News Nvidias GeForce GTX 680 fällt unter 400 Euro

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
7.018
Während sich AMD und Nvidia bei der Grafik-Hardware ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen bei den aktuellen Grafikkarten liefern, sieht es preislich völlig anders aus: Denn die Radeon-Karten sind durchweg günstiger als die Konkurrenzkarten von Nvidia.

Zur News: Nvidias GeForce GTX 680 fällt unter 400 Euro
 

buuge

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.164
eine gtx 680 gab es letzte woche auch (kurz) zum kampfpreis von ~330€. d.h. in den nächsten wochen wird da wohl noch einiges gehen.
 

P!nK-3lephanT

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
241
Was ist denn da los? Man möge mich steinigen, aber ich habe von einer Neuankündigung im Graka-Sektor nichts mitbekommen ... Was habe ich verpasst? Dollar/Euro Kurs?
Grüße
 

pookpook

Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.645
Evtl Lager leer raümen und dazu ist die HD 7970 Ghz Edition schneller!
 

u552

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
18
Was aber für viele immer noch ne Menge Holz ist.
Hatte grad den Bericht mit 3x Highend gelesen, fühl mich mit meiner 6870 iwie ins Mittelalter zurück gebeamt.^^ Dachte immer, die reicht so für den Alltag.
Aber wer sie brauch, immer raus damit, ich gönne jedem das beste Spielerlebnis!
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.887
Den höheren Preis im Gegensatz zu den AMD Produkten nimmt der NV Käufer "gerne" in Kauf ;). VOM P/L Verhältnis ist die 680er eh Mist, aber jmd. der sich solch eine Karte kauft, kauft eh nicht um ein gutes P/L Verhältnis zu haben.
 

ReaperBLN

Ensign
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
161
Dafür kann die AMD nichts außer Spiele. Die 680 bietet deutlich mehr. Zwei Stichworte: CUDA und PhysX (ja ich weiß, dass das proprietär ist). ;)
Auch ist die Stromeffizienz vom Feinsten und die Lautstärke möchte ich erst gar nicht vergleichen. Danke AMD für den Fön (bezieht sich selbstverständlich auf die Referenzdesigns von AMD).

Also ich würde NVIDIA immer vorziehen, denn mal ehrlich wer spielt nur an seinem PC? NO offense intended!

Have a nice day! :)
 

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
2 Händler.. = gleiche Firma..
 

Popey900

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.539
Trotzdem ist die HD 7970 klar vor zu ziehen für Gamer.

Für alle anderen reicht ne APU, oder na 100€ Karte. ;)
 

ITX

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.257

Tranceport

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.156
Dafür kann die AMD nichts außer Spiele. Die 680 bietet deutlich mehr. Zwei Stichworte: CUDA und PhysX (ja ich weiß, dass das proprietär ist). ;)
War die 7970 bei CUDA nicht auch schneller? (ehrliche Frage, habe keine Ahnung, dachte aber dazu mal auf CB einen Test gesehen zu haben). Und PhysX, wurde ja sicher schon ausreichend diskutiert, wenn es einem >80 Euro wert ist ;-)

@Topic:
War ja definitiv überfällig, die Anpassung (meiner Meinung nach), um die nicht-Fanboys stärker ansprechen zu können.

Grüße
 

B4LU

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.895
Muss jeder selbst entscheiden. Ich hatte immer Treiberprobleme mit den AMD Karten, dauernd ist ein Spiel abgestürzt etc.
Seitdem nur noch Nvidia und auch keine Probleme mehr.
Hab meine GTX 680 jetzt seit einem halben Jahr und bin sehr zufrieden. Mir war die Karte der damalige Kaufpreis wert und ich bereue es auch heute nicht, sie gekauft zu haben. Man ist sich ja bewusst, dass High-End Komponenten schnell im Preis fallen.

Mag sein, dass die AMD Karten Preis/Leistungsmäßig besser sind und dass es da auch inzwischen stabile Treiber gibt, aber ich bin mit Nvidia zufrieden und werde auch dabei bleiben.

Vor allem, da man bei EVGA den Kühler wechseln kann ohne Garantieverlust.
 

mickyb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
338
1. Ist die GTX 680 seit über 9 Monaten auf dem Markt und macht eine normale Preisanpassung mit.

2. Ist die 7970 GHz (Edition) auch erst nach erscheinen der GTX 680 auf einen erträglichen Preis reduziert worden.

3. Wird das Geld eher im Mid and Low-end Bereich erwirtschaftet.

4. Ist der Markt auch langsam gesättigt.
 

Otsy

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.453
Dafür kann die AMD nichts außer Spiele. Die 680 bietet deutlich mehr. Zwei Stichworte: CUDA und PhysX (ja ich weiß, dass das proprietär ist). ;)
Auch ist die Stromeffizienz vom Feinsten und die Lautstärke möchte ich erst gar nicht vergleichen. Danke AMD für den Fön (bezieht sich selbstverständlich auf die Referenzdesigns von AMD).

Also ich würde NVIDIA immer vorziehen, denn mal ehrlich wer spielt nur an seinem PC? NO offense intended!

Have a nice day! :)
Unter Umständen möchtest du deine Aussage vielleicht nocheinmal überdenken, nachdem ich folgendes Stichwort in den Raum geworfen habe: GPU-Computing.
 

Fight for Right

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
521
@ReaperBLN Ich denke da täuscht du dich mittlerweiler ist es genau anders herum die HD7970 kann mehr als nur Grafik und das besser als Nivida.

Physx ist kein Argument mehr da es eh kaum ein spiel nutzt die meisten setzen auf Havok.

Außer Cuda das ist Nvidia ein stück voraus.
 
Top