Neuer CPU Lüfter

Vooxiy

Newbie
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
6
Hallo


Habe Folgende Problem und zwar möchte ich mir einen neuen CPU Lüfter zulegen da der Standart nicht so toll ist.

Habe das Mainboard: MSI 970A-G46

Möchte nicht unbedingt mehr wie 50 Euro ausgeben

vielen dank schon mal im Voraus


mfg Vooxiy
 
Lüfter oder Kühler? Welcher Prozessor? Übertakten? Gehäuse (wegen Bauhöhe)?
 
Also Übertaktet ist nicht

Prozessor: AMD FX-4100
Gehäuse: ist eh auf der seite offen
 
Du willst einen kühler ;)
Mugen 3 oder nen Macho
 
Für ein unübertaktete System wird oft der Arctic Freezer 13 empfohlen. Für mehr Geld, gibt es mehr Leistung, wie etwa den oben genannten Scythe oder etwa den Thermalright Macho.
 
Der Hr-02 Macho kühlt auch Passiv einen i5 3550 unter Vollast (max. 60° C, ich hab's aber nur 5 Minuten laufen lassen), und mit Lüfter ist er auch (fast) lautlos, aber er kostet auch 40€, da musst du entscheiden.
 
Der Hr-02 Macho kühlt auch Passiv einen i5 3550 unter Vollast (max. 60° C, ich hab's aber nur 5 Minuten laufen lassen), und mit Lüfter ist er auch (fast) lautlos, aber er kostet auch 40€, da musst du entscheiden.

5min ist kein zeitraum, wenn sich die luft im gehäuse erstmal staut und erwärmt hat, dann gehts aber ab mit den temps ;)
 
Also das möchte ich auch nicht ausprobieren... Zu mal die Ivys ja Hitzköpfe sein sollen... :-)
 
Ich habe mir erst Samstag den Macho eingebaut. Ein Traum sag ich dir. Er ist zwar riesig, aber lautlos und kühlt die CPU mit keine 800 Umdrehungen unter Last auf ~40 Grad. Der Unterschied zum Boxed ist ca 15 Grad.
 
Zurück
Top