News Quartalszahlen: HTC erneut mit Umsatzrückgang und Verlust

yast

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.790
ich finde im Moment ist kein Produkt von HTC interessant. Für alles gibt es bessere Alternativen.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.738
Hm ich hätte im Februar 2011 HTC-Aktien kaufen sollen und diese im Mai 2011 wieder verticken :D
Was ist in dem Zeitraum passiert dass HTC so hoch geht?
Wobei, in der Zeit nahm Android gerade fahrt auf und HTC hatte brauchbare Geräte wie das Desire im Angebot, also nicht so verwunderlich.

Heute hat HTC viel Konkurrenz mit teils besseren Produkten, das Zugpferd One überzeugt mich absokut nicht und die Geräte sind darüber hinaus teuer.
Mit gut ausgestatten, hübschen und gleichzeitig günstigen Geräten ist es doch gar nicht so schwer.
 

sha.de

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
50
Die Kaufgründe für mich waren bei HTC immer hochwertige Haptik und eine gute Android Oberfläche (SENSE).

In Zwischenzeit haben die anderen, auch die "Billig" Hersteller, das im Griff. Guten Kunststoff oder sogar Alu Unibody gibts schon ab 140 EUR. Für das Preisschlacht-Segment sind ihre "Mittelklassemodelle" aber nicht günstig genug, und im oberen Preissegment gibt es viel prestigeträchtige/Marken-Konkurrenz.

Habe jetzt schon 3 Geräte erlebt, die nach ca. 20 Monaten "durch" sind: Keine äußeren Schäden, aber Speicher voll/System langsam/instabil trotz resets. Das krieg ich billiger woanders...
 

SchaGur

Banned
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.347
Das Fette HTC Logo an der Front bringt die ins Grab. HTC hätte viel mehr aus sich machen sollen. Jetzt ist schon LG für mich besser als HTC...
 

VitaBinG

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.129
Die Geräte überzeugen leider garnicht, vorallem nicht im low Budget Bereich. Es gibt sehr viel Konkurrenz und diese schläft nicht.
 

Gaspedal

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.732
War selber ein großer HTC Fan früher, die bauen wirklich sehr gute und robuste Handys, aber leider viel zu viele Modelle mit komische Fantasy-Namen und irgenwann habe ich den Überblick verloren. Software Updates für so viele Handys? Schon nach 1 Jahr war Schluss mit Updates, nur dank Community-Szene gab es inoffizielle Updates. Seit iPhone bin ich voll zu frieden und ich weiß dass Apple mindestens 4-5 Jahre lang supported wobei ich mir schon alle 2 Jahre ein neues Handy kaufe.

HTC setzte eben auf Masse statt Klasse und verlor selbst irgenwann den Überblick. Die hätten jedes Jahr lieber nur 3 Modelle für Low, Middle und High-Budget veröffentlichen sollen unter dem selben Namen wie z.B. HTC One 1,2,3,4 HTC Duo 1,2,3,4 HTC Titan 1,2,3,4 oder so...
 
Zuletzt bearbeitet:

Popey900

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.539
Kein Wunder mit dem Pornonalken.
Das schafft nur HTC, ohne Homebutton kleineres Display und trotzdem größer wie das S6 :freak:
Da müssten die schon einen Subwoofer zu den Super Lautsprechern einbauen.

Dazu LED,"nur" FullHD und dann der Preis. :o
Dazu die schlechteste Updatepolitik im Android Markt.

Wer geglaubt hat das M9 wird ein Erfolg, der muss seine Brille ausziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

KwickskoOp

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
527
Ich nutze seit 2,5 Jahren ein HTC One (m7) und sehe bis jetzt keinen Grund mir ein neues Handy zu kaufen. Das Teil läuft wie am ersten Tag.
Die Nachfolgemodelle haben für mich kaum Vorteile: zu klobig, zu kurze Akkulaufzeit.

Wundert mich nicht, dass die nicht gekauft werden.
2013 war die Haptik, das Design und der Bildschirm noch neu und ein Alleinstellungsmerkmal. Heute nicht mehr.
 

tstorm

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.084
Tja kann ich nicht mehr wirklich bedauern, da am Kunden vorbei entwickelt wird. Das ONE M9 war Anfang April der schlimmste Smartphonefehlkauf aller Zeiten für mich, sehr schade, nachdem das M7 total geil war und auch das M8 mir gut gefiel.

Habe auch noch nie so einen hohen Verlust mit einem SP gemacht wie mit dem M9. Nach 2 Wochen wurde ich es mit Hängen und würgen für 450€ los, nachdem ich 749€ zahlte. Normal verkaufe ich die Dinger nach dieser Spanne für 100€ weniger weiter.

