Router Netgear

virus

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
740
Hi,

ich habe einen Router von Netgear.RP 614v3.
An diesem Router ist logischerweise der PC verbunden und eine XBOX 360.Nur leider zeigt mir der Router unter Angeschlossene Geräte nur eines an und zwar den PC.Habe auch immer Probleme ins Netzt zu kommen mit der Xbox.Wo liegt der Fehler und wo muss ich nochwas eingeben damit die XBOX auch erkannt wird.

Gruss und danke

Virus
 

erzengel-michae

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
582
hast du upnp aktiviert?
 

virus

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
740
hallo,

noch eine weitere frage und zwar wenn ich portweiterleitung mache woher weiss ich denn immer die IP Adresse des servers die ich da eingeben muss?

Gruss Virus
 

twin

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.253
Hi,
vielleicht solltest du dann mal bei deinem Router UPNP aktivieren ;) Vielleicht klappt es dann. Bei der Portweiterleitung musst du die IP des Rechners eigeben, für den der Port freigegeben werden soll. Du kannst im Routermenü bestimmte IP Adressen für bestimmte Geräte reservieren. Bei mir ist das unter "LAN IP Setup" unter "Adress Reservation" zu finden. Da kann man dann z.B. für deinen Rechner eine bestimmte IP reservieren und diese dann bei der Portweiterleitung eintragen.

Hoffe ich konnte helfen :)
Grüße,
Marcel
 

virus

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
740
hi danke erstmal da steht was von
LAN-IP-Konfiguration

Router als DHCP-Server verwenden

IP-Anfangsadresse ......02
. . .
IP-Endadresse . . . .....050

Adressreservierung

unter adressreservierung ist nichts eingetragen .muss da was rein?

gruss
 

erzengel-michae

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
582
nein. es sei denn, du hast geräte, denen schon eine feste IP vergeben wurde.die kannst du reservieren und werden dann bei vergeben der IP's entsprechend vom DHCP-server ausgeschlossen.
 

twin

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.253
Unter Adressreservierung musst du dann den Rechner eintragen, der immer für einen bestimmten Port freigeschaltet werden soll. Geht ganz leicht :)
 
Top