PC stürzt ab/ Blue Screen, oder Es Hängt sich auf seit neuer GRafik karte

dragonseven

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2012
Beiträge
45
Hallo liebe Computer Base user vllt kann mir jemand helfen oder ein rat/tipp geben
und zwar habe mir eine Grafik karte gekauft und ein netzteil dazu für mein pc und zwar ein : AMD Radeon HD 6700 Series
1024 MB speicher.

und dazu ein 550 Watt Netzteil

ich habe folgendes Problem wenn ich ein spiel spiele mit guter grafik läuft Es sehr oft einban frei aber meinchmal
hängt sich der Komplette rechner auf (passiert auch im windows wenn ich videos oder bilder schaue...)und es ist stand bild und ich muss den pc neu starten in seltenen fällen auch ein blue screen da steht dann immer das mein spychischer speicher ein error hat bzw nicht mit kommt mit der leistung
und ja es stürzt nur ab seit der neuen grafik karte : software habe ich die neuste installiert direkt vom hersteller auf der internet seite daran kann es nicht liegen.

jetzt ist meine frage kann es vllt auch daran liegen das ich kein gutes main bord habe das er mit ner guten grafik karte einfach nicht mit kommt und deswegen abschmirt?!
das wäre jetzt meine einzige vermutung


daten :
Prozessor: AMD Semporn(tm)145 Processor 2,80 GHz
Arbeitspeicher 4 GB
Sytemtyp:64 Bit

habe mir programe geholt um den scheiß main bord namen raus zu bekommen steht nur unbekannt da "-.- und aufm main bord steht nix kein name nix nur so sachen wie direktx10 "-.-
verstehe ich nicht da muss eigendlich immer stehen was das fürn mainbord ist.... war bei jeden bei mir so das der name da stand nur da komischer weiße nicht "-.-
kann nur sagen das es ein mini mainbord ist also eins was nicht den ganzen pc ausfühlt sondern nur so ne kleine halt aber das hilft ja auch keinen weiter ...



Habe im forum geschaut ob jmd auch so ein problem hat habe das hier gefunden hat mir aber auch nicht geholfen?!

https://www.computerbase.de/forum/threads/pc-abstuerze-mit-bluescreen.1090377/


sollte ich mir vllt ein neues main bord anschafen oder windows 7 neu instaliren?!
hmm
weiß nicht weiter
vorallem bin ich einer der sich nicht mit pc´s auskennt
 

species_0001

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12.605
und wie immer die Frage welches Netzteil genau?
bzw. liste doch mal bitte alle Hardware mit genauen Typen auf. welches Mainboard etc.
für eine Auflistung der Innereien kannst du z.b. Speccy benutzen.
war das ein Komplett PC? wenn ja welcher? bei nem KomplettPC kann ich mir noch vorstellen dass da die Mainboard Bezeichnung nicht drauf steht. bei jedem sonstigen Board muss sie irgendwie drauf stehen.

und was steht denn in den Bluescreens?
 
Zuletzt bearbeitet:

dragonseven

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
45
danke erstmal für so eine schnelle antwort
das netzteil ist VOn ARLT und sehe gerade es ist 600w zusatz info Mit aktiver PFC

das ist eben mein problem habs versucht rauszubekommen steht immer nur unbekant da habs mit everst versucht werde dein programm mal benutzen! danke (und schreibe dir dann alles auf)


ja es war ein kompleter pc so ein richtiger scheiß holz rechner für 300€ war ein not kauf
bin dabei mir ein rechner zu bauen aber da das geld halt knapp ist habe ich mir nur die 2 teile da gekauft und halt in den shrot pc eingebaut ^^

der pc ist von K&M computer
mit on bord grafik Karte
habe mal auf ihrer seite geschaut aber der pc gibts nimmer egal ich lade mir jetzt das programm runter und schreibe dir die daten auf ^^
Ergänzung ()

