Notiz RX Vega 56 Pulse: Zweite Custom RX Vega 56 von Sapphire in Kürze erhältlich

Also ich finde, es kann nicht wirklich mit den 'allgemein hohen Preisen für Grafikkarten' argumentiert werden, wenn eine sehr deutlich langsamere Vega 56 so teuer sein soll, wie eine GTX 1080 Ti.
Das ist einfach nicht vernünftig darstellbar. Ganz besonders, wenn es die UVP ist.

Asus oder MSI kann es im Zweifel egal sein.
Die verkaufen halt mehr von ihren nVidia Karten.
Aber für Sapphire dürfte das eine Katastrophe sein.

Ob die eventuell überlegen, die AMD Exklusivität aufzugeben?
 
Zuletzt bearbeitet:
hamju63 schrieb:
Also ich finde, es kann nicht wirklich mit den 'allgemein hohen Preisen für Grafikkarten' argumentiert werden, wenn eine sehr deutlich langsamere Vega 56 so teuer sein soll, wie eine GTX 1080 Ti.


Naja, bei den großen Händler, wandern die ordentliche Customs der 1080Ti auch langsam Richtung 900€. Noch dazu Alternate, die allgemein nicht dafür bekannt sind die günstigsten Preise anzubieten
 
Also sry, aber das ist respektlos. Wissend, dass höchstens maximal verzweifelte Konsumenten solche Preise zahlen, soll Sapphire doch gleich an Miner verkaufen.
 
Sobald es Karten auf vorrat gibt, sind die karten sowieso instant weg. Vondaher lohnt es sich doch @Hamju63.
Besonders weil die Karten bei wünschpreisen bei Amazon bestellt werden können und man diese Wochen / Monate später bekommt.
 
hamju63 schrieb:
Aber für Sapphire dürfte das eine Katastrophe sein.

Warum? Die verkaufen ihre komplette Produktion an die Miner. Die sind bereit, diese Wahnsinnspreise zu bezahlen, das gibt ordentlichen Umsatz und dürfte auch den Gewinn steigen lassen.
 
Wow geil, da denkt man sich "nice, erstmal ne Vorbestellung zum msrp raushauen" und nichts ist.
Cool das sich noch um Modelle gekümmert wird, wenn die Preisgestaltung aber bei release schon keinen Sinn macht nein danke
 
Angebot und Nachfrage ^^ würde an deren Stelle auch diesen Preis verlangen. Scheint ja genug Leute zu geben, die das bezahlen.

Für Spieler ist Vega damit aber noch weniger spannend, als es eh schon war. Vor einiger Zeit hat man eine vernünftige Custom 1080ti für 750€ bekommen, die mit Vega 56 in Spielen den Boden wischt.

Ich Frage mich, warum Sapphire sich überhaupt noch die Mühe macht und irgendwelche fancy Customdesigns anbietet... Den minern ist es doch eh egal und die Fanboy haben eh gleich den Referenzkarte geholt....
 
LyGhT schrieb:
Sobald es Karten auf vorrat gibt, sind die karten sowieso instant weg. Vondaher lohnt es sich doch @Hamju63.
Besonders weil die Karten bei wünschpreisen bei Amazon bestellt werden können und man diese Wochen / Monate später bekommt.
Wer bereit ist 1050€ für ne RX Vega 56 auszugeben, kann das auf jeden Fall zumindest momentan noch machen 😱😋😁

A81B5674-8222-4A01-A5AE-C94D5F4BE1BB.jpeg
 
Strugus schrieb:
Cool das sich noch um Modelle gekümmert wird, wenn die Preisgestaltung aber bei release schon keinen Sinn macht nein danke

Also ich bin ja so ein Glückspilz und habe für meine Vega 64 nur 537 Schleifen hinlegen müssen, aber muss heute ehrlich sagen, in Verbindung mit meinem Monitor und dem wahnsinnig guten Spielgefühl, wäre ich bereit noch mehr zu zahlen.
Die 789€ der Pulse sind wahrscheinlich auch nochmal mit "First Charge" Zuschlag aktuell.
Dafür augescheinlich in 9 Tagen lieferbar.

Wem das zu teuer ist kann ich ansonsten mal wieder ldlc.com empfehlen. 569€ für die Ref Vega 64 + 25€ Fracht. Lieferzeit ist mit +15 angegeben, war bei mir aber auch so und die Karte war trotzdem schon nach 6 Tagen da.
Einfuhrumsatzsteuer entfällt dank der schönen EU :)
 

Anhänge

  • SapphirePulse.jpg
    SapphirePulse.jpg
    170,8 KB · Aufrufe: 1.088
  • LDLC_RE.jpg
    LDLC_RE.jpg
    353,7 KB · Aufrufe: 1.084
Die schönste Karte seit langem, aber bezüglich dem Rest, kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen :(
 
@Edelhamster:
ich wollte schon fragen ob man überhaupt noch irgendwo Ref-Designs kriegt
das ist das was mich nervt, es wird schwer welche mittlerweile zu finden und dementsprechend wird es schwer auf WaKü umzurüsten weil da quasi alle Blocks auf Ref-Design setzen...
 
Zuletzt bearbeitet:
@fanatiXalpha: Jup, Referenz Vega unter Wasser ist ne schöne Sache und für alle Customs werden keine passenden Blöcke kommen -.-
Die 64ér Referenz Karten sind auch immer vergossen, also wer vllt über einen Umbau nachdenkt.
 
Edelhamster schrieb:
@fanatiXalpha: Jup, Referenz Vega unter Wasser ist ne schöne Sache und für alle Customs werden keine passenden Blöcke kommen -.-
Die 64ér Referenz Karten sind auch immer vergossen, also wer vllt über einen Umbau nachdenkt.

Sorry, aber was bedeutet da "vergossen"?

Edit: Geht's um Spulen(fiepen)?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ne, es gibt verschiedene Packages von Vega. Folgend ein paar Bilder.

edit: da war fanatiXalpha schneller^^

Vergossen lässt sich da schon simpler handhaben ;)
 

Anhänge

  • Vega_package.jpg
    Vega_package.jpg
    60,2 KB · Aufrufe: 970
  • Die mutter der Vega-Packages - unvergossen.jpg
    Die mutter der Vega-Packages - unvergossen.jpg
    293,9 KB · Aufrufe: 945
  • Variante Zwei - vergossen.jpg
    Variante Zwei - vergossen.jpg
    207,2 KB · Aufrufe: 949
ha, ich wusste es :D


EDIT:
wobei ich das erste Bild nicht so ganz checke
da ist dann die GPU mit Epox auf einmal niedriger als ohne was ja nicht sein kann^^
eigentlich ist es ja nur so, dass das Epox auf dem HBM aufträgt und somit alles gleichmäßig hoch ist
Epox leitet glaube ich genug Wärme und wirkt damit nicht isolierend
sonst müsste man ja den HBM anheben...
 
Edelhamster schrieb:
Also ich bin ja so ein Glückspilz[..]
569€ für die Ref Vega 64 + 25€ Fracht.
port ist Verpackung/Porto ? die rechnen quasi die Mehrwertsteuer (20%) NACH der Verpackung drauf ? lel
und 25€ Verpackung etc ist auch hart. naja ok seh grad dhl verlangt 16€ nach Frankreich - bin halt die deutschen preise gewöhnt ^^
aber ansonsten top schnäppchen ;)
laut schein ist es b ware
 
Zurück
Oben