PC aufrüsten.... oder sinnlos?

murtag

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
70
hey
ich wollt mir einen Laptop kaufen, hab mich aber doch entschlossen, zu warten.

deshalb will ich meinen PC aufrüsten.
Mein System:
Intel Core 2 Duo E4400
MS-7379 als Mainboard
2x1GB Ram PC2-5300 (333MHz)
PNY NVidia GeForce 9600 GT

ich kann SC2 gut spielen (mittel/niedrig mit teil über 50FPS, evtl auch mehr)

frage an euch alle:
was kann/soll/muss ich aufrüsten, damit des PC noch länger hält bzw besser wird? (SC2 oder ähnliches spiel auf bessere auflösung)

RAM? oder bessere Prozessor?
oder ist er schon soo alt, dass es sich nicht mehr lohnt?

Budget: 150€
hoffe es kommen gute antworten :D

noch als info:
Cinebench
OpenGL 24.92
CPU 1.05 (sehr niedrig ----> evtl höher)

hab ausserdem noch einen lauten lüfter beim Prozessor. evtl einen tipp?
lg alex
 

webmi

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
788
Also ich pers würde in so eine Kiste nichts mehr investieren, wenn du aber noch was rausholen willst wäre eine stärkere CPU sicher der richtige Weg. Zum Zocken natürlich etwas mehr Grafikpower. Mit dem Budget allerdings sehr schwer
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.308
Für 150euro?! Nen C2D e8400 & ne GTX260 / 4870. Damit solltest du erstmal ne Zeit Ruhe haben und jetzt bei den meisten Spielen alles / vieles auf max. haben können.
Wenn du auf lange Zeit mehr investieren willst solltest du auf ein Intel I / neues AMD System gehen.

edit: Je nachdem was du spielst könntest du die CPU auch "nur" übertakten und das Geld für den Prozessor in RAM stecken.
 
Zuletzt bearbeitet:

janer77

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.318
Hallo,

ich würde dir ein AM2+ System anraten. D.h. Board raus und ein AM2+ MB reinmachen, damit du du den DDR2 RAM weiternutzen kannst.
Schau mal hier: http://www.heise.de/preisvergleich/?cat=mbamd2p&sort=p&bpmax=&asuch=&v=e&plz=&dist=&bl1_id=100&xf=
VGA onboard bracuhst du ja nicht nutzen. Würde eines mit GF8200 oder AMD760G oder 780 vorschlagen. Also ca. 40-45 EUR je nach Ausstattungswunsch 7.1 HDA und GbLAN würde ich empfehlen).
Dazu einen X3 oder X4 AthlonII Prozessor. Den X3-450 mit 3x3,2GHz kostet nur 65 EUR. Der X4-640 mit 4x 3GHz knapp über 80.
Wenn du die 150 "voll" machen willst kannst du auch ein Am3 Board + 2 (ggf. 4) GB DDR3 nehmen. Wenn du deine alte Hardware verkaust bekommst du auf jeden Fall das zusätzlich Geld um das zu finanzieren.

Nur: Um eine anständig Graka zu bekommen musst du dann noch etwas sparen... ;) Alles auf einmal für den Preis ist nicht drin.
 

Entilzha

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
1.250
Also 2GB RAM und eine neue Grafikkarte wäre mein Tipp.
 

Hilbertraum

Banned
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.161
Behalt das Ding und mach mal bei Gelegenheit ein komplett Update! Da jetzt noch was rein zu investieren lohnt aber absolut nicht!
 

janer77

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.318
@benzer:
naja,

dann ist er aber blad auch wieder am "Anschlag". Wenn man von den bisherigen Anforderung ausgeht, dann ok.
Aber wenn man etwas in die Zukunft blickt halte ich die Lösung über zwei Schritte für besser.

Edit: Für 150 EUR bekommst du doch ausserdem keinen E8400 und eine HD4870, oder? Ausser gebraucht.
 
Zuletzt bearbeitet:

AeroTMBR

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
209
ich würd die cpu übertakten und ne neue graka rein sowas in richtung 5770(gebraucht knapp 90euro) oder schwächer, da der cpu die grafikkarte limitieren wird.
 

murtag

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
70
danke für die schnellen antworten:

@all-star: ist kein stau drinnen, nur lüfter ist scheisse (mind. 1000 umdrehungen, weniger geht nicht -.-)

Ist die Grafik wirklich so schlecht? weil ich kann ja SC2 bei teils 50FPS spielen, also nicht ganz schlecht....

