Samsung A3 2016 - Android 4.4 - Entsperrmuster vergessen

w764

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.933
Hallo zusammen,

ich bin gestern von Nachbarn angesprochen worden, ob ich deren Tochter beim Entsperren ihres Handys helfen könnte. Vorab: Ich roote Android-Handys, kenne mich also etwas mit der Thematik aus. Hier komme ich aber an meine Grenze. Vllt. mache ich aber auch schlicht etwas falsch.

Zur Ausgangslage: die Tochter des Nachbarn hat mit einer Freundin das Handy getauscht. Die Freundin hat dann einen neuen Entsperr-Code (Muster) eingerichtet und - damit es nicht langweilig wird - die Systemsprache auf Singhalesisch (!) umgestellt. Ich kann also nichts lesen, was an Aufforderungen vom System beim Entsperren kommt (womit man sich auseinandersetzen darf :)). Das Muster hat sie so schnell vergessen wie sie es eingerichtet hat. Damit ist das Handy erstmal gesperrt.

Was ich bisher ausprobiert habe: https://www.droidwiki.org/wiki/Muster_vergessen
1. Google Konto bestätigen: Kommt nach den Versuchen nur eine Meldung, dass eine bestimmte Zeit vor erneuten Versuchen gewartet werden muss, ist eine Bestätigung des Kontos zum Entsperren nicht möglich. --> das ist hier der Fall.

Es ist ein Samsung Galaxy A3 2016, wahrscheinlich mit Android 4.4. SIM-Pin, Gmail Account und Login liegen vor. Handy wurde von mir via Android Geräte Manager erstmal gesichert und würde darüber - falls es keine andere Möglichkeit gibt - darüber auch gelöscht werden. Mit allen Konsequenzen bis hin zur kompletten Neueinrichtung mit allen möglichen Accounts (was aus meiner Sicht eine angemessene Strafe wäre).

USB Debugging ist nicht eingerichtet (daher fallen wohl die anderen Optionen von droidwiki aus), WLAN Access bei uns nicht möglich, mobile Daten haben anscheinend noch Kapa frei.

So...Popcorn-Thread fürs Wochenende ist eröffnet :)
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
12.421
Kannst nichts machen, außer probieren oder eben direkt zurücksetzen.
Android ist mindestens 5.1.

Wieso wäre es eine angemessene Strafe für die Tochter? Sollte man nicht die Freundin der Tochter bestrafen? Beim Tausch von Handys ist doch erstmal nichts schlimmes bei.
 
J

Juppi2016

Gast
Kannst du es nicht zurücksetzen? Bestimmte Tastenkombi und dann solltest du in den Recoverymodus booten.
 

fixedwater

Commander
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
2.417
Ich würde der Freundin auferlegen, ein neues Handy von ihrem Taschengeld zu bezahlen :D
 

Ravager90

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
354
Ich würde via Download Mode und Odin das ofizielle Samsung ROM frisch draufflashen.

Um in den Download Mode zu kommen musst "Power", "Volume Down", "Home" gleichzeitig, bei ausgeschaltetem Phone drücken und halten. Du wirst dann über die Risiken aufgeklärt, das bestätigen.

Dann Handy an den PC, Samsung Treiber aus dem Netz ziehen und installieren. Dann das entsprechende und passende ROM via Odin flashen, du solltest anschließend eine komplett neue und frische Installation auf dem Handy haben, ohne Daten / Accounts / Sperrcodes / etc.

Eine entsprechende Anleitung findest du überall im Netz und das passende ROM für das Phone auch. Möglicherweise kriegst du damit das Phone sogar auf Android 5 oder 6.
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
18.127
Steck hinter dem Entsperrmuster nicht auch ein Passwort, das man noch wissen sollte?

Und wo man was anklicken muss evtl. über das Internet oder ein vergleichbares Gerät mit selber Androidversion herausfinden...
 

w764

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.933
Schon mal danke für die ganzen Rückmeldungen :).

@Spillunke : ist nicht so ernst gemeint mit der "Strafe"...

@Juppi2016 : Recoverymodus ist dann der letzte Schritt, wenn ich keine andere Maßnahme finde, die die vorhandenen Installationen und Medien erhält.

@Ravager90 : das wird mein nächster Versuch - danke :)

@supastar : das Singhalesisch macht das etwas schwer... :)
 
Top