PC fährt nicht hoch.

TheBasti

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
24
Hallo Leute, hab da mal wieder n Problem ;)

Ich habe mir folgende Komponenten neu gekauft:
Q6600 2,4Ghz
Asus P5Q Pro
4 GB Speicher OCZ
Netzteil 600W
Graka ATI 4870

Alles eingebaut und schön verkabelt. Beim Versuch zu starten tut sich nichts.
Nun hab ich alles abgeklemmt und ausgebaut bis auf cpu + lüfter. Ging immern och nicht an.
Pauschal mal den 12V stecker für den cpu rausgezogen und komischerweise läuft auf einmal lüfter an.
Alles andere wieder nach und nach angeklemmt. Läuft an aber mehr auch nicht. Ohne 12V Stecker!
Sobald ich den 12v stecker wieder anbringe läuft nichts mehr an.
Hab den Stecker mal durchgemessen und es kommen die 12v an die ankommen sollen. Genauso wie das Stromkabel zum PC. (230v)
Steckdose getauscht und direkt angeschlossen.
BIOS Reset mit Jumper und Batterie entnehmen ohne Erfolg.
Netzteil mal getauscht, hat au nix gebracht.

Bevor ihr meint Mainboard oder CPU wäre schuld .. hatte ähnliches Prob mit meinen alten Komponenten deswegen hab ich mir das neue Zeug geholt.
Jetzt bin ich ziemlich am Ende mit meinem Latein.

Hat wer ne Idee?!

Hat jemand noch ne Idee?

Danke schon mal!

MfG
 

007_Elmar

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
411
Ich hatte das gleiche Problem. Ich verstehe manchmal die Technik nicht, jedenfalls legte ich "aus Spaß" den Computer hin. Im Liegen startete er normal!!!! Probier das auch mal, dan könnte evtl ein Kabelbruch schuld sein.

mfg
 

TheBasti

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
24
Habs auch schon schräg ausprobiert, das hat nix genützt ;)
Aber wie gesagt ich hab das 12V kabel auch im betrieb durchgemessen. Die 12v liegen definitiv an. Habs jetzt auf n bischen hin und her gebogen beim messen aber der strom war immer da geblieben. Hab ja auch son doppelstecker, sprich 2x4pin .. egel welchen von beiden ich drauf stecke es geht nicht an. Der Lüfter tut nur mal kurz zucken, mehr net :(
 

altas

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.224
Was heisst tut sich nichts, PC läuft an, aber kein Bild
oder
du betätigst den Einschalt schalter und nix passiert?
 

altas

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.224
sorry, hab mich etwas verlesen :)

hab ja selber das P5Q-Pro und kenne langsam seine tücken :)




Hast du hier im Bild oben Rechts diese schwarze klappe abgenommen??
und ein 8Pol stecker eingesteckt?

Wie sieht das mit den speicher aus?? 1x 4GB oder 2X 2GB??
 
Zuletzt bearbeitet:

TheBasti

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
24
Hat er doch geschrieben Alle Miniaturstecker am MB richtig eingesteckt?
Ja die sind richtig gesteckt .. hab auch mal nur den power switch angeschlossen + speaker ... nüx

Hast du hier im Bild oben Rechts diese schwarze klappe abgenommen??
und ein 8Pol stecker eingesteckt?
Ja hab ich abgenommen aber erst nachdem es net funktioniert hat. Dann hab ich 8 polig angesteckt, bringt nix. mal nur an dem Steckplatz wo vorher die kappe war ... nüx ....

Wie sieht das mit den speicher aus?? 1x 4GB oder 2X 2GB??
2x2GB .. habs zuerst mit beiden bausteinen probiert, dann nur noch einen. Danach den einen mal ausgetauscht.
 

altas

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.224
was passiert wenn du ohne RAM Kit den PC Startest?

ich habe bei mir den 8Pol stecker eingesteckt. läuft so tip top.
 

TheBasti

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
24
was passiert wenn du ohne RAM Kit den PC Startest?

ich habe bei mir den 8Pol stecker eingesteckt. läuft so tip top.
Genausoviel, der Lüfter zuckt nur kurz und fertig.
Wie gesagt mit beiden zusammen gehts auch net. Wobei man beide auch nur für die extreme edition braucht aber für die q6600 standard definitiv net ..
Naja ich werd mal n 3 netzteil probieren.
 

altas

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.224
hmm, ich tip auf ein defektes Board.

Mein Problem das ich hatte, war das er normal angelaufen ist, aber ich hatte dann kein Bild auf dem TFT.

Ursache: RAM Inkompatible.
 

TheBasti

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
24
RAM kann es eigentlich net sein. Der steht zumindest auf der Liste der RAMs die kompatibel mit dem Board sind.
Aber dann würds zumindest an gehen.
*nerv*
 

altas

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.224
ich würde das board mal auf Garantie umtauschen, hatte ich auch gemacht, bis ich mir 100% sicher war das es die Ram Kits waren
 

TheBasti

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
24
Tja so wie es aussieht scheint es wirklich am Board zu liegen.
Hab das mal bei nem Kumpel ans Netzteil gehängt, anderen Prozessor und anderen RAM drauf und das Problem ist das gleiche geblieben.
RAM selbst bei ihm getestet, funktioniert ohne probs.
Werds jetzt wie altas gesagt hat auf Garantie umtauschen.
Danke noch mal für alles Antworten!

MfG
 
Top