Ram soll raus (sind auch zwei verschiedene...) daher würd sich auch ein neues board lohnen.
Jedoch lohnt sich ein AM3-Board? bzw was ist da besser als AM2+ (ausser bessere Ram-speicher...)

@Benzer: die C2D e8400 ist ja schon recht teuer, lohnt sich gar nicht oder? eher auf neues AMD-system zu gehen!?!

@all: ich will ja dann in bälde einen Laptop zum spielen kaufen, jedoch nicht vor weihnachten. deshalb will ich die zeit überbrücken, sofern es sich lohnt, 150€ reinzustecken.

evtl will ich GranTourismo 5 spielen.... aber ich denk dass es fast nicht geht, oder doch? jemand eine ahnung bzw einen vorschlag?
 

Merle

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
11.213
Ich würd nix machen. Sobald du 250 hast, steigst du einfach um auf AM3. Nen Phenom Quadcore, 4GB RAM und n Board sollten bei 250 drin sein.
Dann, wenn du wieder Geld hast, holst du dir ne 6870. Upper Midclass GraKa.

Ansonsten:
Natürlich kann man aus deinem System noch was rausholen. 2GB RAM zusätzlich, n Q9550 und ne Grafikkarte reicht. Aber dem steht entgegen, dass die Q9xxx Serie EXTREMST teuer ist. Dann lieber auf AMD (P/L) umsatteln oder, wenn genug Geld, auf Intel, Sockel 1156 oder Sandy Bridge.
 
J

joe200575

Gast
Gran Turismo 5 wirst du auf dem PC niemals spielen können..das gibts nur für PS3..ist dir schon klar oder?

Außerdem für 150,-Euro kriegst du gerade mal eine anständige Midrange Graka wie GTX460 1GB..in die alte Möhre würd ich nix mehr investieren zu sehr limitiert die CPU und das Board ist uralt..
 

einmaluser

Ensign
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
244
Du sprichst davon für 6-7 Wochen 150 € in eine alte Kiste zu investieren, die Du danach eh nicht mehr verwendest wenn Du den Lappy hast. Spar das Geld und kauf Deinen Lieben lieber was anständiges zu Weihnachten ;)

Du kannst mit dem MSI Board mal antesten wie weit sich der C2D E4400 übertakten lässt. Mein E4300 lief auf 3,24 GHz. mit nem Gigabyte Board mit Kingston Value(!) DDR2-800ern (also wenn überhaupt noch Geld reinstecken, dann eher in ein Board das sich vernünftig übertakten lässt und die CPU dadrüber pushen).

Edit:
alternativ ne gebrauchte E6300 (die C2D, NICHT die PDC!!) in der Bucht abstauben und übertakten, die bringt leistungstechnisch für wenig Geld nen guten Schub gegenüber den beschnittenen 4xxxern
 
Zuletzt bearbeitet: (Edit)

LuckyNuke

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.378
Auf eBay gebraucht nochmal 2 GB RAM und ne Graka (8800GTS 512, 9800GTX, HD4850, HD4870 oder so) ziehen. Dann noch die CPU übertakten bis Anschlag und dann is das nochmal für 1-1,5 Jahre für Spiele auf dem Niveau von SCII gut. Neue 3D Shooter wirst damit natürlich schwerlich flüssig spielen können, aber das weisst ja vermutlich selber.

Wenn Du eh n Laptop kaufen willst, würd ich auf keinen Fall nen neuen Prozessor oder ne aktuelle GraKa kaufen, wie das hier teilweise empfohlen wird. Auch kein neues Board, son Quatsch. Lohnt sich einfach nicht und das P/L-Verhältnis von dem was ich dir vorgeschlagen habe ist deutlich besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.308
Meine Konfig (e8400 & GTX260) lohnt sich natürlich nur mit gebrauchten Teilen - Neuteile würde ich in die "alte" Kiste nicht mehr einbauen.
 

blei2k

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.289
verkauf doch die kiste , nimm die 150 euro dazu und hol dir ne ps3. dann kannste gran turismo5 spielen und hast auch genug power für alle andern ps3 spiele :-)
 
Top