sony xperia t stürzt ständig ab

daggad

Newbie
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
6
moin moin,

kaufte mir vor gut einem jahr ein sony xperia t, das handy machte von anfang an probleme, stürzte ständig ab und fuhr sich OHNE eingabe des pins wieder hoch.
zeitweise kommt das mehrfach hintereinander vor.

das handy wurde zweimal eingeschickt, jedesmal bekam ich es mit der begründung zurück das angeblich zu viele apps installiert seien und ich das handy doch öfters am tag neustarten sollte.
das konnte ich mir allerdings nicht vorstellen, denn ich selber installierte nur ca 20 apps, diese wurden/werden auch von meinen bekannten genutzt und laufen ohne probs (naja, so gut wie alle nutzen die samsung s serie).
dann merkte ich das sony zig apps vorinstalliert hatte die ich nicht brauche, was dann wohl, wie es aussieht, dazu führt das das handy sich anscheinend selbst überlastet- in meinen augen ein absoluter witz.
habe dann natürlich versucht diesen müll runter zu schmeißen, und siehe da, es geht nicht, lösche ich etwas, installiert es sich umgehend neu.
es ist eigentlich egal was für eine app ich benutze, sehr oft schmiert es wärend der nutzung bzw beim hochfahren dieser oder wenn ich die app beende ab.
habe mich auch nicht mehr an den sony-support gewand, bringt ja sowieso nichts, die hilfe die man da bekommt ist ein absoluter witz, ich war ein langjähriger kunde dieses unternehmens und werde mir keine weiteren produkte mehr kaufen, man sieht ja wo der kunde steht :freak: in meinen augen eine absolute schweinerei, schließlich gibt man eine menge geld für diesen schrott aus.

gibt es eine möglichkeit ein "cleanes" android zu installieren? oder hat wer irgendeinen tipp für mich was man sonst noch machen könnte?

mfg
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.261
Ist ein aktuelles Android auf dem Gerät?

Schon mal eine Systemwiederherstellung mit PC Companion gemacht? Aber aufpassen, da wird das Gerät komplett zurückgesetzt und alles gelöscht und es kommt die Software noch einmal neu installiert.

Und wenn alle Stricke reißen, Bootloader unlocken (Garantie erlischt - siehe SONY-Webseite!), Gerät rooten und evtl. ein so gut wie unverändertes Android wie z.B. CyanogenMod darauf installieren. Infos, Anleitungen, etc. pp. unter http://www.android-hilfe.de/root-custom-roms-modding-fuer-sony-xperia-t/
 

daggad

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
6
schonmal danke für die tipps.

eine systemwiederherstellung habe ich schon des öfteren gemacht, ein paar tage läuft das handy dann und es fängt wieder von vorne an... der fehler trat auch manchmal direkt wieder auf.
das neue android habe ich noch nicht, konnte ich bisher noch nicht runterladen da ich lte habe. werde es die tage wenn ich wieder volumen habe versuchen, kann mir aber nicht vorstellen das das was ändert. schließlich ist der vorinstallierte müll ja wieder dabei.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top