Windows 7 Professional 64-bit SP1
CPU
AMD Sempron 145 45 °C
Sargas 45nm Technologie
RAM
4,00GB Dual Kanal DDR3 @ 669MHz (9-9-9-24)
Motherboard
ASUSTeK Computer INC. M5A78L-M LX (AM3R2) 44 °C
Grafik
HP LP2065 (1600x1200@75Hz)
1024 MBATI AMD Radeon HD 6700 Series (ATI AIB) 45 °C
Festplatten
466GB Western Digital WDC WD5000AAKX-753CA1 ATA Device (SATA) 43 °C
Optische Laufwerke
DTSOFT Virtual CdRom Device
HL-DT-ST DVDRAM GH22NS70 ATA Device
Audio
Realtek High Definition Audio
_______________________________________
Motherboard
Hersteller ASUSTeK Computer INC.
Modell M5A78L-M LX (AM3R2)
Chipsatz Hersteller AMD
Chipsatz Modell 780G
Chipsatz Revision 00
Southbridge Hersteller AMD
Southbridge Modell SB700
Southbridge Revision 00
Systemtemperatur 44 °C
BIOS
Marke American Megatrends Inc.
Version 0510
Datum 15.08.2011
Spannung
CPU CORE 1,152 V
MEMORY CONTROLLER 1,500 V
+3.3V 2,160 V
+5V 3,407 V
+12V 8,064 V
-12V (8,880) V
-5V (2,016) V
+5V HIGH THRESHOLD 1,230 V
CMOS BATTERY 1,656 V
PCI Daten
Steckplatz PCI-E
Steckplatztyp PCI-E
Steckplatznutzung Verfügbar
Busbreite 32 bit
Steckplatzbezeichnung PCIEX1_1
Steckplatznummer 0
Steckplatz PCI-E x16
Steckplatztyp PCI-E x16
Steckplatznutzung In Benutzung
Busbreite 32 bit
Steckplatzbezeichnung PCIE16X
Steckplatznummer 1
Steckplatz PCI-E
Steckplatztyp PCI-E
Steckplatznutzung Verfügbar
Busbreite 32 bit
Steckplatzbezeichnung PCIEX1_2
Steckplatznummer 2
Steckplatz PCI
Steckplatztyp PCI
Steckplatznutzung Verfügbar
Busbreite 32 bit
Steckplatzbezeichnung PCI1
Steckplatznummer 3


_______________________________________

Grafik
Bildschirm
Name HP LP2065 on AMD Radeon HD 6700 Series
Aktuelle Auflösung 1600x1200 Pixel
Arbeitsauflösung 1600x1160 Pixel
Status Aktiviert, Primär, Ausgabegeräte Unterstützung
Monitor Breite 1600
Monitor Höhe 1200
Monitor BpP 32 Bits pro Pixel
Monitor Frequenz 75 Hz
Gerät \\.\DISPLAY1\Monitor0
ATI AMD Radeon HD 6700 Series
Hersteller ATI
Modell AMD Radeon HD 6700 Series
GPU Juniper
Geräte ID 1002-68BA
Sub Hersteller ATI AIB (1787)
Aktuelle Leistungsstufe Level 0
Spannung 0,950 V
DIE Größe 166 mm²
Erscheinungsdatum Apr 28, 2011
DirectX Unterstützung 11.0
DirectX Shader Modell 5.0
OpenGL Unterstützung 4.1
GPU Takt 850,0 MHz
Temperatur 45 °C
Kernspannung 0.950 V
BIOS Kerntakt 850,00
BIOS Speichertakt 1200,00
Treiberversion 12.104.0.0
BIOS Version 113-HD6770-000
ROPs 16
Shader 800 einheitlich
Speichertyp GDDR5
Speicher 1024 MB
Busbreite 64x2 (128 bit)
Pixel Füllrate 13,6 GPixel/s
Bandbreite 76,8 GB/s
Noise Level Moderate
Max Power Draw 108 Watts
Leistungsstufen: 3
Level 1
GPU Takt 157 MHz
Speichertakt 300 MHz
Level 2
GPU Takt 500 MHz
Speichertakt 1200 MHz
Level 3
GPU Takt 850 MHz
Speichertakt 1200 MHz
________________________________________________________

RAM
Speicherbänke
Gesamte Speicherbänke 2
Genutzte Speicherbänke 2
Freie Speicherbänke 0
Speicher
Typ DDR3
Größe 4096 MBytes
Kanäle # Dual
DRAM Frequenz 669,7 MHz
CAS# Latenz (CL) 9 Taktung
RAS# zu CAS# Verzögerung (tRCD) 9 Taktung
RAS# Precharge (tRP) 9 Taktung
Taktzeit (tRAS) 24 Taktung
Bank Taktzeit (tRC) 33 Taktung
Befehlsrate (CR) 1T
Pysischer Speicher
Speichernutzung 47 %
Pysisch gesamt 4,00 GB
Physisch verfügbar 2,11 GB
Virtuell gesamt 7,99 GB
Virtuell verfügbar 5,57 GB
SPD
SPD Module 2
Steckplatz #1
Steckplatz #2

______________________________________

CPU
AMD Sempron 145
Kerne 1
Threads 1
Name AMD Sempron 145
Codename Sargas
Sockel Socket AM3 (938)
Technologie 45nm
Spezifikation AMD Sempron 145 Processor
Familie F
Erweiterte Familie 10
Modell 6
Erweitertes Modell 6
Stepping 3
Revision DA-C3
Befehle MMX (+), 3DNow! (+), SSE, SSE2, SSE3, SSE4A, AMD 64, NX, VMX
Virtualisierung Unterstützt, Aktiviert
Hyperthreading Nicht unterstützt
Lüftergeschwindigkeit 2198 RPM
Bustakt 200,9 MHz
Aktueller Bustakt 2009,0 MHz
Standard Kerntakt 2800 MHz
Standard Bustakt 200 MHz
Durchschnittstemperatur 45 °C
Caches
L1 Cache 64 KByte
L1 Befehlscache 64 KByte
L2 einheitlicher Cache 1024 KByte
Kern 0

