Pin-Mod für Winchester-CPU?

Black Rider

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
117
kurz und knapp: nein!
du bist also gezwungen den referenztakt (fsb) zu erhöhen
 

LionelHutz

Newbie
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3
Hi,

das ist evtl. etwas OT, aber ich wage es trotzdem mal :-):

Gibt es ein Socket 939-Mainboard, bei dem ich, wie oben beschrieben, den FSB erhöhen kann und gleichzeitig nicht den Speichertakt erhöhen muss ? Also der Speicher wird, egal wie hoch der FSB ist, mit DDR400 bzw. gemäß der SPD-Daten betrieben ?

Danke,

LionelHutz
 

mb2704

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
238
Zitat von LionelHutz:
Hi,

das ist evtl. etwas OT, aber ich wage es trotzdem mal :-):

Gibt es ein Socket 939-Mainboard, bei dem ich, wie oben beschrieben, den FSB erhöhen kann und gleichzeitig nicht den Speichertakt erhöhen muss ? Also der Speicher wird, egal wie hoch der FSB ist, mit DDR400 bzw. gemäß der SPD-Daten betrieben ?

Danke,

LionelHutz
Erstens gibts beim A64 keinen FrontSideBus. Du meinst den Referenztakt, bzw. Core Clock ;)

Natürlich geht das, du musst nur ein bißchen rumrechnen. Wenn du deinen Core-Takt erhöhst, stellst du einfach den Speicherteiler höher, bsplw. auf DDR333. Der Speicherteile hängt nämlich vom Standard-Takt ab (Beispiel: A64 3.000 Winni. Standardtakt 1.800MHz / 200 (DDR400) = 9; 1.800MHz / 166 (DDR333) = ca. 11 (weil A64 nur ganze Speicherteiler kennt)). Damit das genau passt, musst du halt ein wenig rumrechnen. Du hast zur Auswahl DDR400, 333, 266, 200 (166, da bin ich mir nicht sicher).
 

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.597
Hi,
der Speichertakt ist beim A64 zwar abhängig vom FSB, aber man kann ihn (den Speichertakt) recht frei wählen.
Kleines Beispiel: Bei mir (250 MHZ FSB) wurde der Speichertakt auf 4/5 eingestellt und rennt damit mit 250 *4 /5 = 200 MHZ.

cu! sloven
 

LionelHutz

Newbie
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3
Ok,

danke für die schnellen Antworten.

Habt ihr auch evtl. Empfehlungen für ein Socket-939 Mainboard mit AGP zur Hand ?

Danke für die Mühe,

LionelHutz
 

mb2704

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
238
Mit AGP-939-Mainboards hab ich selbst keine Erfahrungen, allerdings sollen das Abit AV8 und Asus A8V (oder wars umgekehrt? Such einfach, du findest die schon :) ) sehr gut sein.
 

Scraper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.075
Hi,
Also ich kann eigentlich das Abit AV8 empfehlen.
Aber noch besser ist wohl das MSI K8N NEO2.
Die Frage ist aber auch immer, wieviel du ausgeben möchtest.
Wenn du weniger bezahlen möchtest, dann kauf dir das ABIT mit K8T800Pro und wenn du bessere Performance haben möchtest, dann kauf di das MSI mit NForce3 Ultra 250GB.
Aber das sei jedem selbst überlassen. ;)

mfG Philip
 
Top