Nvidia + Freesync Erfahrungen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Basti__1990

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.539
Samsung C27HG70 + ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 OC funktioniert. kurz angetestet mit Fallout76
 

Dancefly

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
784
sah auf den ersten Blick ok aus, auf den zweiten hatte ich in WoW leichtes Helligkeits Flackern - alle 2-3 Sekunden (je nachdem wie die FPS droppen?) verändert sich die Helligkeit leicht oder das Gamma, schwer einzuschätzen. Jedanfalls nervig und eher nicht nutzbar für mich.

Kann es bestätigen, habe einen ASUS XG27VQ mit GeForce GTX 1070 Ti GAMING 8G
Mit Witcher 3 Habe ich auch einen schwarzen Bildschirm und bei Shadow of the Tomb Raider ist es am flackern.
Werde noch weitere Spiele testen.



Nachtrag:
Wenn man das Häcken bei der Option 3 ,,Display Specific settings'' rausnimmt dann laufen die Games wieder ohne Probleme

2019-01-15 17_58_05-NVIDIA Systemsteuerung.png
2019-01-15 17_57_50-NVIDIA Systemsteuerung.png
2019-01-15 18_14_05-NVIDIA Systemsteuerung.png
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)

Salty R. Coon

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
935
Bitte beim iiyama ProLite X2788QS-B1 die Range auf 35/40-60 anpassen.
AMD Seite sagt 35-60, im Handbuch steht 40-60. Ist etwas verwirrend.
Auch musste hier gsync per Hand aktiviert werden.

Danke @Ragemoody für die Arbeit! :)
 

didi bouzul

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
76
Ich musste Folgendes an meinem MG279 feststellen: Stellt man die Bildwiederholungsrate im Treiber von 144 auf 90, gibt es auch keine Artefakte mehr. Geteste Spiele: GTA V und Wolfenstein. Die Pendulum-Demo läuft bei mir butterweich.
Freesync über 90 Hz macht offensichtlich Probleme.
 

KillerGER87

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
658
Kann auch noch mal bestätigen das der Acer XF270HUA ohne Probleme Läuft. Allerdings ging bei mir adaptiv sync für Fenstermodus erst nach einem Neustart inklusive Ausschalten des Monitors
Graka ist bei mir eine MSI RTX2080 Trio X
PS: Habe zwei Montiore im Betrieb einen Normalen 24Zoll ohne Sync Funktion und den oben erwähnten Acer
 
Zuletzt bearbeitet:

aldaric

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.283
Es scheint grundsätzlich noch viele Treiberprobleme zu geben. Ich bin erstaunt wieviele Leute selbst mit den "12 kompatiblen" Monitoren Probleme haben, und meiner, der nicht auf der Liste steht, läuft bisher Problemlos.
 

Marcus Hax0rway

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.712

Dancefly

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
784

Ragemoody

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
238

Dancefly

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
784

momorious

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
212
Update zu meinem C49HG90:

Der Freesync Ultimate Modus führt sogar zu Bildaussetzern/Blackscreens, wo eine Fehlermeldung kommt "Non optimal settings".. Nur Ein Wechsel auf Freesync Standard hilft hier. Da arbeitet Gsync aber irgendwie nicht... Also kurzum, der Monitor ist alles andere als Gsync kompatibel und meine Eindrücke, die ich mit einer AMD Vega 64 schon gemacht habe mit dem Monitor bekräftigen dies. Mit AMD gabs nämlich die gleichen Probleme... Also definitiv nicht nvidia dran schuld und langsam verstehe ich, wieso maximal 12 Monitor momentan deren Gütesiegel bekommen haben...
 

aldaric

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.283
Deren Gütesiegel ist nichts Wert. Dann müsste ich sie fragen, wieso der AOC G2460PF keins hat, obwohl es einwandfrei und absolut ohne Probleme bisher läuft.

Und andere, die einen Monitor aus der Liste haben, funktioniert es wiederum nicht ?

Natürlich gibt es einige Probleme wo der Monitorhersteller schuld ist, und dementsprechend die Geräte eigentlich ausgetauscht gehören, aber auch nVidia's Treiber braucht noch einige Arbeit.
 

CB_User

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
126
Samsung C34F791 funnktioniert mit Freesync auf der Monitoreinstellung Freesync: Standart, sobald auf Ultimate gestellt wird fängt das Bild an mit pulsieren.
Ich bin dennoch zufrieden.
 

momorious

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
212
Weiteres Update zum C49HG90, Pendulum Demo Test:
Funktioniert nur im Freesync Ultimate Modus, da allerdings mit krassem Flackern und Bildaussetzern.
Im Standard Mode hab ich trotzdem Tearing, Stottern und die Hz des Monitors bleibt starr bei 144 Hz. Mach ich was falsch oder funktioniert VRR in dem Modus quasi null?
 

Anti-Virus

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
950
@madzzzn Habe jetzt geupgraded auf Win 10 und kann es einstellen, liegt an Win 7.
Grüße
 

aldaric

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.283
Es soll wohl auch mit den Kabel und der möglichen Übertragungsrate zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen. Welche Übertragungsrate hat denn dein Kabel @SimRacer925 ?
 

PickNick

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.135
AOC G2460PF, ein ziemlich beliebter Monitor bei vielen hier im Forum.

Getestet mit einer 1070 GTX, scheint einwandfrei zu laufen. Konnte bisher keine Probleme feststellen, wobei die Pendulum Demo von nVidia absoluter Mist ist. In den normalen Spielen greift FreeSync wunderbar und wird im OSD vom Monitor unter Extra's auch angezeigt als (144 Hz FreeSync).

Getestet bisher mit WoW, TESO und Path of Exile.
Kann ich bestätigen. Habe es mit einer 1080 Ti getestet mit Witcher 3, Fallout 4 und ACO, keine Probleme gehabt. Es scheint als wäre des "billigste" FreeSync Monitor auch der billigste G-Sync Monitor ;)
 

Che-Tah

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.203
Hat schon jemand einen HDR Monitor getestet? Die reinen Modellnummern im Startpost sagen mir nichts.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top