Neues Handy muss...

Snoopy2006

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
278
Hallo Leute,

da mein Smartphone Handy so langsam den Geist auf gibt, wollte ich mir ein neues holen.
Jetzt wollte ich mir WP8 Smartphone holen, aber ich weis nicht welches. Ob Nokia 820, 920 oder HTC 8X.

Könnt ihr mir ein empfehlen, welche gut ist oder welches ich mir näher anschauen soll. Ich habe dort absolut kein Plan von den Dingern.
 

si_mon

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
28
Wie viel möchtest du ausgeben?
Was sind deine Mindestanforderungen an das Handy? (Android, iOS, Windows, Kamera, Displayauflösung etc.)
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
auf was legst du wert?

alle 3 deiner genannten sind nicht schlecht, nebenbei gibt es noch das lumia 620 als preisgünstige alternative und das ativ s (wobei ich persönlich das ativ aufgrund von Samsung nicht in betracht ziehen würde). Das 920 bietet am meisten Spielerei und Gimmicks ist aber auch das teuerste, die frage ist halt ob dus brauchst/willst.
Ergänzung ()

naja er postet in einem bestimmten unterforum und nennt 3 passende geräte...ich denke die frage ist klar
 

itsommer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
376
Also ich kann Lumia 920 nur empfehlen. Super Produkt. Hatte vorher Lumia 800, bin begeistert.

820 hat vorteile, sd-Slot z.B., aber auch nachteile gegenüber dem 920er Modell.

HTC 8X ist auch nicht übel, aber die Verarbeitung ist minimal schlechter, z.B. bei Farbigen Modellen schleifen sich die Ecken nach einer gewissen Zeit ab.
 

sevsto

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
646
ich hab mir heute das ariv s bestellt und bin schon sehr gespannt. rein von der technik her sollte es ein top gerät sein und hat auch in den meisten tests sehr gut abgeschnitten.

was ich besonders gut finde ist der sdkarten slot und den großen akku (kein wp8 gerät hat so einen großen). nur lte hat das ding nicht (brauch ich aber auch nicht)...
 

Snoopy2006

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
278
das Handy sollte schon hochwertig verarbeitet sein, eine Preisgrenze habe ich nicht gesetzt.
Ich surfe ab und zu mal, ich fotografier spontane Situation, also sollte es auch ein gutes Display haben
und vielleicht mal ab und zu mal zocken :)
 

kozzmozz

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.281
@sevsto
Kleiner Tippfehler? Du meinst sicherlich das Samsung Ativ S.

Auch ich wollte mir demnächst ein neues Smartphone rauslassen und tendierte zu einem WP8 Gerät. Ich habe mir hierzu die letzten Tage ettliche Tests durchgelesen und Videos angeschaut. In Frage kamen das Ativ S, HTC 8X und Nexus 4, letzteres natürlich kein WP, aber für sein P/L bekannt. Ein Smartphone über 500€ (und das tut schon weh) ist für mein Nutzungsverhalten (Telefonieren, messaging, surfen, Schnappschüsse) sinnfrei.

Als ich heute spontan im Media Markt vorbeischaute und die für mich in Frage kommenden Geräte lange begutachten konnte war ich mir über ein WP nicht mehr so sicher. Wenn eines der beiden Geräte dann das Ativ S. Es gefällt mir vom Design, Ausstattung und eben wegen den Erweiterungsmöglichkeiten her.
Aber das Betriebssystem hat mich doch ziemlich enttäuscht. Lediglich 2 Screens. Die 1. Seite die bekannten Kacheln, schön anzuordnen und auch in der Größe anzupassen und die 2. Seite die einfach nur alle Anwendungen und Optionen in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet hat (die man widerum auf die 1. Seite pinnen kann). Was aber wiederrum gefallen hat sind die an das System angepasste Apps. Die Bedienung geht super intuitiv und es läuft sehr flüssig. Aber weitere Individualisierung sucht man vergebens. Warum kann man keine Ordner anlegen, warum ist der Hintergrund nur hell oder dunkel darzustellen und lediglich die Farben der Kacheln sind zu ändern? Warum nicht mal die Kacheln leicht abgerundet, oder einen Rahmen... Für so ein "schlichtes" System finde ich das Preis Leistungverhältnis einfach noch zu hoch.

Dann habe ich mir noch das Nexus 4 angeschaut und bin richtig hängengeblieben - Android ist für mich Neuland. Alle negativen Punkte von den vorherigen Geräten wurden ausgemerzt, auch das Design und die Verarbeitung weiß zu gefallen. Hardware Top. Nur der Lautsprecher wurde ziemlich bescheiden platziert (wusste ich aber schon vorher). Auch soll die Sprachqualität nicht die beste sein. Dazu kommt kein LTE und keine Speichererweiterung. Das Hitze und Akkulaufzeitproblem wurde weitestgehend eingedämmt. Ich denke aber das P/L passt hier sehr (350€ 16GB) und das wird mein nächstes Smartphone.

