Notebook für unter 500€

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

ToiToi

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
802
Hey,
ich suche für meine Mutter ein Notebook für unter 500€.
Jetzt habe ich mich schonmal bisschen umgesehen und bin auf folgendes gestoßen: HP Notebook

Gefällt mir eigentlich ganz gut, da das Design ansprechend ist, Dual Core genug Ram und sontiger Kram wie Bluetooth.

Jetzt halt meine Frage an euch, ob ihr noch ein anderes Notebook in dieser Preisklasse empfehlen könnt. Danke schonmal!

MFG

edit: achja...logischerweise nur Office und Internet, also Grafik muss nicht überragend sein^^
 

ToiToi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
802
Hey colle Seite....werde mir sie bei Zeit mal angucken.

Und das Notebook von Kaenny sieht ja auch ganz gut aus. Klar würde so einer wohl für Office reichen, nur dann investier ich lieber 150€ mehr (BS brauch ich ja auch) und habe einen Dual Core und genug Ram...reicht denk ich länger aus!

Am liebsten hätte sie ja ein 14 Zöller gehabt aber so eins wird man in der Preisklasse wohl leider nicht bekommen!
 

SlipKn0T

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.162
ansonsten würde noch asphire one von acer gehen, mit stromsparenden proz, je nach stufe zwischen 210 und 540 euro.

Angebot bei OTTO:

Ultra-kompaktes, supermobiles Netbook - unter 1 kg Gewicht!

* Prozessor: Intel® Atom™ N270 (1,60 GHz)
* Breitbildgröße: 8,9”/22,6 cm TFT-Display
* Arbeitsspeicher: 1024 MB
* Festplatte: 80 GB
* Grafikkarte: Intel Grafik on board
* mit eingebauter Crystal-Eye-Webcam
* LAN, W-LAN
* Mikrofon, Webcam
* 5-in-1-Cardreader
* Anschlüsse: 3x USB 2.0, VGA, Kopfhörer, Audio
* Software: Microsoft Windows XP Home
* Maße (B/T/H): 24,8/17,1/3,0–3,3 cm
* Akkulaufzeit: bis 3,0 Std.
* Gewicht: 0,95 kg
* 24 Monate Hersteller-Pick-up-Service

http://acer.de/public/page4.do?link=oln56.redirect&dau22.oid=40782&UserCtxParam=0&GroupCtxParam=0&dctx1=9&CountryISOCtxParam=DE&LanguageISOCtxParam=de&ctx3=-1&ctx4=Deutschland&crc=775854656
 

ToiToi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
802
ne ein netbook auf keinen fall...
ist ihr zu klein!^^
 

SlipKn0T

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.162
mm....ich wüsst sonst auch nichts..

meine arbeit ist von Siemens gesponsort, da würde ich einen Fujitsu Siemens Lifebook E für nur 500 € bekommen, aber bis der dann kommt, sind wir im sommer. ich selber brauch keinen.. aber wie gesagt, des dauert.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.328
Zuletzt bearbeitet:

X-Factor1982

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
290
Das IBM ist hässlich. Zudem kein Core 2 Duo. Unterschied beim Surfen und Officeanwendungen klar spürbar vor allem wenn man beides gleichzeitig macht.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.328
ob das IBM hässlich ist oder nicht, ist geschmackssache und das sollte immernoch jeder für sich selber entscheiden. das krüppelacer würde auch keinen schönheitspreis gewinnen :)

hab ich dir zwar alles schonmal erklärt, aber du scheinst echt nie zuzuhören...
es ist zwar nen core2duo, macht aber nix :evillol:. die fehlenden 1mb cache (zum einer normalen core2duo gelabelten cpu der T5xxx serie) machen sich wenn dann nur beim entpacken oder flieskommaberechnungen bemerkbar, sprich, spielen (und dort auch nur gering!)

aber ich will hier nun nicht noch sone diskusion starten wie im anderen thread... belese dich bitte einfach vorher, bevor du was raushaust. :freak:
 

