Schutz für das HTC Desire

DerMwn

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
63
Hallo zusammen,

ich habe mir dieses WE ein HTC Desire bestellt was wahrscheinlich morgen ankommen wird.

Ich hatte bisher nur "normale" relativ einfache Handys die ich als reinen Gebrauchsgegenstand sah doch bei dem Preis des Desire und dem ersten Touchscreenhandy würde ich gerne das Gerät ausreichend vor mir und dem Alltag(wie dem Schlüsselbund) schützen.

Wie schützt ihr euer Desire(oder andere Handys mit kapazitiven Touchscreen) vor Beschädigung?
Schutzfolien, Taschen? Was könnt ihr empfehlen?

Wieviel bringen diese Schutzfolien und wird dadurch die Eingabe eingeschränkt oder gibt es keine nennenswerten Nachteile der kapazitiven Erkennung?

Bin gespannt auf eure Erfahrungswerte
Der Mwn
 

Zeroflow

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.868
also ich schütz mein HTC Magic dadurch dass es einfach immer alleine in die hosentasche kommt, und wenns aus platzmangel ned geht (RK zeug) dann kommts in ne kleine ledertasche (war beim magic dabei)
 

ReDeYeDRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.454
Ich hab diese hier für mein Milestone

http://www.amazon.de/yomix-Maßanfertigung-integrierter-Display-Reinigungsfunktion-Microfaserinnenfutter/dp/B00347UOKW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1273422843&sr=8-1

Kann ich wirklich jedem empfehlen, schützt super, ist nicht steif sondern flauschig und einfach nur toll weil bei jedem rausziehen das Display wieder glänzt und Fingerabdrücke und Staub keine Chance haben. Vielleicht gibt es die ja auch fürs Desire...

Edit:
http://www.amazon.de/yomix-Maßanfertigung-integrierter-Display-Reinigungsfunktion-Microfaserinnenfutter/dp/B003AY3XZC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&m=A2FV57HMSPYL7S&s=generic&qid=1273422922&sr=1-1

gefunden! Die von yomix machen echt super Taschen!
 

Deneb91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
386
Hey.

Also du hast entweder die Möglichkeit auf Schutzfolien zurückzugreifen oder eben auf Taschen. Für Taschen gibts es einige gute Online-Shops die maßangefertigte Taschen herstellen.

http://shop.fitbag.de/
http://www.handysocken.ch/
http://www.yomix.de/
http://raedan.de/

Ist eigentlich für jeden was dabei. Ob Nappa- oder Wildleder, ob Cordstoff oder Pelz, es is alles vertreten. Einige Anbieter bieten sogar an, für einen Aufpreis Microfaserinlays einzubaun, die dann das Display reinigen. Die besten Meinungen die ich bisher gehört hab, waren zu fitBAG und handysocken.ch
 

TalBar

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.003
also ich hab ein milestone


schütze es mit ner normalen handy tasche.
10€ und gut ist.
nebenbei pass ich auf, dass das handy nicht mit dem schlüssel zusammen in der hosentasche ist.
auch wenn der display des milestones relativ kratzfest ist.
ein weiterer punkt für ne tasche sind die fusseln in der hosentasche
 

::1

Banned
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
4.786

Zipfelklatscher

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
7.018
Und darauf achten, dass man das Gerät abschaltet, bevor man die Folie aufbringt. Ansonsten kann es sein, dass der Touchscreen nicht mehr oder komisch reagiert.

Ich selber nutze als Folie die Vikuiti DQC-160. Die lässt sich mit der entsprechenden Sorgfalt astrein aufbringen und man sieht sie kaum, sie verfälscht auch in keiner Weise die Darstellung.

Als Tasche habe ich mir die Fitbag-Tasche bestellt, sollte hoffentlich nächste Woche ankommen. Sie hat ein Innenfütterung aus Mikrofaser, damit wird das Handy automatisch "geputzt", wenn man es in die Tasche steckt.

Das Display des Desire ist aber von Werk aus sehr kratzresistent, wie dieses Video beweist. Dort ist zwar ein Nexus One zu sehen, aber die Geräte sind in etwa baugleich und verwenden das gleiche Display.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr Tom

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
390
Ich habe jetzt seit einer Woche ein FitBag für mein HTC Legend und kann die FitBags guten gewissens weiterempfehlen. Die FitBags sind aus hochwertigen Stoffen angefertigt und die Verarbeitung / Nähte sind auch sehr sauber gearbeitet. Sind ihr Geld auf jeden Fall wert.

Gruß und viel Spaß mit deinem Desire
 

Ramiel

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
39
Hey ich wollte mir auch eine Tasche oder Folie dazu kaufen.

Nun habe ich mir überlegt welche von den beiden wohl besser wäre.

SunCase Tasche

fitBAG

Kann mir jmd was dazu sagen?
Bietet die erste vllt etwas mehr Schutz, oder bleibt es gleich?
Und ist es bei der ersten umständlicher das Desire herauszunehmen, habe ich schon relativ oft erlebt das es bei solchen recht fummelig ist.
 

R4ID

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.980
Hab mein HD 2/Desire in ner Handysocke funktioniert alles wunderbar Schutz is auch ausreichend vorhanden. Eine Displayfolie sollte nicht unbedingt nötig sein da ja eh eine Glasplatte über dem Display liegt und da erstmal Kratzer reinzukriegen is wirklich kaum zu schaffen.
 

DaveStar

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.851
Hab ebenfalls ne 'massgeschneiderte' Melduro-Ledertasche von handysocken.ch

Folie benutze ich keine und hab bisher zum Glück noch keinerlei Kratzer, was hoffentlich auch so bleibt ;)
 

Mr Tom

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
390
Ich glaube das die Ledertaschen vlt einen marginal besseren Schutz bieten, aber die FitBAGs oder Handysocken werden in der Hosentasche angenehmer zu tragen sein, aus zweierlei Gründen:

1. besteht bei Leder die Möglichkeit, dass man an der Stelle, wo man das Handy trägt eher schwitzt. Ich denke das wird den Tragekomfort mindern.

2. tragen die FitBAGs dem Handy nicht so sehr auf. Soll heißen, die Ledertaschen machen das Handy schon deutlich dicker als die Stoffvariante.

Warum also ein so dünnes Handy kaufen, und es dann mit dem Leder wieder dicker machen.

Wie gesagt, ich bin mit FitBag sehr zufrieden, es gibt etliche Designs. Ich habe z.B. die Variante in Nadelstreifen, sieht sehr edel aus.


Gruß
 

DerMwn

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
63
Vielen Dank für eure ganzen Antworten ich habe mir jetzt einen FitBag bestellt doch weil der leider eine gewisse Lieferzeit hat habe ich jetzt übergangsweise eine merkwürdige Hamatasche aus dem Media Markt...

Habe mir auch eine Vikuiti DQC-160 Schutzfolie bestellt aber bin mir etwas unschlüssig ob ich sie nutzten werde.

Kann man die Vikuiti DQC-160 Restlos entfernen falls mir das Ergebnis nicht gefällt oder die Folie irgendwann kaputt ist oder muss ich sie immer wieder ersetzen weil z.B. einwenig Kleber zurückbleibt?
 

Zipfelklatscher

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
7.018
Nein, die Vikuiti hält ohne Kleber und lässt sich entsprechend rückstandslos entfernen und wieder neu anbringen.
 
Top