PC bis 650€

kputt

Newbie
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7
Hallo,

Würde mir gerne das erste mal einen PC selbst zusammenstellen.
Habe an folgende Komponenten gedacht, die ich größtenteils aus den vorgeschlagenen Teilenübernommen habe:

Intel Core i5-4570 Boxed

Gigabyte GA-H87-HD3

8GB G.Skill 1333MHz CL9

GTX 660

be quiet! Pure Power L8-CM 430W

Seagate Barracuda 7200.14 1000GB

LG GH24NS95

BitFenix Shinobi


Würde das ganze dann bei Hardwareversand bestellen und zusammenbauen lassen.

Den PC nutze ich hauptsächlich zum Onlinevideo schauen, zum spielen (Skyrim, League of Legends etc.) und um im Internet rumzueiern.
Als Betriebssystem würde ich mir ein Win 7 aus Ebay bestellen (welches sollte ich nehmen und warum?)

Jetzt wäre meine Frage ob die Komponenten vollständig sind und ob ich mit dem Teil nachdem es kommt direkt loslegen kann oder ob ich noch etwas elementares vergessen habe. Zubehör ist klar...Maus, Tastatur und Boxen sind verfügbar.
Ein Monitor muss noch her, einen 24" im Preisbereich bis 150€ wäre top.
Und Wlan muss gewährleistet werden, da würde mich interessieren ob ich besser einen Chip oder einen Stick nehmen sollte.

Wäre sehr dankbar um Hilfe, da ich mich doch ein wenig unsicher fühle und bis dato immer nur Komplett-PCs hatte, die zudem noch in den letzten Jahren aus Notebooks bestanden...

mfG
 

kugelfisch01

Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
2.626
Sieht schon sehr gut aus, ich würde allerdings noch einen CPU Kühler dazu holen. Die Boxed-Kühler machen einen unerträglichen Lärm.

Ansonsten kannst du noch 1600Mhz CL9 RAM nehmen. Kostet kaum mehr als der 1333 aber ist etwas schneller.
 
Zuletzt bearbeitet:

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.778
Hi,

beim Mainboard könntest du noch bissl sparen

MSI B85M-P33

und das gesparte Geld in eine GTX 760 stecken

ps: GTX 660 oder GTX 660Ti ? wenn dann bitte die Ti Version

Windows 7 Home 64bit, sonst kannst die 8GB Ram nicht voll nutzen wenn 32bit bestellst

Monitor im 150€ Bereich vll. diesen Samsung SyncMaster S24B350H
 
Zuletzt bearbeitet:

kputt

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7
Hallo,

Ansonsten kannst du noch 1600Mhz CL9 RAM nehmen. Kostet kaum mehr als der 1333 aber ist etwas schneller.
Welcher ist das denn genau? Sorry bin wirklich nicht so bewandert xP

Und welchen Kühler kann man denn da bedenkenlos nehmen?

@psy187

Das mit der Graka hört sich vernünftig an, das mit dem Mainbord ebenso.
Also MSI B85M-P33 und eine GTX 760!
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.778
Hi,

Ram einfach den günstigsten bei Hardwarevserand

ist zur Zeit dierser hier 8GB G.Skill

Zum Kühler: Bei großem Gewicht z.B Thermalright HR-02 Macho. schickt Hardwareversand den Kühler extra zwecks Transportschäden am Mainboard vorzubeugen. Musst du dann selber einbauen

Diese 2 wären vll. etwas

Arctic Cooling Freezer 13


Scythe Katana 4

ich würde denk erstmal den Boxed testen und wenn zu laut einen nachbestellen
 
Zuletzt bearbeitet:

kputt

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7
Also fass ich nochmal zusammen wie das Teil jetzt aussieht:

- Intel Core i5-4570 Box, LGA1150

- Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s

- LG GH24NS bare schwarz

- BitFenix Shinobi Midi-Tower USB 3.0 black, ohne Netzteil

- MSI B85M-P33, mATX, Sockel 1150

- ASUS GTX760-DC2OC-2GD5, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5

- be quiet! SYSTEM POWER 7 450W

- 8GB G.Skill PC3-12800U CL11-11-11-28

- ARCTIC COOLING Freezer 13 (Sockel 775/1155/1156/1366/754/939/AM2/AM2 +/AM3/AM3+/FM1)
(je nachdem wie mir die lautstärke passt^^)
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.778
Hi,

sollte alles passen + 20€ Service Zusammenbau

der CPU Kühler wird zwar nicht bei Hardwareversand für 1150 Sockel angegeben, aber auf der Herstellerseite steht er als Kompatibel ( sowie bei geizhals )
 

kputt

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7
Gut, dann wird, falls keine Einwände mehr kommen das Teil wohl Ende der Woche so bestellt :-)
Bin ich mal gespannt.

Danke für die Hilfe, falls nochwas Änderung bedarf, lasst hören! xP
Ergänzung ()

Ah, die Frage mit dem Wlan ist noch offen^^
Stick oder Chip?
 
Zuletzt bearbeitet:

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.778

kputt

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7
Hi,

Nochmal eine letzte Frage zum Mainboard^^
Reicht das wirklich aus? Würde preislich ungern noch höher gehen, aber wenn ich für 20€ was bedeutend besseres kriege...
Ergänzung ()

hab jetzt selbst mal ein wenig geschaut, ist das Teil (MSI B85-G41 PC Mate, ATX, Sockel 1150) nicht sinnvoller ? Hätte halt USB 3, wenn ich das recht verstanden hab
 
Zuletzt bearbeitet:

kputt

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7
hm ja, wobei mich momentan primär das mainboard interessiert xP
Ergänzung ()

keiner eine idee zum mainboard?
 
Top