Notiz RX Vega 56 Pulse: Zweite Custom RX Vega 56 von Sapphire in Kürze erhältlich

Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.742
#41
Mal sehen wann die ersten Publisher das Mining Problem erkennen, weil sie ihre Games irgendwann aufm PC nicht mehr losbekommen, weil keiner mehr Grakas kauft.
 
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.212
#42
Bin ja mal gespannt, wann meine Nitro für 697€ an mich ausgeliefert wird:D
Wenn der Preis bis dahin weiterhin so hoch ist, geb ich sie vielleicht direkt für noch mehr Euronen ab, aber schon übertrieben wie sich die Preise entwickeln :O
 

neofelis

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.272
#43
Bin ja mal gespannt, wann meine Nitro für 697€ an mich ausgeliefert wird:D
Wenn der Preis bis dahin weiterhin so hoch ist, geb ich sie vielleicht direkt für noch mehr Euronen ab, aber schon übertrieben wie sich die Preise entwickeln :O
Wenn die Karte nicht diesen blöden 3x8Pin Anschluss hätte, wäre die auch schon an 1.000€ dran. Vermutlich.
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
858
#44
Mal sehen wann die ersten Publisher das Mining Problem erkennen, weil sie ihre Games irgendwann aufm PC nicht mehr losbekommen, weil keiner mehr Grakas kauft.
Es wird doch heute schon lieber für die Konsolen entwickelt..
Es ist langfristig für AMD+NV ein größeres Problem, denn wenn der PC-Spielemarkt sich weiter verkleinert und die Mining-Rigs sich irgendwann nicht mehr lohnen wird der Markt sich nicht plötzlich erholen sondern viele werden bei den Konsolen bleiben und AMD+NV´s Umsatz mit dedizierten Karten verringert sich.

Zugegebermaßen hat AMD den Vorteil dass sie die Chips in den Konsolen herstellen, aber ich schätze die Marge dürfte da nicht so berauschend hoch sein.

Das Beste was passieren kann wäre dass die Entwickler mehr Optimierungsarbeit in die PC-Spiele stecken, weil nur wenige Leute bereit sind solche Summen für Grafikkarten hinzulegen. Ich bezweifle aber dass das passieren wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Palmdale

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.571
#45
Wie darf man in diesem Zusammenhang die Formulierung "erhältlich" und "in den Handel bringen" verstehen?
 
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
818
#46

Rage

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.170
#47
Die Nitro funktioniert auch mit 2x8Pin ordnungsgemäß. Der dritte ist for the lulz (wer so weit übertaktet hat finde ich eh Probleme).
 

neofelis

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.272
#49

Retro-3dfx-User

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2017
Beiträge
350
#51
Ich lach mir ein für meine Red Devil Vega 64 für 559€:evillol:
 

Palmdale

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.571
#52
Die Devil würd ich kostenneutral gegen ne 1080ti aufrüsten (primitive shader scheinen ja ebenso gestorben zu sein) ;)
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.023
#53
Oder man bleibt bei der Karte und freut sich über die Leistung die diese hat. Warum man jetzt wechseln soll, wo die Preise ebenso bei nVidia Karten steigen erschließt sich mir nicht. Nur um dann eine Grafikkarte zu haben, die in 2 Jahren dann aufgrund fehlender Features und der nicht mehr vernünftigen Treiberpflege durch nVidia dann gegen die Vega 64 oft verliert?
 
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
724
#54
Der Witz war gut, die 1080 Ti soll also in zwei Jahrn gegen die RX Vega 64 verliern weil Nvidia ihre Treiber angeblich ned pflegen wird.
Das sind schonmal zwei Spekulationen die völlig aus der Luft gegriffen und wie halt immer totales Fanboygelaber.
AMD soll erst al ihre Features nachpatchen die se versprochen haben, dann können wir weiter reden.
 

LyGhT

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.795
#55
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.050
#56
Es sieht so als, als ob Lisa Su zwei Leute gefunden hat, die von nun an die Rolle Koduris abdecken, Rayfield (der bei nVidia und Micron davor angestellt war) und Wang (der schon zu ATI Zeiten in der Verantwortung stand und zuletzt bei Synaptics die Geschicke der Firma mitgeleitet hat), siehe VCZ Artikel.

Bis sich das allerdings positiv im Geschäftsbetrieb und neuen Produkten von AMD/RTG niederschlagen wird, dürfte wohl noch eine Weile vergehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

joel

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.167
#57
Bei derartigen Mondpreisen schau ich mir nicht mal den Test an, dann lieber gleich ne 10XXti

Aber is ja eh nur ne Notiz.......
 

Palmdale

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.571
#58
Oder man bleibt bei der Karte und freut sich über die Leistung die diese hat. Warum man jetzt wechseln soll, wo die Preise ebenso bei nVidia Karten steigen erschließt sich mir nicht. Nur um dann eine Grafikkarte zu haben, die in 2 Jahren dann aufgrund fehlender Features und der nicht mehr vernünftigen Treiberpflege durch nVidia dann gegen die Vega 64 oft verliert?
War der Beitrag wirklich ernst gemeint oder der Sarkasmus nur perfekt versteckt? Oo
 

Amra

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
50
#59
Also ich bin ja so ein Glückspilz und habe für meine Vega 64 nur 537 Schleifen hinlegen müssen, aber muss heute ehrlich sagen, in Verbindung mit meinem Monitor und dem wahnsinnig guten Spielgefühl, wäre ich bereit noch mehr zu zahlen.
Die 789€ der Pulse sind wahrscheinlich auch nochmal mit "First Charge" Zuschlag aktuell.
Dafür augescheinlich in 9 Tagen lieferbar.

Wem das zu teuer ist kann ich ansonsten mal wieder ldlc.com empfehlen. 569€ für die Ref Vega 64 + 25€ Fracht. Lieferzeit ist mit +15 angegeben, war bei mir aber auch so und die Karte war trotzdem schon nach 6 Tagen da.
Einfuhrumsatzsteuer entfällt dank der schönen EU :)
Hab mir eben die Vega 64 Sapphire Nitro+ vorbestellt auf der Seite, danke für den Tip! :D
 
Top