[PHP] Bilderscript

QUT-Clan

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.723
Hiho @all,

ich sitze jetzt hier schon seit 4 Stunden an einem großen Problem mit einem Bilderscript. Mein Problem ist, dass das Script im Firefox einwandfrei geht, aber im IE und im Opera nicht.
Also, ich habe als erstes ein Bild, welches per <form>-Tag z.B. den Wert 1 an die Datei bild.php schickt.
Code:
<form action="bild.php" method="post"><input type="image" name="bild" value="1" src="1.jpg"></form>

In der bild.php habe habe ich das jetzt so gemacht, das dort ein Array aus dem Wert "1" halt das Bild hervorzaubern soll.

Code:
<?php
$bild = $HTTP_POST_VARS['bild'];

if(($bild == ""))
echo "Fehler";
else
{
$bilder = array(
'1' => '<img src="1.jpg" width="640" height="480" border="0" alt="">',
);
$bild = strtr ($bild, $bilder);

echo "$bild";
}
?>

Nun stellt sich mir halt die Frage warum das Script nicht im IE und Opera geht, kann es sein, dass das Attribut "value"im <input>-Tag nicht von den beiden Browsern interpretiert wird, obwohl es ja nach W3 Standard möglich ist?
Wenn ja gibt es dann eine andere Lösung für dieses Problem?
Gibt es in PHP wie in JavaScript so eine ähnliche Funktion wie "getElementbyID"?

Vielen dank im Voraus für eure Mühe!

PS: Habe das Script jetzt mal extrem eingekürzt, im Array sind noch 28 weitere Werte. ;)

Edit: Habe jetzt mal die beiden Dateien hochgeladen, da könnt ihr euch vielleicht ein besseres Bild machen.
 

Anhänge

  • scripts.zip
    1,9 KB · Aufrufe: 218
Zuletzt bearbeitet:

::1

Banned
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
4.786
was für ein bilderscript ist das denn? und wie schaut das mit der weiterverbreitung aus? ich suche nämlich noch eins... das was ich jetzt habe funktioniert nicht so richtig :)
 

laudatus

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
53
tut mir wirklich leid ich werde einfach nicht schlau was du versuchst zu bauen.

erstmal kann es nicht sein das php von firefox falsch aber von ie richtig angezeigt wird den php ist nicht von dir und den Browser abhängig sondern serverseitig. Du brauchst also nen Server der PHP unterstützt. Der verarbeitet dir dann bei einer Anfrage den PHP Code und liefert den Aufrufer nur HTML oder anderen Code der "dynamisch" vom Server erzeugt wurde.

bei deinem php scribt fehlt einiges
HTTP_POST_VARS ist eigentlich nicht geeignet. Versuch dir den Variablennamen mit $_POST zu holen. Formfehler du musst die Then Bedingung in {} setzen und auch deine Zeichen wie ; am Ende nicht vergessen.

Auch ist das ganze nicht schlüssig du glaubst doch nicht wennste den blanken Namen der Datei übermittelst das dann php darauf zugreifen kannst. Schau mal die php upload funktion nach. Musst es nämlich erst hochladen und dann geht des erst. Ist aber schon etwas schwerer. Auch versteh ich nicht was du mit strtr vorhast. Des ist dazu da bestimmte Zeichen durch andere zu ersetzen. Auch deinen html-script kann ich nicht folgen. Versuch doch mal alles an eine stelle im html-body zu fassen. das steht teilweise sogar dahinter.
 

QUT-Clan

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.723
Wie gesagt, ich hatte das alles hier extrem eingekürzt, da kann das schon sein, das dort ein paar Fehler reingekommen sind.
Die Sache hat sich aber schon gegessen, weil ich es selbst noch hinbekommen habe.
Habe jetzt auch anstatt den $HTTP_POST_VARS nun auf $_POST "umgebaut".
 
Top