Philips 37 Zoll PFL 5603D oder was besseres?

Shyne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
413
Hallo zusammen,

würde den Philips 37 Zoll PFL 5603D für 500€ bekommen.

Meine Frage ist nun ob es für 500€ eventuell was besseres
geben würde?
 

TazZ1337

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
675
sieht gut aus, kannste kaufen.

Oder du guckst, ob du ein TV mit 100Hz findest, musst einfach mal selbst bissl googlen...
 

byte56

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.574
Ich weiß nicht...der hat keine 24p Unterstützung! Steht jedenfalls nicht in der Beschreibung. Wirst keinen Spaß bei HD-Filmen haben! Ich rate dir von dem ab!
 

muesler

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.092
Philips Panels haben die Eigenheit, nach einiger Betriebszeit zu fiepen... Nur als Hinweis...
 

sinonomil

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
246
also mein 32" von philips machst seit beschimmt 4 jahren kein mux bei täglichem tv "genuss" :freaky:
 

jojo174

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.857
Mein 42 Zoller und DVD-Player laufen auch ohne rum zuzicken.
Bei Philips kannste normalerweise nix falsch machen. :)
 

Der-Maddin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
268
Mein 42" macht auch keine Geräuche und wo anders habe ich das auch noch nie gehört mit dem Fiepen.
Und bei diesem Preis kannst du rühig zu schnappen.
 

TazZ1337

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
675
ja, also ich denk das die von Philips sehr gut sein werden, und noch dazu schick aussehn. Sind aber auch immer gut teuer!
 

muesler

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.092
Zuletzt bearbeitet:

muesler

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.092
Nein, aber dass es vorkommen kann (bei zwei von zwei Geräten die ich hatte)...
 

Schinzie

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.935
und bei anderen kann es nicht vorkommen?
ich will jetzt nicht provozierend wirken,aber wie viele samsungs, sharps, panasonics, sonys oder toshibas hattest du schon, dass du diese auschließen kannst? bzw womit rechtfertigst du die aussage, dass philips TV´s eine mindere Qualität gegenüber der Konkurenz hätten?

ist echt net böse gemeint, aber es kommt leider immer mal vor,dass es Fehler gibt, die zb durch die Lieferung entstehen können.

BTW ich hab im hifi forum mal gelesen,dass samsungs und sonys öfters mal fiepen..deshalb auf alle verallgemeinern? Bitte nimms mir net böse, aber ich will dir nur mal zeigen,wohin diese pauschalisierung fürht. du hattest jetzt zweimal am stück mit einem modell eines gewissens herstellers pech.. ergo, bestelle ein anderes modell oder nehm nen anderen hersteller. bzw guck dir mal an,wies geliefert wird. Evt ist dein lieferant ein wenig, wie soll ichs sagen, unvorsichtig.

gruß
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429
schinzie, du hast ja ansich nicht unrecht, aber die phillips sind tatsächlich dafür bekannt, dass sie häufiger mal zum fiepen neigen. das glit für lcd tv wie auch ganz besonders für pc tfts.

das heißt nicht das jeder 2te fiept, aber es kam bei philips in den letzten jahren überduchschnittlich oft vor. diese info beruht auf die vielen vielen foren, welche ich im letzten jahr auf der suche nach einem neuen pc-monitor und fehrnsehr durchstöbert habe.

das war schon aufällig. andere haben andere macken, aber fiepen scheint bei phillips im vergleich zu anderen öfters beanstandet worden zu sein.

dennoch würd cih deswegen nicht gegen einen philips stimmen, da man in solch einem fall problemlos reklamieren kann. es ist ja auch nicht so, dass es jedes zweite gerät hat.
 

muesler

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.092
womit rechtfertigst du die aussage, dass philips TV´s eine mindere Qualität gegenüber der Konkurenz hätten?
Das habe ich nie behauptet... Im Gegenteil (siehe Post #10)...

Und ich habe einen Samsung TFT am PC hängen, der fiept nicht. Und ich hatte vorher einen Toshiba LCD TV, der hat auch nicht gefiept (dafür kamen nach 1/2 Jahr Pixel- und Farbfehler, deshalb dann mal 'nen Philips genommen wegen der guten Bildqualität).
Und ich hatte zuvor einen Hitachi CRT TV, der hat zwar die typischen CRT Geräusche gemacht, aber zum Glück nur leise...
 
Top