Outlook Termine verwalten für den Chef!

flo30977

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
201
Hallo Forum.

ich habe eine kleine Frage:

Ich möchte gerne das wir die Termine die wir in unserem Büro machen auf jedem Rechner im Outlook 2003erscheinen. Wie kann ich das schaffen.

Es gibt ja MS Exchange aber ich weiß nich ob wir 3-5 Leute das brauchen.

Wie kann ich einnen Termin eintragen und alle sehen ihn?
Gibt es da eine einfache Lösung? Ich habe schon gegoogelt und viel Shareware gefunden die aber nicht das richtige war!

Vielen Dank für eine Idee!

Gruß Flo
 
Zuletzt bearbeitet:

netchrishw

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
311
Hallo,

ich kenne nur die Funktion der Gruppenzeitpläne. Die könnte schon weiterhelfen.

Hier noch einige Infos dazu.

Viel Glück


Chris :)
 

Anhänge

flo30977

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
201
Ich würde gerne es so habe: Frau S. gibt einen Termin bei sich ein, und der Tag ist dann sichtbar für alle im Netzwerk oder auf dem PDA!

Geht das?

Gruß Flo
 

len

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.415
Eine Möglichkeit die mir einfällt, ist einen gemeinsamen Terminkalender dafür zu benutzen. Der wird dann für alle Clients mit Schreibberechtigung freigegeben.

So kann man das im Kleinen ganz gut handhaben.
 

F_GXdx

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
4.028
Also ich habe mich seit einigen Tagen auch intensiv mit Outlook auseinandergesetzt, mir fallen spontan 2 Möglichkeiten ein.

1) Der Kalender ist Teil der Outlook Datendatei (*.PST).

Du legst also eine neue Datendatei an auf einem Server und jeder
connected darauf.

Wenn du dich mit Outlook noch nicht so gut auskennst, solltet du dich
erst mit dem Prinzip der PST Dateien auseinandersetzen.

Problem hierbei, es kann nur immer 1 Person schreibend darauf zugreifen,
und es besteht so und so die Gefahr, dass es Probleme gibt.

Einer verändert hier was, der andere da was, beider speichern, dann wird 1 Information
verlorengehen. Also nur benutzen, wenn 4 Personen einsehen wollen und 1 Schreibzugriff hat, dann kann man diese Lösung verwenden.

2) Den Kalender exportieren.

Da müsste ich jetzt selbst nachschauen, aber ich denke es gibt hier auch wieder mehrere Möglichkeiten.

Man kann einzelne Einträge per Drag und Drop rausziehen und auf den Server laden.
Und per Drag und Drop wieder einfügen.

Man kann eine PST Datendatei exportieren in der nur Kalendereinträge sind.

Datei->Eportieren->in Datei->.PST Datei dort auswählen, nur Kalender exportieren.

Dann die Datei auf den Server schmeissen und mit Schreibzugriff wieder in Outlook laden

(nicht Datei->importieren!!!)

Extras->Optionen->Mail Setup->Datendatei->Datendatei laden, deine Kalender PST auswählen, unter Namen, zB "Firmenkalender" laden.
(Ich habe nur Outlook 2002, es könnte bei 2003 etwas anders sein!)

Du nutzt jetzt natürlich diese Datendatei als Kalender, nicht aber deinen Kalender unter "Heute" bzw. "Persönliche Ordner"

Es gibt auch die Möglichkeit den sogenannten frei/gebucht Kalender (ICS freebusy) zu nutzen.
Dafür hat Outlook auch eine automatische Serverupload Funktion
mit variablen Zeitintervallen.
Nachteil: Das ist eigentlich nicht für detailierte Einträge gedacht, das heißt
freebusy zeigt nur wann jemand Zeit hat und wann nicht, nicht aber den
detailierten Termin. ZB Gebucht für 11-12 Uhr, Heute. Was da aber ist, sieht man nicht.
Ist aber so gedacht und gut so.

Mein Vorschlag:

Man müsste irgendeine Möglichkeit finden, dass nur immer EINER auf die PST Kalender Datei auf dem Server zugreifen kann.

Mir ist das bekannt für einzelne Datein zB bei Dreamweaver, das heißt einchecken.
Man müsste so eine Funktion für Directories finden. Ist also Sache deiner Serververwaltungssoftware/ FTP Programm.

Das Problem ist einfach, wenn jemand den Kalender öffnet, und du trägst in diesem Moment etwas ein, und der andere speichert einen anderen Termin, dann ist dein Termin verloren.

Ich weiß leider nicht wie man das lösen kann, außer durch einchecken auschecken.

Das leichteste wäre eben, wenn man Termine nur von einem Computer aus eintragen würde, und die anderen nur lesen, dadurch dass die Datendatei auf dem Server liegt, würde der Termin auch sofort in diesem Moment bei den anderen im Outlook erscheinen.

Wenn du eine kleine Firma hast, könntest du vielleicht durch das Zimmer brüllen
"HEY ICH VERÄNDERE JETZT DEN KALENDER, ALSO FINGER WEG"

sorry ich weiß ist nicht sehr professionell, aber das würde zB gehen...

Gruß,
Tobias
 
Zuletzt bearbeitet:

koegs

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
56
Evtl. hilft euch eine Erweiterung für Outlook für kleine Arbeitsgruppen ala OutlookFolders und Konsorten. In einer der letzten c'ts stand da mal was drüber.
 
Top