Notebook bis 900€ gesucht

ratm8

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
246
Hi!
Ich will mir ein neues Notebook kaufen. Zum Spielen soll es halbwegs geeignet sein und sollte einen Nummernblock besitzen.

Es soll maximal 900 € kosten, aber je weniger desto besser.

Hab mir schon einige Laptops angeschaut, bin mir aber nicht sicher ob sie wirklich was taugen. 15‘6 Zoll wäre ein nettes extra.

Kommt in der nächsten Zeit etwas „Neues“? Bzw. so gutes das ich warten sollte?


Wäre im mom mein Favorit:
http://geizhals.at/a428069.html

Find ich auch nicht so schlecht:
http://geizhals.at/a432061.html
http://geizhals.at/a423701.html
 
Zuletzt bearbeitet:

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.409
naaajaaa...

wenns unbedingt ne amd cpu sein soll, dann auf jeden fall das 2. ! das erste hat ne uralte cpu drin die enorm langsam ist (naja, der zm-86 ultra ist auch nicht der schnellste... aber immerhin fast der schnellste von amd )

bedenke aber, das hp auf der hd4650 leider nur ddr2 speicher verbaut, dadurch wird die karte sehr langsam und erreicht bei manchen games nichtmal die geschwindigkeit einer 9600m GT.

http://geizhals.at/a433174.html ist z.b. bei weitem schneller. in sachen cpu (übertaktbar auf p8600 niveau inkl garantie) und vorallem in sachen grafikkarte (ddr3 speicher, mehr takt). leider hat das gehäuse nen paar schwächen... display ist nicht das beste, keyboard ist ehr schlecht, touchleiste ist nen bissel wackelig... aber in sachen leistung das z.z. schnellste book in der preisklasse.
 

Dimi3

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.235

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.409
das einzig gute an dem asus ist das blueray laufwerk :) die grafikkarte ist dank des verbautem ddr2 speicher sogar langsamer wie ne 9600m GT gddr3 und somit auch bei weitem langsamer wie die hd4670 (über 20% langsamer...). die cpu leistung bringt das msi auch locker mit dank turbobutton.
 

Sensenmännchen

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
787

Dimi3

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.235
die grafikkarte ist dank des verbautem ddr2 speicher sogar langsamer wie ne 9600m GT gddr3 und somit auch bei weitem langsamer wie die hd4670
sowohl die 9600mgt http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-9600M-GT.9283.0.html
als auch die 9650m gt http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-9650M-GT.10763.0.html
gibt es als ddr2/ddr3 speicher... man sollte sich sicherlich immer erkundigen was einem zugeschoben wird.

Mit nem C2D P7350 gibt es das notebook auch um einiges günstiger .. klar ohne powerbutton..dafür vergleichweise günstig bezüglich des feinem laufwerks =) http://geizhals.at/a375313.html

hier nochmal alle >>>mobilen grakas im vergleich<<<

MfG Dimi3
 

ratm8

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
246
ich glaub ich warte auf das neue MSI so viel Zeit hab ich auch noch.

Frage:
Habe irg wo gelesen, dass man eine Gutscheinkarte für Windows 7 bekommt. Wie wird das ablaufen? Stimmt diese Info?
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.409
die geforce 9650m GT wird auf dem deutschen markt aber nur von asus verbaut, und die verwenden nur gddr2 speicher. grundsätzlich wird bei hp, toshiba und bei vielen asus geräten nur gddr2 speicher wendet. msi und acer wenden z.b. stets gddr3 auf der 9600m GT.
 

Sensenmännchen

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
787
Die Leistung der Grafikkarte liegt wie man an dieser Grafik gut sieht sogar unterhalb einer
HD 4650. die Grafikkarte ist ein wenig über den Niveau einer 9700GT der Preis ist daher bei der Leistung hoch gegriffen.
 

ratm8

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
246
Hi
Hab jetzt mal bei Dell angerufen. Die machen mir folgendes Angebot:

Studio 1555 Intel® Core™2 Duo-Prozessor P8600 (2,40 GHz, 3 MB, 1.066 MHz)

