ULTRA

Canon Digital Ixus 870 IS silber [230 Euro] http://geizhals.at/deutschland/a366977.html

habe sie seit ner woche , und kann noch km weite sachen einiger massen gut sehen , sprich wald, autobahn etc. , sie hat ausserdem 10MPX , und eben 4x optischen zoom , sprich bis 4x verliert das bild an keiner qualitaet sonst 16x digital , sie ist kompakt , wird mit einer tasche geliefert

gibt keinerlei maengel und bin einfach nur platt von ihr
 
Zuletzt bearbeitet:

41076

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.040

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Man wird wohl noch Alternativen aufzeigen dürfen?! Die anderen Powershots sind noch deutlich größer.
 

Lomoch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
878
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Danke für eure Antworten :)

Welche ich gerade noch entdeckt hab und von der alle begeistert sind ist die SX110 IS (Nachfolger der o.g. SX 100 ?).

Ich bin hin und hergerissen zwischen der kleinen niedlichen kompakten und der größeren PowerShot, die allerdings etwas mehr individuelle Funktionen hat (Halbautomatiken usw.). Ich fotografiere sehr gern und halt eigentlich mit ner 400D oder 1000D, ich weiß nicht ob Vollautomatik ohne Ausweichmöglichkeit mich da glücklich macht.

Die 870er schau ich mir gleich auch noch mal an :) - ist der Unterschied zur 860er sehr groß, kann da jemand was zu sagen?

Wie groß ist die SX100/110 denn ? - Hast du mit der Erfahrungen ?

Dank für Eure Hilfe :) !

lg Lomoch
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Ich hatte nur mal die SX100 in der Hand, die 110 scheint der Nachfolger zu sein. Sie ist meiner Meinung nach ein guter Kompromiss, da eben doch mehr Funktionen und - für mich wichtig - optischer Zoom, als bei der Ixus vorhanden sind. Abmessungen der SX110 sind laut Canon "ca. 110,6 x 70,4 x 44,7 mm (ohne überstehende Teile)". Hat damals einen guten Eindruck gemacht, aber ich hab schon eine S5 (die ich zwar empfehlen kann, aber ja für dich außerhalb des diskutablen Größenbereichs liegt ;))

Würde mal in einen Laden gehen der die Kameras hat (z.B. Mediamarkt) und sie in die Hand nehmen.
 

Vendetta

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.598
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Ja die SX 110 ist der Nachfolger, eigentlich baugleich, nur mit größerem Bildschirm.

Aber das will der TE nicht. Also: Ixus 860 oder 870 sehe ich auch als beste Wahl an, die Bildqualität ist nahezu identisch, die beiden haben das selbe Objektiv, ist nur noch die Frage ob man einen Sucher haben will(860) oder lieber den größeren Bildschirm(870). Um die Verwirrung perfekt zu machen, hat Canon übrigens beschlossen, den nachfolger der 870 einfach Ixus 110 zu nennen. Dass dies der Nachfolger ist, merkt man an der ausgezeichneten Bildqualität und dem selben Zoombereich, wenngleich das Design imo verschlimmbessert und bei der Verarbeitung gespart wurde, aber so ist sie halt, die Finanzkrise ^^
 

Lomoch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
878
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Ich hab noch lang überlegt und dann einfach mal die PowerShot genommen, Sie ist ungefähr genauso groß wie meine alte Kompakte, die ja leider das Zeitliche gesegnet hat. Der Hauptgrund hierfür war, dass ich Angst habe, dass ich mit einer Vollautomatik einfach nicht gut klarkomme. Ich fand die 860/870er zwar wesentlich schöner, aber ich hoff mal ich werde mit der anderen auch glücklich. Außerdem habe ich noch entsprechende Akkus zu Hauf hierliegen, dann dürfte das kein Problem werden und selbst wenn ja kann man auch mal mit Batterien ein paar Fotos machen.

Ich fahre jetzt über Pfingsten 2 Wochen nach England, wo ich hoffentlich genug Zeit zum Testen habe :) Ein Testbericht kommt auf jedenfall, aber ich weiß noch nicht ob ich das vorher noch schaffe oder das dann inkl. einiger Testbilder mache, wenn ich wieder angekommen bin.

Danke für Eure Hilfe :)

Liebe Grüße

Lomoch
 

Vendetta

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.598
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Naja gut, die SX 1X0 ist von der Bildqualität natürlich ein Brett, hat allerdings keinen Weitwinkel, der wäre mir bei ner kompakten eigentlich wichtiger als der starke Tele Bereich aber gut das musst du wissen, fehler machst du mit dem Gerät sicher keinen :)

Zu den manuellen Einstellungen sei nur gesagt, dass die bei einer kompaktknippse eigentlich nur wenig Ausschlaggebend sein sollten, "dank" der kleinen Sensoren wird man sowieso nicht viel mit der Schärfentiefe spielen können wie bei einer SLR. Einziger Aspekt wäre wohl die möglichkeit 15 Sekunden Belichtungen zu machen.
 

Lomoch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
878
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Mir ist die Entscheidung echt nicht leicht gefallen :) Aber ich bin manchmal recht experimentell drauf, was Fotografie angeht, da dacht ich mir damit werd ich glücklicher. Allerdings ist der Weitwinkel auch ein Aspekt, aber bisher bin ich mit 7,3-29,2 mm ausgekommen, da stellen die 6,0 - 60,0 mm immerhin schon mal eine Verbesserung da :)

lg Lomoch
 

Jane Dee

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.696
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Ich hänge mich mal hier mit an... :evillol:

Suche auch gerade nach ner Kompakten. Ist die SX 110 so riesig, wie sie immer auf den Bildern erscheint?

Und was haltet ihr von dieser hier...

Canon PowerShot A590 IS


Für das Geld kann man doch eigentlich nichts falsch machen, oder?!

Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar! :D

J.D.
 

Lomoch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
878
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Ich kann dir mal ein Bild machen, wenn du willst, mit ner IXUS 80 IS, dann hast du einen Größenvergleich. Ich persönlich finde die SX110 nich riesig, aber Bilder kommen gleich ;)

Wenn du sonst noch Fragen hast zur SX110, dann sag bescheid :) Was man oft liest, das das nachladen des Blitzes recht lange dauert, was man oft liest, ist auch wirklich so. Ansonsten mag ich sie eigentlich, hatte aber noch nicht viel Zeit zum testen.

lg Lomoch
 

Jane Dee

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.696
AW: Neue Kleine Kompakte - aber welche ?

Ich werde mir die SX110 heute mal im MM anschauen. Bilder sind aber trotzdem immer gut. Also her damit. :D
 

Jane Dee

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.696
Welche? Die SX 110?

Laut Amazon hat sie einen...

LINK
 
Top