neuer pc?

torch_at

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
hallo leute und pc kenner;)

ich bin neu hier und möchte mir nen neuen pc zusammenstellen, da meiner derzeitiger umher spinnt...
da kan ich nicht mal SP2 drauf instalieren, weil er sonst nach dem start eine "blackscreen" zum besten gibt, nud auf nichts mehr reagiert..
und wie ich ihn neu aufgesetzt habe(SP1), funktionierter er ein paar tage, und dann fing er aufeinmal ohne merkbares ereignis alle fürchterlich langsam zu machen, und beim spielen ruckelt er umher wie sonst was, und wenn ich z.b den winamp laufen hab, und ein explorer fenster oder den firefox aufmach, dann stottert die musik auch so komisch dahin, und somit hab ich beschlossen nen neuen pc zusammenzustellen.

dabei hab ich an folgene komponenten gedacht:

GPU: MSI 7900GS passiv gekühlt
http://geizhals.at/deutschland/a216105.html

Mainboard: Asus M2n-E nForce 570 ultra
http://geizhals.at/deutschland/a202874.html

CPU: AMD Athlon 64x2 4200+ EE boxed
http://geizhals.at/deutschland/a206720.html

Speicher: 2048MB so viel ist sicher, den rest weiß ich nicht wirklich...
ich habe halt insgesamt maximal 750€ zur verfügung, daher öchte ich auch nicht den teuersten RAM kaufen...
und hier würde ich euch bitten mir hilfe zu geben, welcher RAM sich mit den anderen komponenten gut verträgt, und auch bei preis/leistung gut ist!

falls ihr ratschläge oder anmerkungen zu den anderen komponenten habt: bitte gerne!

die restlichen komponenten übernehme ich auf grund meiner geldreserven ;)
d.h:
irgend ein billig gehäuse, ohne gehäuse lüfter, ich habe lediglich so ne art schlauch vom cpu lüfter der mit nem 2. lüfter die luft hinten am gehäuse rausbläst...
dan ein billig netzteil: 350W lpk9 steht drauf, aber mit netzteilen kenn ich mich nicht wirklich aus... muss ich da ein neues kaufen?


tja, also ich wäre euch wirklich dankbar wenn ihr euch kurz zeit nehmen würdet, um mir zu helfen und meine fragen zu beantworten, damit ich bald wieder zufrieden arbeiten und vorallem auch zufrieden zocken kann...

vielen dank,

mfg
David
 

poolzero

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.209
AW: neuer pc??

also ich würde nicht auf AM2 sockel setzten, da die C2D deutlsich schneller sind.
wie wäre es so:

1) CPU 140 -145€: C2D E6300
2) Board: Alt. 1 110€: ASUS P5B
Alt. 2 90 € : MSI P965 NEO F
3) RAM 200€ : G-Skill --> sowas in der richtung
4) CPU Kühler: da kann man zwischen 20€ und 40€ eine ganze menge sehr guter kühler anbieten. die meisten greiefen zum scythe infinity (40€) und zum arctic freezer 7 pro (18€)
Graka: habe die gainward 7900gs (aktiv), die ist aber auch sehr leise. x1950pro wäre auch eine gute alternative.



sind mal so kleine vorschläge. kommt halt drauf an was du damit alles machen willst. OCen und zocken?
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
hm, also erstmal DANKE!

ich kenn mich ja jetzt nicht soo super aus, bei den ganzen komponenten, aber deswegen frag ich ja um hilfe ;)

also, mit OC kenn ich mich gar nicht aus, es redet zwar jeder darüber, aber ich weiß nicht wie des funktioniert...
hm, i spiel schon gerne mim pc, aber muas ned jetzt mit den höchsten grafikeinstellungen sein;)
i spiel halt gerne cs1.6 und css, und auch de nfs titel...
natürlich wärs toll, wenn ich auch die erst erscheinenden spiele mit vernünftiger grafik gut spielen könnte...