Ich rate dir in einen Laden zu gehen und die Geräte selber in die Hand zu nehmen.
 

code²

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.140
Dieses minimalistische macht es doch aus. Ich brauch keinen "KlickiBuntiHintergrund" wo ich nur Apps oder sonst was ablege. Wenn ich KilckiBunti und viel verändern will hol ich mir ein Android und fluche über die Leistung, was ich bei meinen SingleCore hier nicht hab. Schwarzer Hintergrund reicht mir völlig und verbraucht dazu noch weniger/keinen Akku.
 

kozzmozz

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.281
@Clint
Bin ich deiner Meinung. Aber zu dem Preis zu minimalistisch für mich. Mal das das Lumia 620 anschauen...

Beim Nexus wirst du definitiv nicht über die Leistung fluchen. Läuft butterweich ;)
 

kozzmozz

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.281
@faltermayer
Nein. Subjektiv finde ich die von WP8 gebotene Leistung einfach zu teuer. Daher schrieb ich eventuell noch das Lumia 620 abzuwarten. Die Bedienbarkeit ist wirklich einfach und funktioniert super. Aber der ganze Schnickschnack wie Clint schrieb fehlt mir doch etwas.
 

code²

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.140
Zuletzt bearbeitet:

kozzmozz

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.281
@Clint
Jungs, vergesst mal den Preis, war blöd ausgedrückt (ja schon spät ^^). Die Hardware vom Ativ S oder HTC 8X passt wunderbar zum WP8 sind auch super Geräte. Es geht lediglich um das Betriebssystem das mir einfach zuwenig bietet.
 

faltermayer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.604
Du erwartest also einfach mehr Einstellmöglichkeiten vom Betriebssystem. Das hat jetzt allerdings nichts mit dem Preis zu tun ...

In W8 und in Office2013 gibt es ja einfache "Hintergrundbilder" (vieleicht passt auch Ornamente besser) Möglich, dass man sowas in einen Update auch einführt.
Große Spielereien würde ich aber nicht erwarten. Das Design ist nun mal grundsätzlich sehr schlicht, reduziert und minimalistisch. Was sicher Geschmackssache ist.
 

kozzmozz

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.281
@faltenmayer
Genau. Design Top, Einstellungs bzw. Individualisierungsmöglichkeiten Flop. Ein paar Screens mehr nach rechts oder nach links hätten nicht geschadet. Wobei der Screen rechts mit der Auflistung so ideenlos wirkt, man hätte die ganze breite nutzen sollen und nich alle untereinander. Aber klar Geschmacksache.

...
Die Bedienung geht super intuitiv und es läuft sehr flüssig. Aber weitere Individualisierung sucht man vergebens. Warum kann man keine Ordner anlegen, warum ist der Hintergrund nur hell oder dunkel darzustellen und lediglich die Farben der Kacheln sind zu ändern? Warum nicht mal die Kacheln leicht abgerundet, oder einen Rahmen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Snoopy2006

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
278
verstehe ich richtig, dass das Samsung Ativ S gut ist
 

faltermayer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.604
Das ist es von der Hardware auf jeden Fall. Wechselbarer Akku, erweiterbarer Speicher, großes, hochauflösendes Display und großer Akku. Der SoC ist der selbe, wie in allen anderen WP8-Geräten. Ich hab mit dem Ativ S gestern mal in meinem Örtlichen Saturn rumgespielt und war sehr überrascht. Fässt sich bei weiten nicht so schlecht an, wie das Galaxy S3. Ist jedoch von der Materialqualität und der "Anfassqualität" immer noch weit von Nokia entfernt. Auch die Software, also die herstellereigenen Apps, kommen bei weitem nicht an das ran, was Nokia bietet.

Das Lumia 920 wiederrum bietet keinen wechselbaren Akku, der Speicher ist nicht erweiterbar und das Display ist etwas kleiner (dafür mit der gleichen Auflösung). Ausserdem ist es dicker und schwerer (Mich stört das nicht, finde das Handy wirkt dadurch noch wertiger)
 

Snoopy2006

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
278
dann werde ich mir mal das Samsung Ativ S mir mal genauer anschauen, das 820 gefällt mir auch ganz gut. Ist halt nicht so eckig wie das 920er.
 

Gaestle

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
984
@sevsto
[...]
Aber das Betriebssystem hat mich doch ziemlich enttäuscht. Lediglich 2 Screens. Die 1. Seite die bekannten Kacheln, schön anzuordnen und auch in der Größe anzupassen und die 2. Seite die einfach nur alle Anwendungen und Optionen in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet hat (die man widerum auf die 1. Seite pinnen kann).
[...] Ein paar Screens mehr nach rechts oder nach links hätten nicht geschadet. [...]
Kleiner Tipp am Rande: Vom Startbildschirm nicht nur zur Seite scrollen, sondern auch mal nach unten scrollen. Der erste Homescreen kann nämlich ohne Limit nach unten verlängert werden.

@Threadersteller:
Wenn es auch ums Fotografieren geht, würde ich kein Samsung kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Das Lumia 920 wiederrum bietet keinen wechselbaren Akku, der Speicher ist nicht erweiterbar und das Display ist etwas kleiner (dafür mit der gleichen Auflösung).
die auflösung des 920 ist etwas höher, das seitenverhältnis ist auch ein klein wenig anders, dazu ist der interne speicher des 920 doppelt so groß wie beim ativ s (aber eben nicht erweiterbar) ;)
 
Top