Richtige Einstellungen - fps sackt kurzzeitig ab?

PhilMaR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
348
richtige einstellung

hi ich hab mal eine frage, und zwar richtet die firma alienware ihre komplettsysteme auf spieleleistung ein.

ich hab: P4 3,00GHz; 1024MB GEIL ram ddr400; Gainward 6800GT golden sample; asus p4c800 deluxe board; audigy 2zs; Maxtor 6Y160P0 160GB; windows xp pro sp2

neuesten treiber sind drauf

in den meisten games, wie colin05, far cry, sinken die frames kurzzeitig auf unter 50fps, was doch bei dem system nich sein dürfte oder?

könnt ihr mir tipps für leistungseinstellungen oder bios einstellungen geben?

MFG Phil :)
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.132
Re: richtige einstellung

Was für Werte ereichst Du beim Aquamark und 3DMark03 und 05, damit man besser vergleichen kann...;)
 

PhilMaR

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
348
Re: richtige einstellung

beim 05er erreich ich gute 5325
beim 03er 12056

da sind die werte gut aber in den spielen sackt die framezahl ab
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.132
Würde sagen, daß du kein Problem hast. Selbst wenn die Framerate unter 50 geht, sieht man das noch nicht, est unter 30. Es gibt halt immer Sequenzen, wo der Rechner viel arbeiten muß...;)

Schau dir mal diese Werte an, viel besser geht es nur noch mit OCing oder einem SLI-System...;)
 

PhilMaR

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
348
könnte meine festplatte evtl daran schuld sein?

Primärer ide kanal:

gerät0: übertragungsrate: DMA; aktueller übertragungsmodus: Ultra dma modus 6


gerät1: übertragungsrate: DMA; aktueller modus: Nicht anwendbar


im sekündären kanal habe laufen beide au ultra dma modus 2 oder sind das die cd/dvd laufwerke?

hat da alles seine richtigkeit?
 

powerhawk

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.014
Du hast überall DMA aktiviert - das kanns also nicht sein (PIO is das langsame, das die CPU belastet).

Hast du im Hintergrund was rennen? Eventuell HW-Monitor Programm?
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
946
Schau mal ins Bios ob Plug and Play auf enable steht,ab win 2000 gehört das auf disable. ;)

Habe selber ne 6800gt und zocke collin mcrae 05 auf 1200x1024 mit 4AA+16AF ruckelfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:

PhilMaR

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
348
unter was für ner kategorie dinde ich plug and play? ich hab nichts gesehen!
 

PhilMaR

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
348
unter was für ner kategorie finde ich plug and play?
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
946
Unter PCI/pnp ;)
 

optixx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.354
ich hab so ziemlich das gleiche system ...wechsel aber auf a64 (nach fast 2 jahren P4 3Ghz HT)
pentium is zum spielen im vergleich zu AMD eher ungeeignet

is meine meinung , kann jeder sehen wie er will.....

und wegen deiner 50 fps is doch nix schlimmes ..spiel mal splinter cell chaos theory mit shadermodel 3 ....da hast teilweise 30 fps
 

Mundabputzer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
274
@oneeyed warum wechselst du jetzt schon? Is ein bisschen früh dafür! Da kaum
ein Performenceunterschied! Habe auch ein P4 3,2 Gh HT , kann kaum be-
haupten das er zum spielen ungeeignet ist, warum diese Entscheidung?
Habe als Zweitsystem ein Athlon XP 3200+, mal abgesehen das der Nforce2Ultra
die Spiele schneller lädt und in DirectX-Spielen ein Tick schneller is, is dein das
noch kein Umrüstungsgrund! Windows Longhorn läßt sicher noch auf sich warten!
 
Top