ToiToi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
802
Da das Notebook wohl bei Atelco nicht mehr lieferbar ist und ich um die Ecke einen habe muss ich mich wohl nach nem neuen Modell umsehen. Bin dabei auf diesen hier gestoßen. Könnt ja mal kurz eure Meinung loswerden.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.328
hmm hast sonst nix weiter bei dir auf der ecke ? du kannst dir auch nen book schicken lassen... via dhl express (bestellung bis 15uhr) isses nächsten werktag (also am 2.1. denn) bei dir.

sonst ist das asus sicher i.o. aber vom ibm oder hp hast länger was... vorallem, wenn doch mal was passiert ist asus ganz weis hinten.
 

X-Factor1982

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
290
Vielleicht auch keine schlechte Wahl aber trotzdem würde ich den Acer oder generell eines mit Core2Duo bevorzugen. Denn was manch andere Leute hier im Threat nicht kapieren ist, dass ein Core2Duo bereits mehr Leistung entfaltet beim Archive Entpacken, wenn mehrere Anwendungen gleichzeitig laufen (MP3, Office und Internet) und so weiter. Um die Vorteile eines Core2Duos zu merken muss man nicht unbedingt Spiele machen. Mir fällt der Leistungsunterschied bereits deutlich beim Arbeiten auf. Und da kann sich der Herr über mir auf den Kopf stellen Fakt ist Fakt. Schön wie er immer wieder versucht seinen Prozessor zu verteidigen. Nein der ist nicht langsamer, nein den Unterschied merkt man nicht. Alles Gelaber von dem jeder halten kann was er will nachdem er mal paar Tests gelesen hat.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.328
:evillol::evillol::evillol:

mehr sag ich dazu mal nicht :) glaub du machst dich langsam selber nen bissel lächerlich :freak: das der T3xxx nen core2duo ist, hast du wohl immernoch nicht nachgelesem ? aber macht ja nix! vielleicht bekommst dein oldschool acer doch noch irgendwo angepriesen! selbst im direkten vergleich mit z.b. dem o.g. hp notebook versagt das acer, da das hp eine bessere cpu, 1 von 2 rammodulen, bessere grafikkarte, mehr hd etc hat... und vorallem isses kein acer :D

achja, nur noch heute gülitig : 20euro rabatt bei notebooksbilliger W4NB08
 
Zuletzt bearbeitet:

ToiToi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
802
jo danke für eure tipps und muss LikeZero mal zustimmen...hast Recht! ;)
Hab jetzt das Asus geholt, da meine Mum nicht im Internet bestellen wollte...
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.328
hihi ja, die alten... :) ich kenn das *g* technisch gesehn isses sicher ausreichend :) und für deine mum wird das auch sicher ausreichen... so zum solitär und so :)

viel spass damit !
 

X-Factor1982

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
290
:evillol::evillol::evillol:

mehr sag ich dazu mal nicht :) glaub du machst dich langsam selber nen bissel lächerlich :freak: das der T3xxx nen core2duo ist, hast du wohl immernoch nicht nachgelesem ? aber macht ja nix! vielleicht bekommst dein oldschool acer doch noch irgendwo angepriesen! selbst im direkten vergleich mit z.b. dem o.g. hp notebook versagt das acer, da das hp eine bessere cpu, 1 von 2 rammodulen, bessere grafikkarte, mehr hd etc hat... und vorallem isses kein acer :D