Artikelbeschreibung Menge Gesamt Brutto
Mattschwarz mit matter Oberfläche 1 €703,00
Intel® Core™2 Duo-Prozessor P8600 (2,40 GHz, 3 MB, 1.066 MHz) 1
Original Windows Vista® Home Premium SP1 - Deutsch 1
Microsoft® Works 9.0 - Deutsch 1
3 Jahre Vor-Ort-Support-Service, auch abends und samstags 1
15.6in Widescreen Full High Definition (1920x1080) WLED with TrueLife 1
Integrierte 2,0-Megapixel-Webkamera 1
4.096 MB 800 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [2 x 2.048] 1
320-GB-SATA-Festplatte (5.400 1/min) 1
512 MB ATI Mobility RADEON HD 4570 1
Internes DVD+/-RW-Laufwerk mit automatischem Einzug, einschließlich Software 1
Lithium-Ionen-Hauptakku mit 6 Zellen und 56 Wh 1
Interne Tastatur - Deutsch (QWERTZ) 1
Netzkabel, 1 m (dreiadrig) - Europa 1
German - Documentation Studio 1545 1
N0653504 1
1Yr Limited Warranty - Collect & Return 1
Studio 1555 Order - Austria 1
Studio 1555 Resource DVD (Diagnostic & Drivers) 1
90-W-Netzteil 1
Wireless-Kennzeichnung (Intel Wireless-Karten) - Core2 Duo 1
Standard-Handauflage 1
Ohne Sicherheit/Virenschutz – Deutsch 1
Keine Tragetasche 1
Kein Bluetooth-Upgrade 1
Intel WiFi Link 5100-Mini-Karte, halbe Höhe (802.11 a/b/g/n, 1 x 2) 1
Kein Support bei Unfallschäden 1
DataSafe Online Backup 2 GB 1 Jahr 1
abzueglich 30 Euro Online-Bonu s 1


Summe: €703,00
Fracht: €24,17
Netto Gesamt: €727,17
MwST (%): €145,43
Gesamt: €872,60

Das wäre inkl. Versand. Würdet ihr zuschlagen? Ist die Grafikkarte DDR3?
 

Philipp610

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
74
Mir ist das gleiche passiert ^^
das ist ne ATI 4570 und keine 4670
^^
die graka ist rund 50% schlechter im benchmark und naja ;) musst du wissen was du möchtest
ich fand das angebot auch ganz interresant aber eher wegen dem 9 zell akku und dem coolen muster auf der oberfläche ;)
das system an sich ist klasse abzüglich der graka

eine frage du haste geschrieben:
3 Jahre Vor-Ort-Support-Service, auch abends und samstags 1
1Yr Limited Warranty - Collect & Return 1

was ist da der unterschied xD??
das
3yr ist garantie
und das 1yr ist gewährleistung oder?
 

ratm8

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
246
keine Ahnung. Hab mit einer Dame Telefoniert. Da hab ich gleich nach der anfrage kostenlosen Versand bekommen. Danach noch einen Gutschein eingelöst. 3 Jahre hab ich mit ihr ausgemacht. Hab mich eigentlich auch schon gefragt. Das angebot wurde mir per email zugeschickt. Habe es 1 zu 1 kopiert.

Werde beim nächsten Telefonat nachfragen.

Hat die ATI 4570 bei Dell DDR2 oder DDR3?
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp610

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
74
ddr3
http://www.notebookjournal.de/tests/review-dell-studio-1555-ati-hd-4570-907/1

aber nichts desto trotz ist die graka recht "schwach"
http://www.notebookcheck.com/AMD-ATI-Mobility-Radeon-HD-4570.13871.0.html
benchmark 05 ->max: 8017 Points(100%)
benchmark 06 ->max: 4593 Points(100%)

vs ATI Radeon 4670
http://www.notebookcheck.com/AMD-ATI-Mobility-Radeon-HD-4670.13800.0.html
benchmark 05 ->max: 13449 Points(167%)
benchmark 06 ->max: 7620 Points(165%)

alle tests wurden bei einer auflösung von 1024x768 durchgeführt worden
65% mehr leistung ;)
nun muss ich aber auch sagen das die graka im dell optimal arbeiten kann wiel sie ienen guten prozessor als zusatz hat
eine 4670 zum beispiel kann ihr ganzes potenzial nicht nurtzen bei einem p7350 (MSI Gx623)

bitte guck dir den dell test mal an ^^ der bildschirm hast auch ne schlechte bewertung - wollte das nur mal angemerkt ham
 
Zuletzt bearbeitet:
Top