Nokia N70 als navi?

Fanalord

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.700
Hallo zusammen

ich habe das Handy Nokia N70 und gehört man kann das auch als Navi nutzen.
Da ich schon etwas darüber gelesen habe aber irgendwie kein durchblick habe würde es mich freuen wenn mir das jemand mal erklären kann.

Ich brauche ja einen GPS Empfänger, könnt ihr mir da einen günstigen empfehlen, muss ich da auf was achten oder kann ich einfach nen billigen kaufen?

Dann brauch ich noch Software. Die Reise soll nach Kroatien gehen also brauche ich ja Karten für Österreich und Slowenien, ist das überhaupt zu bekommen?

Was haltet ihr von angeboten wie ö-navi oder blau.de also kostenloses programm aber daten aus dem inet, ist im AUsland eher nicht zu empfehlen oder?

Brauche ich noch etwas ausser der GPS Maus? Habe gelesen es kann als zu Bluetooth abstürzen kommen, muss ich dann die Firmware sicherheitshalber mal updaten?

Fragen über Fragen da der Urlaub bald ist würde ich mich über eine schnelle Antwort freuen ;)

Grüßle
Fana
 

Fairy Ultra

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.842
GPS Maus (z.b. über Bluetooth)

mein Vater verwendet den hier:
http://geizhals.at/deutschland/a173284.html

dann brauchst du nur noch Navisoftware und die Karten (auf ner Speicherkarte)
Tomtom ist hier marktführer und am bekanntesten.

alles fixe kosten, weitere gebühren fallen nicht an.

funktioniert problemlos und schon 2 Jahre im Einsatz
 

Fanalord

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.700
danke für die sehr schnelle info ^^

was kostet denn so eine Software und gibt es fürs ausland da einen anbieter wo karten gleich mitgeliefert werden?

gps maus ist egal welche oder sollte ich da auf was achten? die von dir gezeigte scheint ja aber schon ganz gut zu sein

denkt ihr das mein Handy mit Software und GPS Empfänger mit vielleicht 100.- aufzurüsten sich lohnt bei den günstigen Preisen für Navis? Ein gutes bekommt man ja schon für knapp 150.-
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Leider bekommt man aber West/Osteuropa aber nicht für TomTom Mobile 5, deshalb habe ich vom N70 gewechselt auf ein Handy mit TomTom 6 und Windows Mobile (XDA Orbit 2). Ansonsten war ich sehr zufrieden mit dem N70 und der Navigation, hat mir damals 189 € gekostet, das Handy auszurüsten für D,A,CH incl. GPS Mouse, mittlerweile ist es ja günstiger geworden, aber bei Tom Tom nicht mehr lieferbar.
 
Top