neuer rechner - piepen ohne pause.

adios

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
537
hallo zusammen.

folgendes problem:
hab nen neuen rechner zusammen gebaut. er startet ganz normal bis zum dem punkt, an dem er nach der boot-cd fragt. also alles ganz normal.
wär da nicht dieses piep problem. sobald ich den rechner starte, piep es ununterbrochen.
nicht piep - piep - piep, sondern pieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeep....

graka hab ich abgeklemt - keine veränderung.
ram hab ich ausgetauscht - keine veränderung.
netzteil hab ich mal rausgenommen - das piep nicht.

es kommt vom board. das komische, den speaker hab ich schon abgenommen.

was kann das sein?
cpu - board problem - da am2+ ?

das system:

bequiet straight power 450W E6
2x 2GB Aeneon RAM
Gigabyte GA-MA78G-DS3H
Nvidia 9800 GTX+
AMD Athlon 64 X2 6000+ 65nm 2x 3.10GHz, boxed
WD 320GB

bitte um schnelle hilfe!
danke
 

adios

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
537
sollte oder ist? netzteil defekt, trotz das er hochfährt?
 

Samsonxxx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.312
steck mal den 6 bzw. 8 pin adapter in die graka. dann ist ruhe.
 

adios

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
537
hab die graka jetzt mal ganz raus genommen. das piepen ist weg.

am netzteil ist nur ein 6pin anschluss + ein einzelner 2pin anschluss. mehr hab ich nicht.
hab auch keine adapter. wo sollten die bei liegen? bei der graka oder beim netzteil?
 

Daywalker1977

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
405
haste den 4 poligen stecker oben links bei der cpu drinne falls ja versuche noch andere stränge an der grafikkarte auszuprobieren
 
S

steuerzahler

Gast
Zu dem Bord gab es bestimmt ein Handbuch- oder es ist beim Hersteller einzusehen. Wenn Du überprüft hast ob alle Stecker da sind wo soll. kann ein Peepcode auch zugeordnet werden.;)
 

Samsonxxx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.312
Das piepen liegt zu 99% an der fehlenden extra-stromversorgung der graka. eigentlich hat das net nen passenden stecker für die graka, ansonsten müsste in der packung ein adapter für 4-pin vom netzteil auf x-pin von der graka dabeiliegen.
 

Daywalker1977

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
405
ich würde mal versuchen alles abzuklemmen was du fürn hochfahren nicht brauchst cd dvd laufwerke usw und ein cmos reset machen das deine cpu usw nicht übertacktet sind
wenn das alles nichts hilft grafikkarte bei einen kollegen ausprobieren eventuell ein anderes netzteil ausprobieren
 

Tobi47

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.788
Du brauchst 2 Pci-e 6Pin Stecker für die 9800GTX +! Rate mal warum dort 2 Anschlüsse sind. Die Adapter kannst nachkaufen falls du keine hast. Schau mal bei www.kmelektronik.de vorbei. Dort gibt es für so gut wie alles einen Adapter!
 

Samsonxxx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.312
klick

in die beiden oben rechts an der karte (hier 2x2 weil 2 karten) stromanschlüsse muss auch strom fließen. sonst piepst du.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.003
Hallo,

überprüfe den Sitz der Grafikkarte - diese kann sich beim Befestigen leicht herausgezogen
haben -

die die Zusatzstromversorgung für die CPU und Grafik ist aufgesteckt ?

RAM rausnehmen und wieder einsetzen - aber so, dass dieser richtig einrastet -

das NT sollte den 20+4-ATX-Anschluß haben bei dem MB - und mindest ~25Ampere auf der +3,3V-, +5V- +12V-Leitung

das BIOS auf default setzen - per Jumper oder Schalter / im BIOS selbst -
PC neu starten
 
Zuletzt bearbeitet:

adios

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
537
mitlerweile befürchte ich das auch auch. klemm jetzt mal meine graka ran, die hat nur 6 pin, und dann werden wir weiter sehen. danke erstmal für eure hilfe.
 

paulherr

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
97
Ohjee,ich weiss schon warum ich mir alle 4-5 jahre einen 1000 euro pc von der stange hole;9
 

adios

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
537
problem gelöst. hätte man auch selber drauf kommen können.
in 2 6pin anschlüsse müssen auch 2 6pin rein. naja...
adapter lag leider keiner dabei. da muss also einer nach gekauft werden.

jetzt gehts erstmal mit der onboard grafik.

danke und tschüss ;)
 

adios

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
537
hab doch noch was:

wie sieht dieser adapter aus. finde nix. vielleicht mit link!?
 
Top