News OmniVision zeigt dünnsten CMOS-Sensor mit 8 MP

Tomahawk

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.904

M.B.H.

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.061
Ich befürworte diesen Fortschritt, die Sensorfläche wird zwar reduziert, aber gleichzeitig wird auch an dem Rauschverhalten optimiert (so dass mehr Licht auf eine bestimmte Fläche fällt). dies bedeutet KEIN schlechteres Rauschen durch kleinere Sensorfläche bzw höhere Pixelzahl. Also schreibt keinen Unfug hier. Die Chips werden immer besser und leistungsfähiger. in 30-40 Jahren werden Chips im Milimeterbereich mit 100 MP existieren, die bei ISO 3200 rauschfreiere Fotos liefern als aktuelle 10 MP Chips bei ISO 100 aus DSLR Cams, so einfach ist das, Fortschritt halt.
 

Tomahawk

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.904
Kleine Anmerkung: Ein kleinerer Sensor bedeutet auch, dass das benötige Objektiv (bzw. die entsprechende Brennweite) kleiner sein kann. Daher sind kleine Sensoren sicherlich das, was auf uns zukommen wird.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.095
Handy können gute Bilder machen wäre da nicht das super schlechte Kunststoffglas am Gehäuse.
Ich habe bei meinem Desire Kunststoff gegen Saphirglas getauscht und das macht einen mega unterschied.

Also mit der richtigen Optik vor dem Sensor könnten Hersteller einiges raus holen.
 

Haldi

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.198
Am Gehäuse des Smartphones, nicht am Sensor Gehäuse oder? Mein Sony Ericsson Xperia X10i hat einfach ein Loch im Gehäuse wo der Kamera Sensor direkt raus guckt. Sowas kann man schwer wechseln oder?
 

Haldi

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.198
tzzz, eine verdammte Schande das man überhaupt so etwas machen muss!

Man könnte wirklich meinen die Hersteller kümmern sich keinen Dreck mehr darum was ein gutes Produkt ist, sondern nur noch was sich gut verkaufen lässt! Schrecklich das der Markt so dumm ist und das mit sich machen lässt.
 

Geirrödr

Banned
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
218
Ja, ich hatte mein Desire immer in einer Handytasche, die innen mit Fleece ausgekleidet war, und nach drei Monaten(!) war das durchsichtige Plastikdrecksteil am Gehäusedeckel schon fast blind. Nur durchs Fleece der Tasche! Habs dann mit Displex wieder auf durchsichtig polieren müssen. So ein Drecksteil...

...das war mit ein Grund, warum mein jetziges Smartphone wieder eins von Nokia wurde - wegen der Qualität.
 

Kladdy

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.517
Mal eine kurze Frage:

Wenn ich die Größe, sprich die MP von sagen wir mal 8 auf 5 runterstelle, werden die Bilder dann "schärfer"?
 

ix.tank

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
899
Also die Auflösung auf dem Gerät zu reduzieren bringt gar nichts, außer der Speicher wird mal knapp. Aber die Zeiten sind lange vorbei. Denn wenn du Pech hast wird nicht bikubisch heruntergerechnet sondern nur bilinear oder sogar gar nicht (dann wird quasi nur nach einem Muster das Pixel in den Speicher geschrieben). Am Rauschverhalten ändert das definitiv nichts.
 

Kladdy

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.517
OK, danke für die Info!
Heißt also, am besten immer auf Maximum stellen ;)
 
Top