RAM defekt oder wird nicht erkannt

LyXiC

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
63
Hallo liebe Community,

ich habe am Wochenende mal meinen PC aufgerüstet. Jedoch gibt es ein Problem mit dem RAM. Ich habe ein intel desktop board dp55wb und einen intel core i5-750 @Stock. Vor dem Aufrüsten wurden 2 1GB Module von Kingston verwendet, CL7, 1066Mhz, einseitig. Die neuen Module sind von G.Skill, 2x4GB, CL9, 1333Mhz, beidseitig. Diese sind entweder defekt oder werden vom Mainboard nicht erkannt. Der PC startete, und das Mainboard gab den Code 3-maliges Piepen aus. Der steht dafür, dass mit dem RAM etwas nicht stimmt.
Meine Frage: Ist der ram defekt oder muss ich da irgendwas umstellen? Im Handbuch steht, dass der neue RAM eigentlich geht. Zeitweise habe ich jetzt 2x2 GB einseitigen RAM verbaut (mehr weiß ich darüber nicht, hab den bloß schnell aus nem anderen PC genommen.
 

LyXiC

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
63
ob das BIOS aktuell ist, weiß ich nicht. Leider bin ich erst morgen wieder dort, der PC steht bei meiner Oma. Außerdem steht mein Router nur am Wochenende dort (LTE) :(
 
P

Peiper

Gast
Laufen die neuen Modul denn einzeln?
Hast du schon mal das BIOS zurückgesetzt?

Ansonsten kann dein Problem einfach sein, du hast ein Intel Mainboard.
 
G

grisi.g

Gast
... auf der Kompatibilitätsliste Deines Intel-Boards ist der GSkill Speicher nicht verzeichnet. Somit ist es reine Glückssache dass Dein 1333er GSkill Speicher funkioniert.

Das heisst aber noch lange nicht dass die GSkill Module defekt ist; sehr wahrscheinlich wird das benötigte Speichertiming vom Intel-Board und Deinem aktuellen BIOS nicht unterstützt.

Probier das Problem mit einem BIOS Update zu beheben, sonst: Speicher zurückgeben und 1066er dafür kaufen, falls Du sicher gehen willst dann nur Speicher von der Kompatibilitätsliste kaufen.

Da ein BIOS Update nur bei laufendem Rechner möglich ist (also derzeit nicht :) ): Frage Deinen Mainboardlieferanten nach einem BIOS Chip mit dem neuesten BIOS und tausche den Chip aus.
 

LyXiC

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
63
Wie mache ich denn ein BIOS update? Also der Rechner läuft zwar, aber mit anderem RAM.
 
G

grisi.g

Gast
... BIOS Updates für Dein Board gibt's hier :[URL="https://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=Y&DwnldID=20725&lang=eng&OSVersion=Windows%207%20(64-bit)*&DownloadType=BIOS"/URL].

Der Download beinhaltet nur das Firmware Image des BIOS.
Zum Schreiben dieses Images (in den BIOS-Baustein ) brauchst Du ein
Programm ("Flash-Utility") welches Du auch auf der Seite downloaden kannst.
 

LyXiC

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
63
Ich glaube, dass ich am Wochenende mal ein BIOS Update machen werde.
Vielen Dank euch allen ;)
 
Top