________________________________
 

dragonseven

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
45
da muss ich erst warten bis der blue screen wieder kommt dann mache ich ein bild.

was für ein netzteil also welche marke würdet ihr mir den empfehlen also ein 600watt hätt ich halt schon gern C:

tut mir leid ich weiß nur nicht wie mann ein spoiler macht :/


8v anstatt 12v? von was kommt das also wie gesagt ich kenne mich nicht auß eine kleine erläuterung wäre nett :)

und vielen dank :)
 

dragonseven

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
45
wofür ein 600watt :) ganz einfach wenn ich mir neue sachen kaufen will das ich nicht ständig ein neues kaufen muss weil genau der bau teil dann voreinmal 550 brauch und keine 450 watt zb und all sowas deswegen ^^


meine grafik karte und das steht da läuft nur mit einer 450watt netzteil deswegen habe ich mir gleich nen großes netzteil geholt :)

mit 300 watt ging meine grafik karte erst garnicht an xD
ich habe eine HD6700 series keine x0 ?O:

ja schau mirs an, danke
 

species_0001

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12.605
naja, seit einiger Zeit ist ja auch bei CPUs und Grafikkarten Strom sparen angesagt.
selbst mit einem i7 und der Geforce Titan braucht man kaum 400W.
und die Wahrscheinlichkeit ist groß dass es mit der jeweils nächsten CPU/Grafikkarten generation genauso bleibt.
mehr Strom brauchst du nur wenn du wilde Übertaktungsgeschichten machst oder eben 2 oder mehr dicke Grafikkarten einbaust, was wiederum meist sinnlos ist.
und - nicht böse sein - du hast dir zwar eins gekauft wo eine große Wattzahl drauf steht, aber was real nur einen Bruchteil davon leistet. ein Markennetzteil mit 400W wird mehr leisten als so ein Billigst 600/700/800W Netzteil

ja, 6700 series ist aber kein vollständiger Name. es gab eine 6750 und eine 6770 . daher das X als Platzhalter.. ;)

und bei den Grafikkarten stehen meist so hohe angeblich benötigte Wattzahlen dabei, eben weil damit auch diese billigst Chinaböller zumindest etwas mit abgedeckt werden sollen.

schau hier:
https://www.computerbase.de/2013-02/test-nvidia-geforce-gtx-titan/15/
ein System mit der mit Abstand deutlich schnellsten Grafikkarte braucht unter Vollast nur 375W
erst mit 2 dieser Monsterkarten braucht es 473W

also, ich wette du brauchst nie mehr als 450W
aber wenn du unbedingt willst:
http://geizhals.de/fsp-fortron-source-aurum-cm-gold-650w-atx-2-3-au-650m-a651413.html
http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-e9-600w-atx-2-31-e9-600w-bn193-a677382.html
http://geizhals.de/cougar-gx600-v2-g600-600w-atx-2-3-a514974.html
http://geizhals.de/antec-earthwatts-ea-650-platinum-0761345-04760-9-0761345-04761-6-a708853.html
http://geizhals.de/corsair-professional-series-hx650-80plus-gold-650w-atx-2-31-cp-9020030-eu-a820389.html
http://geizhals.de/sea-sonic-g-series-g-650-650w-atx-2-3-ssr-650rm-a830692.html
http://geizhals.de/enermax-revolution87-650w-atx-2-3-erv650awt-g-erv650ewt-g-a718290.html
http://geizhals.de/enermax-platimax-600w-atx-2-3-epm600awt-a683476.html
http://geizhals.de/sea-sonic-x-series-x-650-650w-atx-2-3-ss-650km-semi-passiv-a485162.html
 

dragonseven

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
45
achso achso :D das ist schon eigentlich kleine abzockerei

ich schaue mal auf jeden fall rein danke :)

so habe den lang ersenden blue screen bekommen!

hier sind die daten davon .


[ Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: a
BCP1: 0000000001E8F218
BCP2: 0000000000000002
BCP3: 0000000000000000
BCP4: FFFFF80003184D37
OS Version: 6_1_7601
Service Pack: 1_0
Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\090713-19234-01.dmp
C:\Users\Mkay\AppData\Local\Temp\WER-53867-0.sysdata.xml ]
Ergänzung ()

hmm das mim spoiler klappt nicht naja egal ... bin zu blöd für
 
Top