Neuer und alter RAM vertragen sich nicht

BigBill

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
396
Nabend zusammen,

ich habe mir heute folgenden Arbeitsspeicher gekauft:
https://geizhals.de/corsair-vengeance-schwarz-dimm-kit-8gb-cmz8gx3m2a1600c9-a590599.html

Nach dem zusätzlichen Einbau der neu gekauften RAM-Riegel fährt der PC leider nicht mehr hoch.
Er geht für 3-5 sec. an und sofort wieder aus. Dieses wiederholt sich die ganze Zeit.
CMOS bzw. Batterie vom MB entfernen hat nichts gebracht.

Wird nur der neue RAM eingebaut läuft alles ohne Probleme.
Nur der alte RAM läuft ebenfalls alles ohne Probleme.

Also habe ich mir mit CPU-Z mir die Riegel genauer angeschaut.
Dabei sind mir die unterschiedlichen Produktnummern aufgefallen:

Alt: Corsair Vengeance CMZ8GX3M2A1600C8
Neu: Corsair Vengeance CMZ8GX3M2A1600C9

CPU-Z zeigt mir folgendes an:

Memory alt-neu.jpg


Ram alt:

RAM alt.jpg


RAM neu:

RAM neu.jpg


Dabei sind mir noch folgende Unterschiede aufgefallen:
Ranks: Single / Double
XMP: 1.2. / 1.3
Timings: 8-8-8-24 bzw. 9-9-9-24

Habe schon bei google ein wenig gesucht aber leider kein Lösung gefunden.
Die Timings habe ich, wie in einigen Foren vorgeschlagen, nocht nicht versucht manuell anzupassen.
Habe da nicht so die Ahnung von. Auch das mit dem XMP habe ich nicht wirklich verstanden.

Habt ihr noch eine Idee wie ich alt und neu zusammenbringen kann?
Hätte beim vor dem Kauf wohl besser hinschauen sollen.

Alternativ habe ich mir überlegt einfach nochmal den "neuen" RAM zu kaufen.
Dann sollte das doch eigentlich funktionieren?

Mein System

CPU: Intel Core i5-3570K
MB: Gigabyte GA-Z77-D3H (Rev. 1.0, neuestes BIOS-Update)
GPU: Sapphire Radeon RX 590 Series
RAM: 2x 4GB Corsair Vengeance DDR3-1600, CL8-8-8-24
 

Nickel

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
9.128
Ein Voll-Mischbestückung (4x4GB) ist in der Regel bei Intel kein Problem.
Kein XMP Profil laden für die Mischbestückung, stelle erstmal alles auf automatisch.
Wenn diese dann erkannt wurden kannst du manuell die Timings auf 9-9-9-24 stellen,
alles andere lass auf automatisch..
Am besten auch den Takt von automatisch auf 1600MHZ.
 

BigBill

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
396
Habe jetzt gerade einen alten und einen neuen verbaut. Funktioniert.
Gehe mal ins BIOS und stelle das um.
 

Nickel

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
9.128
Schau das jeweils die alten und die neuen einen Channel nutzen.
Z.B. die alten in Slot A_2 und B_2 und die neuen dann in A_1 und B_1.
Nicht noch die Mischbestückung zusätzlich mischen.

Command Rate auf "2T" unter den Timings.
 

BigBill

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
396
Jetzt läuft alles.
Habe vom CPU aus gesehen. (CPU-Z zeigt es anders herum an)

Slot 1: neu
Slot 2: neu
Slot 3: alt
Slot 4: alt

Ich dachte immer weiß+weiß und blau+blau gehören zusammen.

5630_src.jpg
 

Nickel

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
9.128
Das ist wohl auch so das die Farblichen zusammen gehören.
Blau ein Channel und weiß einer.
Aber wenns jetzt läuft ..
 

BigBill

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
396
Ja irgendwie komisch.
Nach 2 Stunden google Suche und anschließendem Posten im Forum muss man sich ja die Zeit überbrücken bis die Antworten kommen. Da probiert man dann dan auch was anderes aus. :D

XMP Profil konnte ich im BIOS auch noch laden.
Jetzt zeigt CPU-Z folgendes an:

RAM gemischt.jpg


Vielen Dank nochmal für deine schnelle Rückmeldung.
 

Nickel

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
9.128
Meine Aussage oben stimmt auch so nicht das blau und weiß jeweils ein Channel ist.
Die Farben dienen nur als farbliche Makierung wie man die Riegel verbauen soll.
Blau wäre dann somit A_1 und B_1 (Dual Ch.) und weiß eben A_2 und B_2 ..
Somit hast du jetzt eine "gemischte Mischbestrückung"

Weil besser wäre :
Slot 1: neu
Slot 2: alt
Slot 3: neu
Slot 4: alt

Aber wenns wie gesagt stabil läuft so, soll es dir egal sein.
 
Zuletzt bearbeitet: (ergänzt)

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.567
Ich dachte immer weiß+weiß und blau+blau gehören zusammen.
"zusammen gehören" ist hier eine sehr schlechte Wortwahl.
Je nach betrachtungsweise ist das mal richtig und mal falsch.

Die Farben sind i.d.R. die zusammen gehörenden Dual Channel Pärchen.
Also sind die gleichfarbigen Slots auf unterschiedlichen Kanälen, was heißt dass sie nicht zusammen gehören.

Du hast die neuen jetzt komplett auf Kanal A und die alten auf Kanal B. Das passt so.
 
Top