achja, nur noch heute gülitig : 20euro rabatt bei notebooksbilliger W4NB08

Du kotzt mich langsam richtig an. Du schreibst Zeug was absolut nicht der Wahrheit entspricht um deine schwachen Argumente zu untermauern. Hast du schonmal gecheckt dass der T3xxx KEIN Core2Duo ist!!! Das ist ein CoreDuo BASTA! Das kannst du überall nachlesen. Nix Core2Duo! Immer dein zurechtgelege wie du es grad brauchst. Die T3xxx Serie stammt aus der CoreDuo Reihe und NICHT aus der Core2Duo Reihe. Was du auch an anderer Stelle bereits geschrieben hast. Wieder mal widersprichst du dir somit also bist du derjenige der sich lächerlich macht. Du kannst noch so viel bullshit hier posten ein Core2Duo ist nunmal leistungsstärker als dein CoreDuo T3xxx. Ob du das nun wahrhaben willst oder nicht du kleiner Fanboy. Du hast null objektivität und kannst keine Argumente gelten lassen weil du viel zu engstirnig dazu bist. Wenn du meinst dass dein CoreDuo T3xxx deiner Meinung nach ein Core2Duo ist und Leistungsfähiger als ein Core2Duo dann bitte. Das ist aber eine Meinung mit der du allein dastehst und die technisch ohne weiteres wiederlegbar ist.
Was mich bloß tierisch nervt ist dass du wenn dir die Argumente ausgehen irgendeinen Mist postet der absolut daher gelogen ist. Die T3xxx Reihe ist von der CoreDuo Reihe von Intel und nicht von der Core2Duo. Das ist ein Unterschied unter anderem am größeren Cache zu erkennen den du immer wieder als nichtig anführst. Aber gut jetzt ist ja plötzlich ein T3xxx ein Core2Duo. Mann oh Mann da fragt man sich echt ob man lachen soll oder ... naja egal

Zum HP:
1. Ist auch über 20 Euro teurer als mein Acer daher geht der bessere CPU in Ordnung.
2. Schlechteres Betriebssystem
3. Und wenn du dich mal informieren würdest und nicht mal wieder vorschnell einen Mist gepostet hättest, hättest du gesehen dass auch beim Acer nur einer von zwei Rammmodulen belegt ist. Kannst du sogar auf der gleichen Seite nachlesen wo das HP verlinkt ist. Tja wieder Mal was als Argument angeführt was kein Argument ist weils wieder mal von dir erfunden ist. Aber das kennen wir ja mittlerweile von dir.
 
Zuletzt bearbeitet:

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.328
au man... du hast echt nen ding zu laufen !

klick mal auf dein blaues "E" und geb mal www.googel.de ein, da wird dir geholfen !

du weist aber schon, das die coreduo serie auf den yonah kern basiert oder ? (abgesehn von den letzen cpu, die haben bereits den core2duo merom kern und somit 64bit unterstütztung!)

AUSZUG WIKIPEDIA
Merom

Merom ist ein in 65 nm gefertigter Doppelkernprozessor, der für Sockel M und Sockel P angeboten wird. Merom besitzt 4 MB L2-Cache, von dem jedoch bei einigen Modellen die Hälfte deaktiviert wird. Der Kern ist eng verwandt zum Conroe-Kern, der bei den Intel-Core-2-Duo-Desktop-Prozessoren verwendet wird. Bemerkenswert ist, dass der Merom Intels erster Mobilprozessor ist, in der die von AMD übernommene 64-Bit-Erweiterung AMD64 realisiert wurde, welche bei Intel als Intel 64 vermarktet wird.
das mit dem rammodul hab ich angenommen, da acer nunmal nur schrott verbaut, das war immer so und wird sich auch nicht ändern. und zum betriebssystem naja, das thema hatten wir schon.... wer kein aero braucht und auch kein mediacenter, braucht auch kein home premium !
 

X-Factor1982

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
290
Dass Acer nur schrott verbaut ist deine Meinung. Aber in keinster Weise in irgendeiner Form bewiesen. Vor kurzem war es noch der schlechte Kundenservice von Acer. Jetzt wird behauptet sie verbauen nur schrott. Dass du einen Hass auf die Marke hast und du absolut nicht objektiv sein kannst merkt man sehr deutlich.

Die 64-Bit unterstützung hat hier keiner in irgendeiner Form diskutiert. Keine Ahnung warum du jetzt mit dem Argument auffährst wenn die Kernaussage folgende war: Der Core2Duo T5xxx ist Leistungsstärker als der CoreDuo T3xxx Da ist mir das Argument mit der 64 Bit Unterstützung absolut schleierhaft. Hat nix damit zu tun.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top