Selbst mein S6, auch aus dem April, habe ich heute für gerade einmal 250€ weniger verkauft, wohlgemerkt nach einem halben Jahr mit leichten Gebrauchsspuren.

Und mein ip 6s wird sicher noch weniger Verlust bringen.
 

EngineNo9

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
96
Verdient! Verarsche am Kunden wird nunmal belohnt =) Neben etlichen Petitionen usw. haben die nie eingelenkt und ihre "flagships" z.T. nach weniger als einem Jahr abgeschrieben und nicht mehr mit Updates versorgt. Ich weine denen keine Träne nach =)
 

mercsen

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.604
Nachdem mein S3 den geist aufgegeben hat, hatte ich übergangsweise das M7. Hat mir auch sehr gut gefallen, war schnell, super sound, aber mit der Zeit fand ich es zu klobig und schwer. Und auch heute sprechen mich die aktuellen desgines nicht an und ich finde die sind auch einfach zu teuer.
Bin jetzt bei LG gelandet und hier bleib ich auch.
 

Nightmare25

Captain
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3.243
ich finde im Moment ist kein Produkt von HTC interessant
Leider, und das verstehe ich so rein garnicht, scheint HTC nicht wirklich auf Kundenwünsche einzugehen. Das ist aber kein HTC Problem, das schaffen andere Konzerne auch sehr gut. In allen möglichen Foren liest man doch die besten Informationen über die eigenen Produkte wenn sie vorgestellt werden und die Feedbacks sind immer die gleichen : Keine Möglichkeit der Speichererweiterung, Akku nicht tauschbar, Akku zu schwach oder zu wenig Hauptspeicher. Und dann kommt der Nachfolger und alles bleibt genauso schlimm oder wird schlimmer. Ich mag HTC Produkte und deren Verarbeitungsqualität und es wäre Schade wenn sie am Markt verloren gehen würden aber so ist es kein Wunder. Ich habe das HTC HD2 (LEO) mein eigen nennen dürfen wobei dort die Software eine Katastrophe war und das beste war das kratzfeste Display (sowas schafft heute keiner mehr in der Qualität und das HTC SensationXL hatte ich gebraucht bekommen, war auch ein tolles Smartphone zumindest war die Oberfläche richtig toll. Das einzig gute am HTC One ist für mich die Lautsprecher, das bekommt kein anderer Anbieter hin derzeit. Ich hoffe das HTC den Hintern wieder hochbekommt und wieder gute Phones baut.
 

N3XUS COR3

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.179
Also nachdem ich kurz mit dem Lumia 930 im Windows Lager geschaut habe und wieder zu Android zurück gekommen bin, ist das LG G4 das beste Smartphone was ich habe ( hatte schon iPhone , Sony Z1, Lumia)
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.477
HTC wird langsam verschwinden. Mit dem mickrigen Umsatz werden sie sich auch nicht mehr lang die grossen Marketing Kampagnen leisten koennen, die alten Erfolge werden auch immer laenger her sein und das wars dann irgendwann.

Und dann werden es auch Neuvorstellungen nicht mehr zu grosser Bekanntheit bringen. Beim M7 gabs noch viel mehr Vergleiche gegen Samsung, iPhone usw. Wenn HTC jetzt ein neues Top Modell rausbringt, ist es nur noch eines unter vielen.
 

Melkor03

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
365
WP7? Die hatten damals viel in Werbung gesteckt. Überall bei uns in den Bushaltestellen war Werbung fürs HTC HD7. Ich hatte mir in dem Zeitraum seinerzeit auch eines geholt gehabt.
Ganz profan:
HTC Bravo aka Desire/Nexus One und deren Nachfolger/Varianten (Desire HD). Davon hat HTC damals Millionen verkauft - spiegelt sich dann auch gut am Marktanteil damals ;)
 

Die wilde Inge

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.695
Um an den Erfolg vom M7 anzuschließen, sollte sie mMn die Hardware vom M9 (oder besser) in das Format vom M7 packen.

Keiner will immern noch größere Handys.
 

Defender666

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
256
Seit 4 Jahren das selbe Telefon verkaufen noch dazu mit viel zu großem Rand unterm Display. Früher waren da Knöpfe heut ist der Bereich komplett unnötig. Da müssen sie sich nicht wundern dass keiner das überteuerte Telefon kauft wenn null Innovation kommt.
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.746
Ja wer ein HTC One mini2 mit einem GB RAM auf dem Markt schmeißt der braucht sich nicht wundern...
 
Top