Nvidia TNT + overlay + XP

der2of6

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
542
Ich hoffe mir kann jemand helfen.
Nachdem bei meinem Aktuellen rechner leider das Bios das Zeitlich gesegnet hat, bin ich jetzt wieder auf einen alten PII400 mit eine TNT1 angewiesen.

Jetzt sagt meine TV Karte immer, das kein Overlay vorhanden sein.
Nun die frage:
Kann das die Karte nicht, was ich mir nicht vorstellen kann.
Kann es XP nicht
Liegt es am Treiber?

Ich hoffe mir kann jemand helfen
 

der2of6

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
542
Re: Wichtig: Nvidia TNT + overlay + XP

Also momentan ist es der 6702
Ich werde jetzt noch mal den neusten probieren und hoffe das es dann klappt.
Weil auf software mach Fernsehen keinen spaß (5 fps)
 

der2of6

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
542
So jetzt 3 Treiber und 1 mio reboots später habe ich das Problem gefunden:
Die karte schafft overlay nicht bei 32bit.
Bei 16 bit geht es wunderbar :)

Auf sowas muss man in zeiten von 6800ers und X800er erst mal kommen :freak:
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.617
Zitat von der2of6:
So jetzt 3 Treiber und 1 mio reboots später habe ich das Problem gefunden:
Die karte schafft overlay nicht bei 32bit.
Bei 16 bit geht es wunderbar :)
Ja soweit ich weiß war der Hauptunterschied der TNT zu den TNT2 Karten die gesteigerte Fähigkeit (oder überhaupt die fähigkeit) 32 bit applis auszuführen....

aber erstmal herzlichen G. zur Bewältigung deines Problems ;)

btw. TV schaun kann heutztage Krebs im Kopp machen.. BEWARE!!
 

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.250
Das kann sogar schon ein Riva 128, vom TNT ganz zu schweigen.
Mit dem Overlay hat das aber nichts zu tun.


/edit:
zum TNT Overlay hab ich auf die Schnelle mal das gefunden:

Annähernd alle aktuellen Grafikkarten unterstützen das für die Darstellung eines Overlays notwendige Direct-Draw Overlay. So kann das Videobild am PC-Monitor direkt dargestellt werden. Es gibt allerdings auch einige Grafikkarten (z.B. nVidia/Riva TNT und TNT2), die nur in bestimmten Auflösungen (1024x768 bzw. 1152x864) und Farbtiefen (24/32bit) ein Overlay darstellen können.

src: http://www.digitalschnitt.de/faq.htm
 
Top