Quad 1080p über DP1.2 + HDMI auf Haswell IGP gleichzeitig möglich?

Skynet7

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
556
Hallo, vlt hat das ja schon jemand gestestet oder im einsatz und kann mir das hier vlt. bestätigen.

Also laut Intel specs soll die Haswell IGP ja nur 3 Displays gleichzeitig ermöglichen.

Aber wie verhält es sich wenn ich am Displayport 1.2 ausgang per Daisychain 3x 1080p 60Hz Displays in reihe schalte. plus dazu noch den HDMI out zum AVR Receiver mit ebenfalls 1080p 60Hz dazuschalte. Kann man hierduch die IGP zum fahren aller 4 Displays gleichzeitig überreden?
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Haswell kann DP MST, also sollte es gehen. Die meisten Monitore können es aber nicht und sind dann auch sehr teuer. Da kaufst du leichter eine extra Grafikkarte.
 

Skynet7

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
556
Ich stehe sowiso vor dem kauf dieser teile und möchte konsolidieren und die Nvidia rauswerfen.
 

Skynet7

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
556
OK, Danke!
 
Top