Pixelfehler? P511

puwa131

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
9
Hallo,

ich besitze seit knapp über einem jahr ein XMG P511 und bin insgesamt sehr zufrienden.

Heute habe ich allerdings einige Pixelfehler entdeckt, da ich jedoch kein Experte bin, habe ich ein Foto gemacht.

http://imageshack.us/f/841/20130223185740.jpg/ (die Punkte sind farblich zwischen blau, rot und schwarz)

Mich würde interessieren, ob ich im Zuge der 2-jährigen Garantie Anpruch auf Reparatur habe.

Falls ja, wie lange müsste ich dann ungefähr auf das Notebook verzichten und würde ich ein vergleichbares Ersatzgerät
für die Ausfallzeit erhalten?

Viele Dank für Ihre Hilfe.
 

XMG Support

Schenker Notebooks Support
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.783
Hallo puwa131,

falls das wirklich Pixelfehler sind und keine mechanische Beschädigung vorliegt, dann ist das definitiv ein Garantiefall. Die reine Anzahl der fehlerhaften Pixel spricht für sich.

Wenn du das Gerät einschicken willst, dann schreib bitte eine E-Mail an info@mysn.de mit deiner Kundennummer und einem Link zu diesem Thread. Da die 6-monatige Sofort-Reparatur-Frist bereits verstrich ist, müsstest du evtl. 1-2 Wochen lang auf dein Notebook verzichten. Ein Ersatz-Gerät können wir dir leider nicht zur Verfügung stellen.

MfG
 

am3000

Banned
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.584
das sind keine Pixel Fehler sieht nach Beschädigungen aus,
Pixel Fehler sind kleine leuchtende Flecken ,
liegt das an der Aufnahme das die Rechte Seite dunkler ist als die linke ,
unten eine blau Verfärbung ?

das ganze sieht für mich so aus Gerät war zugeklappt und jemand hat sich drauf gesetzt
so was fällt aber nicht unter Garantie mehr weil eigen-verschulden
 
Zuletzt bearbeitet:

puwa131

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
9
das sind keine Pixel Fehler sieht nach Beschädigungen aus,
Pixel Fehler sind kleine leuchtende Flecken ,
liegt das an der Aufnahme das die Rechte Seite dunkler ist als die linke ,
unten eine blau Verfärbung ?

das ganze sieht für mich so aus Gerät war zugeklappt und jemand hat sich drauf gesetzt
so was fällt aber nicht unter Garantie mehr weil eigen-verschulden
also der Hintergrund ist gleichfarbig, das sieht nur in der Aufnahme so aus und liegt entweder an meiner mäßigen Handy Kamera oder an einer ungleichen Beleuchtung in dem Zimmer.

Draufgesetzt hat sich auch keiner weil das Notebook so gut wie immer auf einem Schreibtisch steht.
 
Anzeige
Top