Noctua U12P

Quick-One

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
133
Hey Leute, kurze Frage an euch da ich mir nicht sicher bin welches Kit ich bei Noctua bestellen soll.

Habe den alten Noctua U12P (first edition sozusagen) aus dem Jahre 2008 grade auf dem Sockel 775 laufen (siehe Signatur), jetzt hat mir ein Kumpel sein i7 2600 und 8 gig Samsung ddr3-ram geschenkt. Gestern das Asrock B75m-dgs bestellt für unglaubliche 42,- € inklusive Versand bei JE-Tech durch Amazon und jetzt will ich natürlich mein Kühler weiter-benutzen.

Die Frage ist welches Kit von Noctua bestellen:

NM-I3 Mounting-Kit
oder
NM-i115x Mounting-Kit

nach eine I-net Suche bin ich auf komische Infos(Forenbeiträge etc.) gekommen, der eine sagt NM-i3 der andere NM-i115x

Ich bin mir fast sicher der Logik nach bräuchte ich das NM-i115x, aber halt nur fast.

kann bitte jemand der Erfahrung mit den Kits und dem Kühler das mal bestätigen.
 

asscobra

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
141
laut Noctua Seite kommt nur der NM-i115x infrage, weil:

"Mit dem NM-I3 SecuFirm2™ Mounting-Kit können Noctua CPU Kühler auf Intels LGA775 & LGA1366 Sockeln installiert werden"
und
"Bitte nutzen Sie für Upgrades auf LGA1150, LGA1155 und LG1156 das neue NM-i115x Kit. Das NM-I3 Kit wird nur noch angeboten, um Kühler auf LGA775 oder LGA1366 nachzurüsten."
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.834
NM-i115x, denn 1150 = 1155 = 1156 was die Lochabstände angeht.
 

Dark Power

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
100
Hmmm, hab grad ma meine Mails durchsucht da ich für mein System (siehe Signatur) damals auch nen Mounting Kit bestellt hatte.
Der Betreff der Mail damals die ich vom Noctua Support zurück bekam war: Re: [Ticket#XXX] NM-I3 Mounting-Kit Für Noctua NH-U12P.
Umstieg von LGA775 auf LGA1155.

Laut der Homepage von Noctua würde ich jetzt allerdings auch zu dem NM-i115x greifen.
Steht ja recht eindeutig dort:
NM-i15x Mounting-Kit: Macht ältere Noctua CPU-Kühler mit LGA1156/1155/1150 kompatibel.

Die haben da wohl die Bezeichnung gewechselt?!
Ansonsten einfach ne Mail schreiben und sagen was du willst und welches System du hast.
Hat bei mir auch funktioniert und ging damals sehr schnell ;)
 

Quick-One

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
133
Danke für die Bestätigungen,
was mich halt davor verunsichert hat ist folgendes, wen man auf der Noctua Seite auf:
Support->Kompatibilitätslisten ->NH-U12P->LGA1155->Asrock B75m drauf geht, steht rechts Mounting-Kit erforderlich. Wen man dem Link folgt wird man auf das NM-I3 Mounting-Kit verwiesen. dann liest man noch mal den Hinweis den "asscobra" gepostet hat.

So Geheimnis gelüftet den NM-i115x Mounting Kit gibt es erst seit dem 11.04.2013 , also davor hätte man das nm-i3 kit gebraucht , Hätten die bloß gleich den Link im Support geändert wäre man sich sofort sicher :)

So dann mal alte Rechnungen raussuchen und einscannen. Bestell mir gleich mal kostenlos das NM-i115x Mounting Kit. Danke nochmal.
 
Top