Pin am Prozessor abgebrochen !

Masterboy..

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
193
Hi , hab für mein Freund ein Rechner zusammengebaut, hab einen 3500 Amd Prozessor gekauft, beim Einbauen ist mir aufgefallen, das eine Reihe an Pinnen verbogen waren (man muss immer eine Bescheinigung in dem Laden wo ich Stammkunde bin unterschreiben, das mit den Teilen Visuell alles OK ist, natürlich hab ich mir den im Laden nicht angeschaut) hab alle ziemlich gut gerichtet, ausser, der ist mir abgebrochen....Hab trotzdem alles zusammengebaut und der Rechner läuft............

Sollte es nicht so sein, das der Rechner net starten sollte odä ?? sorry hab da nicht so die ahnung wofür die zuständig sind !

Danke
 

markus1234

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.897
Keine Ahnung, ich bin sicher es gibt keine AMD Wissenschaftler auf der CB.
Richte dich doch mal an den AMD Support.
 

adil1984

Ensign
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
205
naja, kommt ganz drauf an welche funktion der pin hat?
das kann zu instabilitäten, abstürzen, leistungsanbüßen oder ähnlichem führen

war sicher keine Deko :D

sowas ist leider schnell passiert :(
 
M

Mr. Snoot

Gast
Es gibt durchaus einige wenige Pins, die gar nicht belegt sind - wäre also egal, wenn so einer fehlt.

Könnte man auch in den entsprechenden Datenblättern nachschauen.
 

platineye

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.589
Belegt sind sie schon, aber mit Funktionen, die man in einem normalen Betrieb nie erleben würde.
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.977
Einge sind unbelegt, *hier* kannst Du schauen, aber Seite 32 die Belgung...

Ist doch S939, oder?
 

Anhänge

platineye

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.589
Woran genau erkenne ich dort, dass die Pins nicht belegt sind?
 

Sisko39

Ensign
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
228
Wenn garnicht's mehr geht, hier gibt es Hilfe! ;)


Der Sisko
 

platineye

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.589
Cool, danke. :)
 

Masterboy..

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
193
Danke erstmal an alle, gibbt es ein programm, mit dem ich testen kann ob alles mit dem Cpu OK ist ?? sonst müsste ich wieder alles auseinandernehmen !
 

platineye

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.589
Wenn die Cpu läuft, was willst du denn da noch testen?
 

Masterboy..

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
193
@Platineye, ja die Cpu läuft, aber es kann doch sein wenn ich irgendwelche Anwendungen starte oder den Cpu auf andere weise belaste, das dieser Fehler verursacht !
 

Sisko39

Ensign
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
228

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.337
Gibt neben den Not-Connected Pin auch reichlich Masse-Pins, wo es oft nicht ganz so tragisch ist, wenn einer fehlt.

Sollte eine relevante Signal-Leitung getroffen sein, dürfte das spätestens beim P.O.S.T. auffallen - sofern es nicht schon vorher in einem Black-Screen endet.

mfg Simon
 

Masterboy..

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
193
Bin mit Prime95 am testen, der Test läuft jetzt schon fast 24stunden, ist das normal, das es solange dauert ?
 

LKennedy

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.046
^^Ähm Jung, ich glaub nach 24h kannste dir sicher sein dass der zuverlässig und vorallem stabil arbeitet.
Normal sollte da schon ne Stunde dicke reichen um das zu testen ;)
 

Masterboy..

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
193
Konnte ich nicht wissen, weil ich noch nie damit gearbeitet hab, ich dachte alle Prozesse müssen abgeschlossen sein !
 
Top