Samsung EcoGreen F3 HD503HI - Ständig neue Fehler mit CHKDSK/ weitere Vorgehensweise

Bugsier 19

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
321
Hallo Leute!

Mir ist vor ein paar Tagen beim öffnen verschiedenener Archive (zip/rar) auf meiner ext. Platte (Samsung EcoGreen F3 HD503HI) aufgefallen, das selbige alle fehlerhaft sind. Habe darauf hin die HDD mit O&O Defrag gecheckt. Ergebnis: alle Partitionen fehlerhaft. Selbst nach CHKDSK tauchten immer wieder neue Fehler auf. Neues Partitionieren brachte leider auch keinen Erfolg.

Da die Platte recht neu ist, hätte ich gern einen Ratschlag wie ich weiter verfahren soll. Mein Glück mit den SAMSUNG-Tools versuchen? Die Platte einfach einschicken? Gegen die Wand werfen? (Bei meinem Glück mit HDDs wäre mir wirklich mal danach... :rolleyes: )

Daten sind soweit gerettet, nur die meisten Archive leider kaputt. Diese zu reparieren, ist der nächste Punkt auf meiner Liste... :(

Wenn ihr etwas mehr Input benötigt, speziell zu den angezeigten Fehlern: Gerne!

Viel merci!
 

refri89

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
95
Wenn Garantie ->einschicken; hab bereits so ca. 10-15 Festplatten selbst bei mir oder woanderst eingebaut und sowas aber noch nie gehabt->wär für mich sofort ein Zeichen das Ding is Fehlproduktion.

Wenn du nicht mit irgendwelchen exotischen Tools großartig rumgespielt hast und die Platte praktisch nur mit Windows formatiert, Files gelesen und geschrieben und zip/rar Archive angelegt hast, dürft sowas auf keinen Fall vorkommen und deutet schon stark auf Produktionsfehler hin, da kannst nix machen kommt vor.

Manchmal werden die Dinger auch rumgeschmissen, oder du kriegst die Rücktauschplatte vom letzten unzufriedenen Kunden....
 

webbastler

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
199
Mit Samsung Platten hatte ich son ähnliches Problem auch mehr als einmal (hoch lebe WD) ...
Wenn du kannst, sicher erstmal die Daten oder mach nen Backup mit Acronis (oder ähnlichen Tools) damit man das OS nicht gleich aufgeben muss. Dann formatier die Platte komplett und guck ob in der neuen Partition immer noch Fehler auftreten (von nem Live-Linux booten würde sich anbieten).
Ob die Plate kaputt ist kannst du an besten an den platteneigenen SMART Werten sehen. Die sind ebenfalls über Linux oder andere Tools (HDD Health, etc.) auslesbar.
 

Alias

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
262
Samsungs Hutil Diagnose drüberlaufen lassen.
Bei Fehlermeldung RMA Online/Telefon beantragen.
---> Einschicken
 
Top