PC533 oder PC667?

Peleke

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
590
Macht es bei einem Core2Duo E6400 mit einem ASUS P5B Mainboard mehr Sinn DDR2 Speicher mit PC533 oder PC667 zu verwenden?
PC533 wäre ja irgendwie synchron, oder?
Der Rechner soll nur ein schneller Arbeitsrechner für meine Eltern sein.

btw: Was schlagt ihr da für eine Grafikkarte vor wenn meine Schwester vielleicht mal Die Sims 2 spielen möchte (und ähnliche Grafikanforderungen in naher Zukunft)?

Danke für Hilfe!
 

PC Sweeper

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
585
Also willst du übertakten?
Wenn nicht, dann kannst du getrost zum PC 533 Speicher greifen.

Also die Grafikkarte mit dem zurzeit bestem P\L ist die X1950Pro.
Da würde ich die von Asus empfehlen mit 265 MB.
Die kostet circa 170€.
 

Peleke

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
590
Danke.

Grafikkarte sollte nicht mehr als 100€ kosten und Arbeitsspeicher wird nicht übertaktet!
 

moe:p

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.049
tjo als graka würd ich dann mal ne 7600gt (etwas über 100€) oder ne 7600gs (etwas unter 100€) vorschlagen
 

Guenni584

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.025
Da der Preisunterschied zwischen DDR2-533 und DDR2-667 fast bei null liegt, würde ich zum 667 greifen, weil er doch eine leichte performance steigerung mit sich bringt. Außerdem kann man den 667 auch mit 533 betreiben und das meist mit besseren latenzen.
 
Top