aber i brauche meinen pc auch zum "arbeiten" da ich gerne im photoshop herumwerke, und audio-bearbeitun hier und da ein wenig betreibe;)

naja, ich werde mir die komponenten auf alle fälle mal ansehen...
wieso einen extra kühler? ich kenn mich ja da nicht so aus...
d.h de cpu als tray kaufen oder, und dafür einen extra kühler?

also danke erstmals, und ich guck mit mal die vorgeschlagenen komponenten an...

mfg
David
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
sry, dass ich nochmal nen eintrag schreibe:

aber ich würde es natürlich willkommen heißen, wenn sich auch noch weiter leute hier kurz zeit nehmen würde, und mit bei meinen komplikationen ihre ratschläge mitteilen würden...

danke :D
 

markus1234

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.897
Also erstmal denke ich dass dein jetziger Computer nur unter Softwareproblemen leided.
Das SP2 lässt sich in den allermeisten Fällen nicht auf einem Fertig-Konfiguriertem System installieren - nur direkt nach der Windows-Installation.
Dass der Bildschirm nach der Installation schwarz bleibt sollte keinesfalls passieren, evtl. eine Kompromittierung.

Das oben zusammengestellte System ist sehr gut.

C2D 6300 - 140€
Asus P5B - 110€
OCZ S.O.E. 2048MB - 230€

Grafikkarte - eher eine x1950pro!
Club 3D Radeon X1950 Pro - 170€
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
ok danke...

su meinst das system, dass poolzero zusammengestellt hat?

hm, ich kenn mich ja nict so wirklich aus bei der hardware, also ihr meint:

intel C2D 6300 ist besser als der AMD Athlonx2 4200+?

die RAM Marke kenn ich noch nicht...ist aber schon teurer als g.skill.... wo ist der unterschied zw. cl4 u. cl5, das würde mich auch mal interessieren?

uund, dass mainboard ist auch teurer als das M2N-E, wo bzw. warum ist das besser?

aja, und nein es ist kein softwareproblem, da ich den rechner zuerst mit ner windowsversion mit incoldiertem SP2 neu aufgesetzt habe, und es da auch nicht funktioniert hat...
und ohne sp2 hat man ja ohnehin sicherheitslücken ohne ende...
ach das ist einfach ein scheiss teil...

aber ich bitte weiterhin um ratschläge und meinungen anderer forumteilnehmer :D
 
Zuletzt bearbeitet:

poolzero

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.209
derzeit ist eigentlich jeder C2D den AMD´s deutlich überlegen.
du kannst ja mal posten was du nun wirklich alles brauchst und was nicht und in welcher preisklasse ( max. 750€ meine ich war das).
dann kann man ja mal sehen was wir für dich so zusammenstellen können, wenn du noch bis heute abend zeit hast. leider käme ich erst später dazu dir genaueres zusammen zu stellen.

kannst aber auch alleine mal schauen bei mindfactory.de, die schenken dir sogar die versandkosten, wenn du zwischen 0uhr und 6uhr früh bestellst.

gruß
 

markus1234

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.897
intel C2D 6300 ist besser als der AMD Athlonx2 4200+?
Garantiert sogar.

die RAM Marke kenn ich noch nicht...ist aber schon teurer als g.skill.... wo ist der unterschied zw. cl4 u. cl5, das würde mich auch mal interessieren?
Die OCZ Ram sind eigtl. "Gamer-Ram". Perfekt zum Übertakten, extrem stabil und lebenslange Garantie. Dazu kommt das extreme Design.

uund, dass mainboard ist auch teurer als das M2N-E, wo bzw. warum ist das besser?
Lies dir diverse Erfahrungsberichte durch. Günstige Mainboards sind fast immer "schlechter".
Investiere evtl. ein bisschen mehr und kauf dir das Asus P5B Deluxe Wifi - 165€.

aja, und nein es ist kein softwareproblem, da ich den rechner zuerst mit ner windowsversion mit incoldiertem SP2 neu aufgesetzt habe, und es da auch nicht funktioniert hat...
Was hat nicht funktioniert? Garnicht gestartet? Dann verwendest du einen ungültigen CD-Key.
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
wow, ist ja echt super hier, danke leute für eure tolle hilfe, echt super!

ich habe solange zeit, wie du(ihr) braucht;)

hm, da ich ein eher begrenztes buget habe, kann ich mir nicht alles neu kaufen, und somit brauche ich neu:
-CPU
-GPU
-RAM
-Mainboard

brauche ich dann auch n neues netzteil? das derzeitige hat 350W, und ist aber scheinbar irgendein noname produkt.
gehäuselüfter habe ich keine...nur den oben beschrieben "kühlschlauch"...
 

ThomasK_7

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.188
Kannst ja auch mal bei ebay gucken.
Die Hardcoregamer und Technikfreaks decken sich gerade mit den allerneusten Sachen ein und da kann man schon manchmal einen gut konfigurierten gebrauchten, aber nicht schlechten Dualcore-PC abstauben.
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
habe gerade auf mindfactory.de ein wenig was übers Asus P5B Deluxe/WIFI-AP durchgelesen, und die leute sind nicht wirklich begeister von dem board...

sonstige vorschläge?

aja, ich habe vor meine 200gb ide festplatte weiter zu verwenden,...
genauso wie mein dvd laufwerk...
 

markus1234

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.897

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
aso, ich hielt die beiden für die selben... :lol:

ja wie gesagt i habe derzeit höchstens 750€ zur verfügung...
 

poolzero

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.209
hi,
habe mal eben zwei modelle rausgesucht bei mindfactory. hatte ich ja versprochen.
evtl. kannst du auch noch paar € sparen, wenn du mal bei HoH oder Hardwareversand reinschaust und vergleichst.
aber denk dran, bei mindfactory kannste ab mitternacht sparen-->keine versandgebühren.

zudem solltest dir evtl auch ein neues netzteil besorgen. deine noname 350W könnten vllt. zu schwach auf der brust sein. zwischen 55 und 75€ kannste einplanen, mehr ist unsinnig.
be quiet, enermax und seasonic werden gerne empfohlen. muss mich selbst da auch ncoh für eins entscheiden :D
 

Anhänge

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
hey danke sehr!!!
bin echt ziemlich "baff"(sprachlos) wie nett mir hier geholfen wird!
habe leider für diesen monat nicht mehr wirklich downloadvolumen...
also werd ich dann morgen ein wenig forschen;)

danke

mfg
David
 

poolzero

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.209
kein problem.

vllt. wäre es sogar ratsam mal den provider zu wechseln. auch als gelegenheitszocker online ist so begrenztes volumen übel.
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
hi..

@poolzero:

nochmals danke dass du dir zeit genommen hast um mir systeme zusammenzustellen!

hm dann möcht ich kurz mal die komponenten durchgehen...

CPU+Kühler sind wohl klare sache.... da brauch i wohl auch keine gehäuselüfter oder?

Mainboard:

beide mainboards bekommen eingentlich nur gute kritiken...

auf mindfactory.de schreibt ein käufer de gigabyte boards aber folgendes :
"Kein stabiler Betrieb mit MDT 2x 512 MB DDR2 667MHz Modulen. Nach tausch gegen 800 MHz Riegel alles ok."
das wäre ja nicht gerdae top, wenn ich da dann die MDT RAM kaufen würde, oder? ;)

das MSI board bekommt auf geizhals eig gute kritiken, nur soll es nicht so gut zum OCen sein, aber ich kenn mich da ohnehin ned so gut aus...
allerdings möchte ich diesen CPU scho auf 3000-3100MHz bringen...(wie weiß ich noch niocht so genau):D

also was soll ich machen, das gigabyte board mit anderem RAM oder das MSI mit MDT RAM???

Graka:
also ich denke mir, dass ich hier die ASUS EAX1950pro nehmen werde... schaut mich einfach besser and, und hat mehr leistung...

ja und bei den RAM weiß ich noch nicht so recht...scheinbar verursachen die MDT ja des öfteren Probleme...

mfg David
 

poolzero

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.209
hi,

scheinen o.k zu sein.
freut mich geholfen zu haben.
 
Top